HomepageForenDiät ForumHat jemand erfahrung mit Dinner Cancelling gemacht?

lorra

am 14.04.2009 um 22:32 Uhr

Hat jemand erfahrung mit Dinner Cancelling gemacht?

Hey ich hab mir überlegt mit Dinner Cancelling anzufangen. Und wollte wissen ob i-jemand von euch Erfahrungen damit gemacht hat?
Ich möchte damit gerne Abnehmen so 8 kilo wenn es geht. Ist das Sinnvoll, weil ich möchte eigentlich mir keine großen Einschränkungen machen und von FDH ( friss die Hälfte) halte ich nicht viel bzw. ich weiß net genau was jz die hälfte von meinem essen ist. SOll ich jz einfach mir ne normale portion halbieren? das ist mir zu kompliziert.
Also wollte ich mit Dinnercancelling beginnen.

Danke für jeden tipp

Liebe grüße

Lorra

Antworten



  • von KleinesKaeguru am 15.04.2009 um 17:27 Uhr

    Naja jetz in den Ferien wenn ich erst zur Mittagszeit aufstehe fang ich praktisch erst mit dem Mittagessenan ^^ Joa ich hab schon bisschenwas gemerkt^^ Mein Bauch ist etwas flacher geworden vom Gewicht weiß ich nicht, meine Waage spinnt etwas 😛

  • von Nici1 am 15.04.2009 um 14:26 Uhr

    Ich habe es auch mal Dinner Cancelling probiert, denn ich denke eigentlich auch, das es wohl recht gut ist, wenn man es über einen langen Zeitraum durchhält, was ich dann aber leider nicht geschafft habe…

    Zur Zeit nehme ich mit der Kur von Biosphene ab, was mir in der Apotheke empfohlen wurde und damit komme ich wirklich sehr gut zurecht.

  • von lorra am 15.04.2009 um 12:45 Uhr

    hey kleineskaeguru..
    Wenn du ab 18 Uhr nichts mehr isst kommst du dann auf 14 Stunden ohne etwas gegessen zuhaben?? Hat es denn bis jz bei dir geklappt ?

  • von KleinesKaeguru am 14.04.2009 um 23:28 Uhr

    Ich versuch das zurzeit auch und ich muss sagen dass es recht gut klappt. Mein Problem ist bloß dass ich nachts oft bösen Hunger habe. Ich essen immer ab etwa 18 Uhr nichts mehr.

  • von lachnich am 14.04.2009 um 22:39 Uhr

    …als nen kumpel von mir macht dass weil er nen sixpack haben ..will ..;D …nja …man sollte abends halt garnix essen dabei …er hälts eig auch ganz gut durch …soweit ich weiß …aba an alle leute die zum frühstück nurn kaffe trinken!!…nix gut …ausgewogenes frühstück sonst klapste beim dinner cancelling zusammen …!!!…O.o..

    lg Rose

Ähnliche Diskussionen

Hat jemand Erfahrung mit Pomeol gemacht? Antwort

colette78 am 15.02.2014 um 22:21 Uhr
Ich habe 7 Kg Winterspeck zugenommen. Von meiner Arbeitskollegin die aus Frankreich kommt, habe ich einen interessanten Tipp bekommen. Dort soll Pomeol sehr bekannt und beliebt sein zum Abnehmen. Kann mir jemand...

Hat jemand schonmal Erfahrung mit Diät Pro gemacht? Antwort

Lenchen132 am 15.10.2013 um 15:43 Uhr
Hallo zusammen! Ich bin neulich auf ein Diätpulver/shake von Diät Pro gestoßen und bin jetzt am überlegen, es auszuprobieren. Jetzt würde ich gerne wissen, ob jemand damit Erfahrung gemacht hat. Freue mich über...

Hat jemand Erfahrung mit SizeZero? Antwort

Carina1088 am 08.01.2015 um 11:17 Uhr
Hallo, ich höre zurzeit immer öfter von dem Fitnessprogramm "SizeZero" von Julian Zietlow. Hat jemand bereits Erfahrungen damit gemacht? Ich weiß dass 300€ völlig überteuert sind, aber dennoch hat es mein...

Hat jemand Erfahrung mit Fasten? Antwort

SunshineRayne am 20.01.2012 um 23:41 Uhr
hi beeren! ich wollte mich mal erkundigen, ob ihr schonmal gefastet habt und wie es bei euch gelaufen ist. wolltet ihr eurem körper etwas gutes tun oder war eure hauptintention gewichtsabnahme? ich fange gerade...