HomepageForenDiät Forumfressattacke

fressattacke

0

15

Hallo Leute,
ich leide schon lange an magersucht und war deswegen auch schon 3 monate in einer klinik, wurde auch schon künstlich ernährt und es stand
nicht gut um mich.. naja blah, blah. soviel zur vorgeschichte.

die krankheit ist nun chronisch und habe immer noch sehr viele
probleme mit dem essen und sowas.

NAJA: jetzt mal zu meiner frage 😀
ich hatte gerade eine für mich geltene fressattacke. ich wollte
fragen, ob ich jetzt sehr viel zunehmen :/ ?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • ey wie asozial kann man eigentlich sein und sich über jemanden lustig machen der krank ist?!

    von BunnyFranny am 31.05.2010 um 11:57 Uhr

  • oh. das problem kenne ich ehrlichgesagt nur zu gut..
    habe das leider auch seit einiger zeit und ich habe angefangen als ausgleich übertrieben viel sport zu machen, auch dumm, wenn man doch eigentlich zunehmen sollte.
    durch die fressattacke wirst du bestimmt nicht dick, schonmal weil ein paar stückchen schokolade für andere leute völlig normal sind (und sie leben auch noch und nehmen auch nichts davon zu 😉 )
    du musst dir zum ziel nehmen, dich damit abzufinden das essen eine ganz normale sache ist, die glücklich macht und die man genießen sollte.
    das wird schon wieder, glaub mir :-)
    bin auch stark auf dem weg der besserung und gestern gabs bei mir sogar schon ein stück käsekuchen ohne schlechtem gewissen! :)

    von lookbook am 02.04.2010 um 09:44 Uhr

  • Egal wie oft wir dir sagen, dass ein halber Kilo mehr am nächsten Tag am übernächsten Tag direkt wieder weg ist: Du hast ein psychisches Problem und wirst es nicht glauben. Für dich wird praktisch eine Welt zusammenbrechen und du wirst dir die Schuld geben und dich irgendwie bestrafen wollen. Ich litt selber an Magersucht, wollte mir aber nie helfen lassen, irgendwann habe ich einfach gegessen und mich gezwungen. Dann ging es mir schlecht. Irgendwann ging es wieder und nun habe ich sogar 70kg drauf ^^. Ich darf keine Diät halten oder wenn, dann nur streng überwacht. Ich mache es heimlich.
    Jedenfalls. NEIN. Du wirst nicht großartig zunehmen. Und iss morgens ausreichend, also ein Brötchen und einen Apfel und dazu ein schönes Glas Orangensaft. Mittags wird deine Mutter sicher lecker für dich gekocht haben. (: Bitte sie aber jedes Mal um Salat oder Gemüse als Beilage und iss auf. 😉 Abends brauchst du nichts essen, wenn du nicht magst. So beugst du nicht nur Fressattacken vor, sondern besiegst mit ein wenig Disziplin nach einiger Zeit die Magersucht zum größten Teil. Es wird schwer sein, ich spreche aus Erfahrung. Aber wenn du die Disziplin besitzt, dich abzumagern und zu widerstehen, dann wirst du auch die Disziplin besitzen, dich zu ernähren. Und keine Sorge: Iss ab und zu Schokolade, einige Stücke. Dann bekommst du keinen Heißhunger. 😉 Ich wünsche dir alles Gute. Wäre cool, wenn du dich mal meldest. (:

    von Linny16x3 am 01.04.2010 um 21:50 Uhr

  • arw wieso sollte ich ein scherz mit so einer kacke machen,
    ich find magersucht echt nicht komisch, aprilscherze macht
    man indem man harmlose streiche spielt, aber nicht mit krankheiten !

    von weighthemost am 01.04.2010 um 20:29 Uhr

  • bin ich doof.
    das ist ein aprilscherz irgendeines deppen 😀

    von TheClash am 01.04.2010 um 20:26 Uhr

  • wende dich an ausgebildete ärzte. wir können dir sicherlich NICHT helfen.
    doch zur frage: du nihmst eher NICHT zu.

    :) viel glücck

    von TheClash am 01.04.2010 um 20:25 Uhr

  • ja schon klar, ich will auch nicht, dass ihr so boese seid,
    ich esse ja, nur bin ich immernoch im anorektischen bereich &
    habe noch probleme damit.. und kenne es halt nicht von mir,
    dass ich fressattacken kriege, ich hab die nur früher immer bekommen,
    als ich noch normalgewichtig war und ich noch meine tage bekommen hab..

    von weighthemost am 01.04.2010 um 20:24 Uhr

  • kommt vor an ostern. wirst schon nicht platzen.
    komm schon, wenn du fast an deinem hungerwahn gestorben bist, wie dus darstellst, solltest du froh sein, mal was im magen zu haben, falls dir dein leben was wert is oO

    von Julia1911 am 01.04.2010 um 20:19 Uhr

  • ne leute ich mein es jetzt wirklich ernst, ich hab voll
    das schlechte gewissen und ich hab nicht nur einen halben
    apfel gegessen :/
    ich mein natürlich waren es jetzt nicht 3000 kcal oder so
    aber überhaupt, dass es schoki war und sowas..

    von weighthemost am 01.04.2010 um 20:14 Uhr

  • irgendwie kann ich sowas am 1. april, grade von jemandem der sich heute erst angemeldet hat, nicht ernstnehmen.
    @osebanose: aehm?

    von Julia1911 am 01.04.2010 um 20:12 Uhr

  • @unfreundliche maedels vor mir: aehm?

    von Osebanose am 01.04.2010 um 20:07 Uhr

  • nein, von einer fressattacke nimmt man nicht zu. ganz ehrlich, das sagt mein papa auch immer, wer viel frisst, der ka**t auch viel.
    und dir koennte es ja nur gut tun. versuch aber, nich vom einen extrem ins andere extrem zu fallen.
    normal & vor allem BEWUSST essen, dann hat man automatisch eine traumfigur!

    von Osebanose am 01.04.2010 um 20:06 Uhr

  • nein du wirst jetzt sicher keinen kilo oder gar mehr zunehmen
    nur weil du anfängst zu essen. du wirst ja sicher keinen berg gegessen haben, da dein magen sowieso sehr klein ist

    Ich geb dir einen Tipp weg mit der Wage sonst kommst du aus dem schlammassel nie mehr raus!

    von badeperle am 01.04.2010 um 20:05 Uhr

  • @jessyb 😀

    von Zitrone2010 am 01.04.2010 um 20:05 Uhr

  • Antwort

    ´Bist du blöd ey? (sorry)
    hop hop!” essen, essen, essen…… 😀

    von Zitrone2010 am 01.04.2010 um 20:04 Uhr

Ähnliche Diskussionen

sture Eltern - wie darf ich trotzdem abnehmen? Antwort

147

7

hallo! ich hoffe ihr habt ein paar gute tipps für mich ;) ich bin 15 und lebe somit noch bei meinen eltern und würde gerne abnehmen (nein kein magerwahn oder sowas ich fühl mich einfach nicht wohl) sport mach ich...
tinkabella1995 13.03.2011

was soll ich machen? Antwort

16

9

hallo ihr lieben das ist mein erster beitrag bin sehr unsicher und hoffe ihr könnt mich irgendwie beraten naja momentan ist einfach alles wieder scheiße sry für die ausdrucksweise aber es ist so bin total unsicher was...
sunshinegirl3 10.05.2013

Untergewicht Antwort

83

15

Hey Mädels, wie ihr wisst hab ich ja ein paar Probleme mit dem Essen und hab in der letzten Zeit versucht etwas zuzunehmen. Leider ist das völlig nach hinten los gegangen. Ich habe auf übermäßig viel Sport...
Evelyn93 24.07.2012

an alle, die sich mit Essstörungen auskennen.. bitte Hilfe! Antwort

23

3

Hey liebes Erdbeermädels (: Ich bin 18 Jahre und vor kurzen erst aus einer Klinik gekommen.. hatte Magersucht und Bulimie (bis zu 10 mal täglich kotzen -.-) aber auch während der Klinik hatte ich Essanfälle aber...
JaNyx3 13.02.2012

HILFE!!! Wie kann ich schnell zunehmen? Antwort

9

10

Hi ihr lieben. und zwar bin ich 24 jahre, 1,68m groß und wiege 45 kg. ich war schon bei ärzten, die meinten aber alle ich wär kerngesund und mit meiner schilddrüse wär auch nichts. ich esse auch ganz normal, manchmal...
tinkerbell09 03.07.2009