HomepageForenDiät ForumEsssstörung?!

Kreativity

am 23.11.2010 um 23:35 Uhr

Esssstörung?!

Jeden Tag fresse ich unmengen an Süßigkeiten und ich halt es nicht mehr aus.
Mir wird ganz anders, wenn ich daran denke, keine Schokolade zu essen und es läuft mir wirklich eiskalt den Rücken runter.
Heute hab ich mal wieder 2 Muffins gegessen.
Dachte, danach wäre es vorbei.
Nein, dann musste auch noch ne Tafel Ritter Sport “Knusperkeks” dran glauben.
Innerhalb von einer halben Stunde.
Und es ist echt jeden Tag so.
Erst nach einer gewissen Masse an Schokolade fühl ich mich beruhigt und entspannt.
Das geht jetzt schon seit ca.3 Monaten so und langsam hab ich das Gefühl, es am Gewicht zu sehen oO
Artet das in eine Essstörung aus?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SarahUnicorn am 20.01.2011 um 10:50 Uhr

    Manchmal hab ich auch solche Tage, da kann ich nicht aufhören, bis die Packung leer ist.
    Allerdings kauf ich die sachen dann einfach nicht. Aus den augen aus dem sinn! Das funktioniert ganz gut.
    Schoki macht doch vom reden her glücklich – such dir doch noch was anderes, was dich freut und du immer total aufgeregt bist, wenn du es bekommst.
    Wenn gar nichts mehr geht probier es mit einem Kurs `Autogenes Training` – das hat mir super geholfen. Man wird total entspannt & der Kopf wird bei solchen Artacken wieder klar.

    0
  • von Kreativity am 25.11.2010 um 18:38 Uhr

    Heute bin ich mal wieder total schwach geworden.
    3 KitKat, alles weggefressen.

    0
  • von Kreativity am 24.11.2010 um 13:00 Uhr

    Obst haben wir zu Hause,
    aber es ersetzt mir einfach keine Schoko.

    0
  • von Kreativity am 24.11.2010 um 12:59 Uhr

    Danke an euch alle :)
    Also frühstücken tu ich ohne bin ich einfach kein Mensch ^^
    Ich denke ja nichtmal viel dabei.
    “So ein bisschen, macht ja nichts” und schon ist die Tafel weg.
    Ich bin einfach total unruhig und bin innerlich am zittern,
    das ist echt schrecklich.
    Ich habe das Gefühl, ich kann mich nicht mehr zusammenreissen.

    0
  • von betty_boo_84 am 24.11.2010 um 08:27 Uhr

    Ich esse auch viel aus emotionalen Gründen. Ich mach das jetzt immer so.
    Bevor ich die Schoggi esse überlege ich mir, wieso ich die jetzt möchte. Wenn ich ein schlechtes Gewissen habe, lasse ich es. Weil dann nimmt man nämlich miese Energie in sich auf. Wenn ich aber total Lust drauf hab und kein schlechtes Gewissen esse ich sie und geniesse sie dann auch. Dann kommt man auch nicht in so einen Fressrausch 😀

    0
  • von Kreativity am 24.11.2010 um 08:21 Uhr

    @SmashIntoPieces
    Das Problem ist, das ich es schon durch so viel versucht habe,
    zu ersetzen.
    Sport vorallem.
    Aber immer und immer wieder denke ich, das mein Leben endet,
    wenn ich keine Schokolade hab, also ganz komisch.

    @Feelia
    Ich hab doch geschrieben, das danach noch ne Tafel her musste ;D
    Das ist nur jeden Tag so -.-

    @betty_boo_84
    Das könnte auch sein.
    Ich hatte früher auch so einen riesen Hejßhunger,
    nur das ich damals häufig auch 2 Tafeln am Tag gegessen hab.
    Nur war mir da natürlich meine Figur noch nicht so wichtig,
    da ich sowieso essen konnte, was ich wollte.

    0
  • von betty_boo_84 am 24.11.2010 um 07:36 Uhr

    Unkontrolliertes Essen sind meist psychischer Natur. Süssigkeiten deuten meist auf einen Liebesentzug hin. Könnte auch aus der Kindheit kommen.
    Manchmal kann es aber auch sein, dass Dir irgendwas fehlt (Mineralien, Vitamine usw.).
    Ich hatte in letzter Zeit ständig Lust auf Döner, dabei mag ich das eigentlich nicht mal wirklich. Hab mich dann austesten lassen und einen Sirup mit Mineralien bekommen. Seit dem ist wieder gut 😀

    0
  • von Feelia am 24.11.2010 um 01:44 Uhr

    das nennste unmengen?!:-Dähm wenn ich süßes ess,ess ich immer die ganze tafle schoki oder so.und 2 muffins sind jawohl mal gar nix.

    0
  • am 24.11.2010 um 00:50 Uhr

    sagtest*

    0
  • am 24.11.2010 um 00:49 Uhr

    Glaube nicht, dass das `ne Essstörung is.
    Wenn du das als “Unmengen” bezeichnest hättest du sehen sollen, was ich schon alles in mich reingestopft hab. 😉 Mittlerweile kann ich mich zusammenreißen. Aber wenn ich einmal angefangen habe zu essen.. wie du eben sagt mit den zwei Muffins. Dabei bleibts dann halt nich.

    Such dir irgendwas wodurch du das Essen wieder ersetzen könntest..

    0
  • von Kreativity am 24.11.2010 um 00:15 Uhr

    Trennung von meinem Ex,
    was sich im Nachhinen aber eher als besser abgezeichnet hat.

    0
  • von annything am 23.11.2010 um 23:51 Uhr

    klingt eher nach ersatzbefriedigung für irgendwas…
    ist iwas anders als vor 3 monaten?

    0
  • von Kreativity am 23.11.2010 um 23:49 Uhr

    Push 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schlechtes Gewissen beim Essen Antwort

Choqo89 am 05.05.2012 um 11:43 Uhr
Hallo ihr Lieben, seit etwa 6 Monaten bin ich jetzt auf Diät, mal mehr mal weniger. Und bisher konnte ich mir "Ausrutscher" wie ne Pizza oder n Stück Schokolade recht gut verzeihen. Ich war dann einfach motiviert,...

Tipps zum abnehmen für Diät genervte Antwort

KissDakota am 14.10.2010 um 21:22 Uhr
In vorraus mir hat es geholfen vllt hilft es euch ja auch^^ ganz ohne Diät ein gesundes Gewicht zu erhalten und nicht in die Jojo-falle zutappen. Entscheidet selbst ob ihr meine Idee annehmen wollt. Also Diäten...

ich bin süßigkeitensüchtig! Antwort

Bienee am 07.03.2011 um 13:26 Uhr
hey, mein problem ist das ich ständig süßigkeiten essen muss...es ist wie ein drang. wenn ich einkaufen gehe komm ich kaum am regal vorbei, egal ob chips, schokolade oder kekse und ich kann es auch immer essen! egal...

Kann man sooo schnell zunehmen? Wie bekomme ich das wieder runter? Antwort

Eumel87 am 20.08.2015 um 12:38 Uhr
Also, ich habe jahrelang ein Gewicht von 50 Kilo mit normaler ausgewogener Ernährung gehabt. Mein Kalorienverbrauch liegt, da ich sehr schlank bin, bei etwa 1600 am Tag! Bis vor einigen Wochen sah mein normales...

Falsches Verständnis von gesunder Ernährung... Antwort

lorelai am 08.03.2010 um 20:44 Uhr
Ich hab das gefühl, dass einige mädels hier eine total falsche einstellung ihrer ernährung gegenüber haben. da wird nur noch knäckebrot und salat gegessen, um endlich abzunehmen, oder sogar garnix mehr. wie soll man...