HomepageForenDiät ForumHat der BMI immer Recht?

Dania1977

am 14.03.2009 um 14:01 Uhr

Hat der BMI immer Recht?

Hallo, also ich habe meinen BMI mal ausgerechnet. Demnach habe ich einen BMI von 23 oder so. Find ich schon recht viel!! Aber ich fühle mich garnicht so. Hat der BMI Rechner denn immer Recht?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von loony5 am 06.03.2010 um 21:50 Uhr

    Haha, ich hab nen BMI von 27, was eigentlich absolut Übergewicht bedeuten würde. Dummerweise komm ich aber aus dem Leistungssport und deswegen hab ich einen relativ hohen Muskelanteil. Also, scheiß drauf!

    0
  • von BabyJenn87 am 06.03.2010 um 21:44 Uhr

    find auch das es net immer recht haben muss…man soll sich wohl fühlen in der haut….

    0
  • von BridieBelle am 06.03.2010 um 21:40 Uhr

    Also, den BMI kann man erst im Alter von 18 Jahren messen, weil der Körper noch wächst. Demnach ist das alles relativ falsch was er anzeigt. Solltest du 18 sein, ist das noch Normalgewicht, schwierig wirds erst ab 25.

    0
  • von BabyChoclate am 13.08.2009 um 11:30 Uhr

    achwas der muss nicht immer recht haben

    0
  • von jellybaby86 am 25.05.2009 um 14:26 Uhr

    nö hat.er gilt nicht bei schwangeren,stillenden und kranken menschen.bei extrem sportlern auch nicht.wenn dein bmi 23 ist,hat das noch keine gesundheitlichen folgen und wenn du dich wohl fühlst,lass dich doch nicht von so ner dummen zahl verunsichern…

    0
  • von sas94 am 12.04.2009 um 21:04 Uhr

    Also ich hatte vor nem halben Jahr auch noch nen bmi von 17. Hab über Weihnachten etwas zugenommen, jetzt liegt mein bmi bei ungefähr 18,5 was auch noch leicht untergewichtig bedeutet. Fühle mich aber auch total wohl in meiner Figur und will auch auf keinen Fall zunehmen.

    0
  • von weihnachtskeks am 07.04.2009 um 23:39 Uhr

    aso ich zb hab nen bmi von 17,3 ,was hartes untergewicht bedeutet,allerdings sehe ich definitiv nicht so aus !niemand den ich kenne würde mich als dünn oder dürr bezeichnen,also der bmi gibt eien guten richtwert,aber ob das gewicht gut für dich ist oder zu dir passt ist deine sache

    0
  • von Juliette am 14.03.2009 um 17:23 Uhr

    Ja, aber Übergewicht ist das ja noch nicht, oder?

    0
  • von kruemelchen am 14.03.2009 um 15:22 Uhr

    Aber wenn man in die Übergewicht Kategorie fällt, dann würd ich mir Sorgen machen, denn dann stimmt was nicht. Normalgewicht sollte es schon sein

    0
  • von kleinesmonster am 14.03.2009 um 15:06 Uhr

    Also wenn du dich wohl fühlst, dann lass dich doch nicht von solchen Rechnungen abschrecken!! Sei zufrieden :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

BMI berechnen auf der Erdbeerlounge Antwort

Danielle83 am 08.10.2010 um 12:54 Uhr
BMI oder auch Body Mass Index ist ein Wert, um zu bestimmen, ob man sein Idealgewicht hat oder nicht. Ich finde es total klasse, dass man hier in der EL seinen BMI berechnen kann. Hab das auch gleich ausprobiert und...

BMI – vertraut ihr der Sache? Antwort

Melly83 am 06.10.2010 um 14:59 Uhr
In Sachen BMI bin ich mir immer so unsicher ob ich der ganzen Sache trauen soll. Irgendwie bin ich ja doch nicht besser als alle anderen Mädels, denn die Waage ist zugleich mein bester Freund und liebster Feind. Die...

Laut BMI Idealgewicht?! Antwort

nettepipa am 06.10.2010 um 09:16 Uhr
Morjjjenn Beeren, habe gerade mal meinen BMI ausgerechnet und ich habe laut der Tabelle Idealgewicht für meine Größe und Gewicht, Alter. Aber ich finde meinen Körper total unförmig. Der BMI Rechner macht bestimmt...

Frage zum BMI Antwort

fresafresca am 08.04.2009 um 11:47 Uhr
hallo mädels! super, dass es hier jetzt soviel zum thema diät und den BMI Rechner gibt. ich hab auch gleich mal meinen bmi ausgerechnet und festgestellt, dass ich eigentlich nah an der grenze zum untergewicht bin...

BMI Rechner: Zweifel am Ergebnis Antwort

KitCatty am 06.10.2010 um 15:57 Uhr
Hey Mädels, was sagt ihr. Ich habe jetzt mal mit einem BMI Rechner meinen BMI berechnen lassen. Der BMI Rechner spuckt als Ergebniss aus, dass ich normalgewichtig bin. Ich finde selbst aber, dass ich ncoh an...