HomepageForenDiät ForumFrühstück nach frischen Piercing

JessM33

am 16.09.2010 um 22:03 Uhr

Frühstück nach frischen Piercing

ich hab mir letzten Freitag ein Lippenbändchen-Piercing stechen lassen & darf daher keine Milchprodukte & / Fruchtsäure zu mir nehmen. Langsam weiß ich echt nicht mehr ob ich das durchhalte, da ich mich sogut wie nur von müsli in letzter zeit ernähr 😀 ich hab einfach mal wieder sooo lust ein glas o-saft zu trinken & in einen apfel zu beißen. In der Früh ist es besonders schlimm, ich hab immer so lust auf müsli mit milch oder joghurt mit frischen obst & orangensaft dazu.Aber ich kann ja noch nicht mal Brot mit Käse essen darf bin ich echt am verzweifeln (ich mag keine Wurst).
habt ihr vllt eine idee was ich vorallem frühstücken könnte?
ich hoff echt ich halte die woche noch aus.

Antworten



  • von Necke am 17.09.2010 um 11:45 Uhr

    Ich habe trotzdem immer Osaft oder andere getgrunken,allerdings mit Strohalm in die gegenrichtung des Pircings und danach immer sofort eine Mundspülung gemacht.Nach ca.5-6tagen hab ich dann schon andere Sachen gegessen,war aber totzdem immer sehr vorsichtsig. Bisher ist es bei jedem Mundpircing gut gegangen… Wie gesagt,immer schön an die Desinfektion u Reinigung denken.

  • von FauleErdbeere am 16.09.2010 um 22:22 Uhr

    ^^ haha, ich hab am selben tag noch alles in mich reingestopft was ich wollte! Und meine Lippen etc. sind wunderbar verheilt. Mach dir mal nicht so Gedanken ^^ Hauptsache du macht die Desinfektion und Reinigung wie der Piercer es dir gesagt hat. Im Mund sind eh viele Keime ^^

  • von Mietziiii am 16.09.2010 um 22:15 Uhr

    Soooo also, du hast jetzt fast ne woche durchgehalten und durch meine Piercingerfahrung kann ich Dir sagen du kannst solangsam wieder das essen worauf du lust hast Du solltet nur nach jedem essen spühlen am besten mit etwas kamillie. Das mit dem Apfel solltest du auf jedenfall lassen weil das nicht gut für´s Piercing ist mit dem reinbeissen und so,wenn apfel schneide ihn dir bitte klein so das du NICHT von ihm abbeissen musst!
    Fazit ist also apfel klein machen und nach jeder Mahlzeit bitte spühlen dann ist das kein problem !

  • von itsme2008 am 16.09.2010 um 22:09 Uhr

    Marmeladenbrot und Tee?

  • von JessM33 am 16.09.2010 um 22:05 Uhr

    *aber ich kann ja noch nicht mal Brot mit Kösee essen & bin deswegen echt am verzweifeln.
    sollte das heißen sorry 😀

Ähnliche Diskussionen

Frühstück - Kohlenhydrate oder Eiweiß? Antwort

Julchen79 am 14.09.2009 um 12:47 Uhr
Hallo, ihr Lieben Um gleich zum Thema zu kommen: Ich versuche grade, ein paar Pfunde loszuwerden. Dazu hab ich mich im Internet informiert, und bin auf einen Widerspruch gestoßen: Ich weiß natürlich, dass man...

Low Carb Frühstück fürs Büro Antwort

Serenity616 am 09.03.2015 um 09:55 Uhr
Hi Erdbeermädels, Ich versuche etwas mehr auf meine Ernährung zu achten (neben dem Sport mit dem ich begonnen habe) und tue mir mit dem Frühstück am schwersten. Nur um nicht falsch verstanden zu werden, ich...

Müsli oder Vollkornbrötchen zum Frühstück? Antwort

Kokosbeere am 25.02.2013 um 20:32 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich hätte folgende Frage: Zu welchem "Gericht" sollte ich morgens eher greifen - einem grossen Vollkornbrötchen vom Bäcker, sehr dünn bestrichen mit "Arla Kaergarden Balance" und Pflaumenmus oder zu...

Was esst ihr zum Frühstück? Antwort

Danielle83 am 21.10.2010 um 09:15 Uhr
Das Frühstück ist ja die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ich bin aber ein richtiger Morgen Muffel und muss mich immer zum frühstücken zwingen. Ich weis ja nicht, mehr als einen Toast bring ich nicht runter. Wie ist das...