HomepageForenDiät ForumGesund ernähren – Um die Weihnachtszeit unmöglich?

Bambi78

am 13.12.2010 um 15:15 Uhr

Gesund ernähren – Um die Weihnachtszeit unmöglich?

Hey

wie sieht es bei euch um die Weihnachtszeit herum mit der gesunden Ernährung aus? Haltet ihr euch dann streng an einen euren gesunden Ernährungsplan, falls ihr einen habt und verzichtet auf Kekse, Naschereien, Braten etc. und bereitet euch stattdessen einen Salat zu? Gesunde Ernährung ist ja schon wichtig, aber man kann doch auch mal sündigen? Oder sehe ich das falsch :o)

Also ich kann es einfach nicht lassen und schlemme um Weihnachten, was das Zeug hält…Tue dann eben im Frühjahr etwas mehr, um die Pfunde wieder los zu werden

Wie ists bei euch?
LG!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von TT4Life am 13.12.2010 um 18:40 Uhr

    @ vroni 4
    was soll man denn dann essen wenn nicht fleisch, fisch, gemüse, salat oder kohlenhydrate? gibts ja nix anderes mehr. aber ganz aufs abendessen kann ich nicht verzichten, sonst kann ich nicht schlafen. also heute zb hab ich mich seehr ungesund ernährt aber ich versuch halt, das nicht allzu oft zu machen

    0
  • von Feelia am 13.12.2010 um 18:07 Uhr

    und ähm noch was:sündigen gibts für mich gar nicht.schon gar nicht was essen angeht.und zunehmen tu ich eh nicht…

    0
  • von CardiacPain am 13.12.2010 um 18:07 Uhr

    also ich esse AUSGEWOGEN, was sehr gesund ist und bedeutet,dass ich eigentlich auf nix verzichten muss. ansonsten mach ich halt n bißchen mehr sport wenn ich mal zu viel und zu fettig über nen längeren zeitraum gegessen habe.

    0
  • von Feelia am 13.12.2010 um 18:07 Uhr

    ??ich esse immer,was mir schmeckt.ausgewogen ist es dann eigentlich meist automatisch.
    was nicht essen,weils ungesund is?!bin ich bescheuert?!:-D
    man lebt nur ein mal.

    0
  • von dinislav am 13.12.2010 um 17:32 Uhr

    ich hau weihnachten immer ordentlich zu 😀

    0
  • von vroni4 am 13.12.2010 um 17:09 Uhr

    Gut essen gehört zu Weihnachten wie der Christbaum! Ich kann allerdings nicht behaupten, dass ich nicht aufpassen muss. Aber ich kontrolliere mein Gewicht regelmässig und wenn die Waage ir zeigt, dass es zu viele Plätzchen und Lebkuchen waren, verzichte ich eben für eine Weile.
    Was auch wunderbar funktioniert und selbst bei Partys kaum auffällt: Abends Fleisch, Fisch, Gemüse und Salat und Kohlenhydrate weglassen.
    Dann gibt es am nächsten Tag zum Nachtisch auch wieder Plätzchen, ohne schlechtes Gewissen.

    0
  • von Nachtkatze am 13.12.2010 um 16:52 Uhr

    naja, gesund heißt ja nicht ausschließlich salat… das heißt vor allem ausgewogen und das halt ich shcon durch, weil ich gemüse und obst einfach gerne esse und gegen nudeln oder kartoffeln oder reis als beilage kann ja niemand was sagen…

    aber an weihnachten kann man doch nicht einfach auf spekulatius, plätzchen und co verzichten…. ich zumindest nicht 😀
    also: ausgewogen ja, aber sündigen darf erlaubt sein 😀

    0
  • von DoMundo am 13.12.2010 um 16:36 Uhr

    Das Schlemmen gehört für mich zu Weihnachten auch auf jeden Fall mit dazu. Lediglich die viele Schokolade behindert ab und an meine Verdauung. Aber dann gibt es ein paar Trockenfrüchte und es flutscht wieder. 😉

    0
  • von MikiPL am 13.12.2010 um 15:40 Uhr

    also für mich gehört ein wenig schlemmen einfach dazu
    man muss jetzt nicht jeden tag braten oder nen stollen oder so essen, aber ich denke, dass man sich doch ab und zu was gutes gönnen darf
    ich hab jetzt nicht so den strengen ernährungsplan aber versuche schon darauf zu achten was ich esse…. doch wenn mich denn etwas richtig richtig doll reizt und ich es essen “muss” dann gönn ich mir lieber ein st○ckchen und bin zufrieden statt mich zu quälen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gesund ernähren Antwort

AndreaSunshine am 08.12.2011 um 15:44 Uhr
Hi Mädels, ich wollte nur mal sagen, dass gesund ernähren wirklich die beste Möglichkeit ist, fit und vitaler zu werden. Nicht nur, dass man sich besser fühlt, man nimmt auch noch ab. Gesunde Ernährung ist Top!

Gesund ernähren: Wochenplan Antwort

Sonnenblume84 am 25.11.2011 um 16:00 Uhr
Hi, wie kann sich beim Abnehmen gesund ernähren? Wochenplan für meine Diät ist schon gemacht, aber ich zweifel noch.

Gesund ernähren und abnehmen Antwort

kalinka123 am 02.01.2013 um 21:47 Uhr
Hallöchen! Ich hab mich in den letzten Monaten etwas hängen lassen und möchte nun dagegen angehen. Wie kann ich mich gesund ernähren und abnehmen? Gibt es da irgendeine bestimmte Ernährweise, die als die gesündeste...

Ich sollte mich echt mal gesund ernähren ... Antwort

inschen88 am 05.07.2010 um 20:27 Uhr
Hey Mädels, das klingt vll. blöd, aber es stört mich total... Ich habe seit Februar ne Wohnung mit meinem Freund zusammen, naja... und die erste Zeit kocht man noch viel und so langsam nimmt es ab. Ich kann mich...

wie kann ich mich gesund ernähren ? Antwort

alice0schatz am 07.03.2010 um 14:12 Uhr
ich habe ein problem: ich leide ständig unter kopfschmerzen weil ich zu wenig esse ich trinke und schlafe aber genug ... ich habe keine ahnung wagesundes essen ist und wieviel und was ich am tag essen sollte ?...