HomepageForenDiät ForumFructoseintoleranz !!!

MiaStar

am 25.08.2010 um 09:31 Uhr

Fructoseintoleranz !!!

Guten Morgen zusammen,

bei mir wurde gestern eine Fructoseintoleranz festgestellt.

Wem gehts noch so ?
Habt ihr besondere Tipps für mich ?
Wer nimmt “Fructosin”-Tabletten und kann mir seine Erfahrungen mitteilen ?
Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ananaspalme am 21.05.2014 um 15:50 Uhr

    Wenn ich fragen darf? Was für eine Fructoseintoleranz? Es gibt die hereditäre fructoseintoleranz, aber auch die Fructosemalabsorption. Welches davon hast du?

    0
  • von Darkblackwitch am 27.09.2010 um 14:23 Uhr

    Ich hab das auch, das sind wirklich höllische Schmerzen

    0
  • von MiaStar am 25.08.2010 um 11:39 Uhr

    Ja, so wie ich gelesen habe, ist in Schwarzbrot mehr davon als in Weißbrot

    0
  • von Baby7788 am 25.08.2010 um 11:38 Uhr

    Hat das Brot was mit der Fructoseintoleranz zu tun? Keine Ahnung.. Ich ess eh lieber Weißbrot. 😀

    0
  • von MiaStar am 25.08.2010 um 11:34 Uhr

    Die Bauchschmerzen sind echt heftig, fühle mich dann auch ganz schlimm aufgebläht.
    Kommt schon ziemlich doof, wenn man mal irgendwo auswärts isst … :)
    Stimmt es, das man eher Weißbrot anstatt Schwarzbrot essen soll ?
    Das fänd ich jetzt echt doof.

    0
  • von Baby7788 am 25.08.2010 um 11:33 Uhr

    Am schlimmsten ist es bei Früchten mit einem sehr hohen Fruchtsäuregehalt…. also Orangen, Ananas, etc. Bei Äpfeln, Bananen, Kirschen geht es einigermaßen… Ach ja, bei Kiwis ists auch ganz schlimm….

    0
  • von mary_kay am 25.08.2010 um 11:30 Uhr

    Ich habe auch eine Fructose Intoleranz… äußert sich bei mir in ganz fiesen Blähungen :-(( Als ich noch nicht wusste, woher das kommt, hat mich das teilweise ganz schön eingeschränkt da ich wirklich Panik hatte außer Haus zu gehen… Mittlerweile habe ich einfach die Menge an Obst reduziert (vor allem jetzt im Sommer die Erdbeeren & Kirschen). Den Trick mit dem Traubenzucker habe ich auch schon gehört, funktioniert bei mir aber nicht immer… :-//

    0
  • von MiaStar am 25.08.2010 um 11:28 Uhr

    Hi Juttili, danke für den Tipp, das werde ich mal probieren :)

    Ist es denn bei euch so, das ihr nur auf bestimmtes Obst reagiert oder auf alles ?
    Mein Doc meinte, das es sein kann, das ich einen Apfel esse und alles gut ist. Wenn ich eine Banane hinterherschiebe, könnte ich shcon Probleme haben.
    Die Bauchschmerzen sind echt stark :(

    0
  • von Baby7788 am 25.08.2010 um 11:09 Uhr

    Ich hab auch eine… Allerdings kommts bei mir von der Neurodermitis… Und ich krieg keine Bauchschmerzen sondern Ausschlag… Nehm aber keine Tabletten dagegen.. Ich weiß einfach, dass ich bestimmtes Obst nur in maßen essen kann. Also meine ist nicht ganz so schlimm… Ich muss halt nur aufpassen, dass ich nicht zu viel Obst es….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ernährungsberatung bei Fructoseintoleranz Antwort

sunshine1209 am 06.03.2011 um 01:12 Uhr
Hey! Vor einigen Tagen wurde bei mir eine Fructoseintoleranz festgestellt, jetzt dachte ich, ich gehe mal zur...

Bester Eiweißshake Antwort

mausi_baer am 31.10.2011 um 08:19 Uhr
Mädels, sagt mal welcher ist erfahrungsgemäß Euer bester Eiweißshake zum Abnehmen? Gibt es da einen besonders Guten?

Eiweißshake-Diät Antwort

LillteSunshine am 30.12.2011 um 22:26 Uhr
Hallo, hat jemand von euch Erfahrungen mit einer Eiweißshake Diät? Würde das gerne mal testen.

Eiweißshake: Muskelaufbau Antwort

Blacky am 16.11.2011 um 20:13 Uhr
Ich würde gerne mit Eiweißshake Muskelaufbau betreiben? Geht das?

Schnell Abnehmen - bloß wie? Antwort

Kim am 27.08.2008 um 17:41 Uhr
Hey Mädels! Habt Ihr mir tolle Tipps, wie man schnell und effektiv abnimmt? Habt Ihr schon eine Blitzdiät gemacht, die Eure Pfunde purzeln ließ? Ich möchte unbedingt