HomepageForenDiät ForumHöherer Bauchumfang trotz Gewichtsabnahme

Höherer Bauchumfang trotz Gewichtsabnahme

bergzitroneam 07.01.2014 um 14:29 Uhr

Hey:-) Ich hatte bis vor ca. 6 Wochen einen Bauchumfang von etwa 71 cm. Bin momentan am abnehmen (bisher 23 Kilo) und mache so 2-4 mal die Woche Sport. (Ausdauertraining). Trotz weiterer Gewichtsabnahme von etwa 3 kilo, (hatte zunächst über Weihnachtrn etwas zu, dann aber wieder abgenommen) habe ich heute einen Umfang von 74 cm gemessen! Ich messe immer morgens, nüchtern, nach dem Toilettengang. Woran kann das liegen? Mache kein spezielles Krafttrainig oder ähnliches. habe auch keine http://www.erdbeerlounge.de/diaet/gesunde-ernaehrung/ernaehrungstipps/verdauung/“>Beschwerden bei der Verdauung. kann es daran liegen, dass meine Periode bevor steht? (habe ich allerdings bisher nicht als Folge wahrgenommen) Danke für eure Antworten.-)

Nutzer­antworten



  • von Claryyy am 07.01.2014 um 17:15 Uhr

    Also bei 3 cm würde ich mir keine Sorgen machen! Wenn man sich selber misst, kann man ganz schnell verrutschen und schon ist der eine oder andere Zentimeter falsch. Zudem neigen wir Frauen (besonders vor der Periode!) zu Wassereinlagerungen, die das erklären könnten. Noch dazu musst du berücksichtigen was sich noch vom Tag davor im bauch befindet – das ist nicht am nächsten Tag komplett “weg”;) Einfach weiter fleißig durchhalten und sich nicht von solchen Zahlen verrückt machen lassen. Mit einer Abnahme von 23 kg hast Du dir ja selbst bewiesen, dass du Auf dem richtigen Weg bist!

  • von simsgirl am 07.01.2014 um 14:37 Uhr

    ich würde nicht nur cardio (ausdauer) machen, was zwar sehr gut zur fett abnahme ist, aber dazu würd ich auch noch ein paar übungen für die muskeln machen, bei dir dann zB speziell für den bauch, aber am besten ist es, etwas für den gesamten körper zu machen + cardio