HomepageForenDiät ForumIch bin nicht zu dünn!

nemoeLove

am 03.07.2009 um 00:23 Uhr

Ich bin nicht zu dünn!

Meine Freundinnen und meine Familie sagen oft, ich wäre zu dünn. (Auch hier haben mal ein paar Leute zu meinemn Foto geschrieben, das ich mager bin)
Aber das stimmt nicht, und wenn, dann könnte ich absulut nichts dafür…
Ich esse mehr als alle Leute, die ich eigendlich kenne…
Ich bin 1,52 gross (ich weiss schon das ich ein Zwerg bin) und 38kg schwer.
Und ich wette das ihr mit 13 genau so dünn, wenn nicht noch schlanker wart… oder?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Carelli09 am 22.08.2009 um 19:02 Uhr

    ein bminvon 17,5 gilt shcon als nicht mehr normal… also normal gewichtig bist du nicht… aber freu dich doch mensch ich wär frh und nein ich war mit 13 nicht so sclank und bins auch heute nicht

    0
  • von MusicFreaQ am 03.07.2009 um 16:52 Uhr

    Also ich find auf deinen bildern sieht man es garnicht 😀
    ich find du hast en shcöne figur (:
    Mir gings früher auch so war früher schon etwas größer und war auch sehr schlank.
    Viele meinten zu mir ich wäre magersüchtig aber ich konnt essen wieviel ich will:D hab nie zugenommen^^
    Und mein arzt meinet selber zu mir ich wäre nicht zu dünn ich hab das ideal gewicht (:
    Also hör nicht drauf mich hat es auch oft verletzt und kaputt gemacht
    Bei mir sah es aber auch nur so aus da ich erst spät busen hatte etwa mti 15 da fingen sie an zu wachsen^^ Naja hör nicht drauf wenn du dir so gefällst es ist doch toll (:
    LLG

    0
  • von shana1996 am 03.07.2009 um 16:31 Uhr

    ich kenne nemoeLove persönlich und ich sage euch, die isst wirklich viel… Also im Gegensatz zu anderen. Sie hat jede Stunde hunger. Ich finde schon dass sie etwas dünn ist, aber sie kann nichts dafür denn sie isst und isst und isst und isst …

    0
  • von luxna221 am 03.07.2009 um 11:30 Uhr

    he du!

    hab das gleiche problem.
    ich bin zwar schon bald 20 und wiege 45 kilo mit 158cm aber meine family meint auch ich bin viel zu dünn.
    was aber auch nicht stimmt.

    ich habe mir gerade deinen bmi wert ausgerechnet und da ist normal gewicht rausgekommen.
    also mach dir keine sorgen und solange du dir nicht den finger in den mund steckst zum übergeben nach dem essen braucht sich auch keiner sorgen um dich zu machen.

    wünsch dir noch alles gute.
    lg kati

    0
  • von xXbibbiXx am 03.07.2009 um 10:03 Uhr

    hey püppi, also ich finde nicht, dass du zu dünn bist… bist ja ziemlich klein und in deinem alter war ich auch nicht dicker… nur etwas größer (1,60m und 42 kg), aber je älter ich wurde umso mehr hab ich ne weibliche figur bekommen… und ich finde, solange du normal isst und dabei nicht abnimmst brauchst dir keine gedanken zu machen…

    0
  • von Quadifa am 03.07.2009 um 09:56 Uhr

    Ich hab sicherlich nicht weniger gewogen^^

    Ich war nie zierlich, immer eher normal gebaut, und ich hab nach meiner Mandelop mit 14 ne Zeit lang nur 52 Kilo gewogen und sah echt abgemagert aus… Ich war aber glaub ich auch etwas größer als du.

    0
  • von SunsetxgirL am 03.07.2009 um 09:18 Uhr

    meingott.. so schlimm ist das doch auch nicht.. solange du nicht magersüchtig bist …. ich habe zB leider 5 kilo zu viel…. deswegen geht die welt nicht unter.. in der Pupertät ist das ganz normaL

    0
  • von Annika3011 am 03.07.2009 um 08:48 Uhr

    nach den bildern zu urteilen find ich dich normal. für dein alter ist das ok. vl hast du eine schilddrüsenüberfunktion, hat mein vater auch. also dementsprechend ein stecken! dies kann man aber mit hormonen regulieren. wenn du bestätigt haben willst das das normal ist dann geh zum arzt und lass dich checken. dann gibt deine familie und deine freunde ruhe. und du hast gewissheit.

    0
  • von mrslanka am 03.07.2009 um 08:48 Uhr

    Hey du, ich hab mir deine Fotos jetzt noch nicht angeguckt, aber ich uss Jady leider wiedersprechen. Weil viele merken eben nicht, dass wenn sie dünn sind und ihr Körper Probleme hat. Das ist ja das gefährliche. Die körperlichen Anzeichen kommen ja erst sehr spät, weil er ja meist auf Fettreeserven zurückgreift. Das könnte übrigens wirklich was mit dem Stoffwechsel zu tun haben, also würd ich mal nen Arzt aufsuchen, um das testen zu lassen;)

    0
  • von AngelLia am 03.07.2009 um 08:44 Uhr

    Ich würde mal zum Arzt gehen und die Schilddrüse überprüfen lassen. Das kann nämlich eine Schilddrüsenüberfunktion sein.

    0
  • von Ipanema am 03.07.2009 um 08:41 Uhr

    wetten, dass ich in deinem alter nicht sooo dünn war -.-*
    ausserdem war ich mit 13 schon 1,60 oder so… wenn nicht sogar grösser… und es geht ja darum, dass du dünn bzw aussiehst und nicht: mädchen du isst zu wenig. es geht nur ums aussehen, so was musst du halt auch akzeptieren, keiner hat gesagt: du bist magersüchtig, du isst bestimmt nix -.-*

    0
  • von ElenaKrickl am 03.07.2009 um 08:40 Uhr

    Hi Hi! ich war als Kind auch immer zu dünn. Ich sollte sogar nicht in die Schule kommen, weil ich angeblich zu dünn wäre. Hat sich prima verwachsen 😀 aber na ja, sei doch froh!

    0
  • von Jady am 03.07.2009 um 07:51 Uhr

    Ich würd nichts auf die Meinungen anderer geben (allgemein, jetzt nicht auf meine Vorposterinnern bezogen). Wenn du für dich weißt, dass du genug isst und dich in deinem Körper wohl fühlst, dann ist das doch in Ordnung. In dem Alter ist es doch total schwer einzuschätzen wie sich das entwickelt.

    0
  • von flusenfirma am 03.07.2009 um 07:31 Uhr

    ein bissel wenig an gewicht hast du für meinen geschmack schon.
    meine tochter(16) hat eine größe von 155 cm und ein gewicht von 44 kg.
    sie ist, sagen wir mal, ein brett.
    durch das finess-studio baut sie jetzt ein bissel muskelmasse auf, um nicht in 2-5 jahren so auszusehen, wie die magermodells auf den laufstegen.
    sie kann esssen was sie will und nimmt durch nichts essbarem zu. es ist eine schwere last für sie, da sie sich bereits in ihrem jungen alter etwas zu unfraulich fühlt.
    vielleicht überlegst du dir ja mit der zeit noch ein anderes wunsch-/traumgewicht für dich…
    egal was alle und auch ich darüber denken…du musst dich in dir wohlfühlen und kein anderer.
    bitte achte jedoch nur darauf, das es nicht zum (mager)wahn wird, ja?

    ich selbst war mit 13 jahren etwa 160 cm groß und wog 50 kg.
    sah nie klein und zierlich aus, eher klein und handfest.

    0
  • von hotarusan am 03.07.2009 um 06:56 Uhr

    Also, du bist sicherlich sehr dünn – ob jetzt zuu dünn, darüber können sich die Geister jetzt scheiden. Aber du bist ja auch noch im Wachstum – also sorge dafür, dass du ausreichend isst und bloß nicht nochmehr abnimmst. :-)

    0
  • von Feelia am 03.07.2009 um 02:16 Uhr

    BMI: 16.4 – das bedeutet: Normalgewicht

    Normaler BMI für Ihr Alter: 16.1 – 23

    das kam raus beim bmi rechner-dein gewicht is völlig normal.
    hier der link zum bmi-rechner:

    http://www.bmi-rechner.net/bmi-kinder.pl

    0
  • von Feelia am 03.07.2009 um 02:13 Uhr

    außerdem bist du erst 13 und somit wirste eh noch wachsen und vlt auch noch zunehmen^^ich bin heute schlank(gr 34/36),war aber früher,also in deinem alter,seeeeehr dünn.das hat sich mit der zeit dann von allein geändert.wenn du genug isst und auch gesund bist,is alles ok.

    0
  • von shana1996 am 03.07.2009 um 00:50 Uhr

    hi nemoeLove !
    Hehe, sry das ich dir immer sage das du mager bist… Ich meins eigentlich gar nicht soo… Aber kannste froh sein das dich nicht alle Fettarsch nennen…. hahaha Gioffffffffff

    0
  • von ljubavi89 am 03.07.2009 um 00:42 Uhr

    naja….vom gewicht find ichs auch wenig. ich wieg ja bald doppelt so viel wie du und sooo viel gräßer bin ich auch net

    0
  • von Melamela am 03.07.2009 um 00:39 Uhr

    mmmh ich weiß das auch nciht mehr…aber selbst wenn freu dich doch:) solange du nciht ZU dünn bist…
    mir wurde das früher uch häufiger gesagt…ist doch egal…;)

    0
  • von Feelia am 03.07.2009 um 00:29 Uhr

    oh mein gott ich weiß doch jetzt nicht mehr was ich vor 15 jahren gewogen habe?!:-D

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bin ich zu dünn? Antwort

Marwa am 14.06.2009 um 17:33 Uhr
In letzter Zeit sagen mir viele Leute dass ich zu dünn geworden sei..ich kann das nicht ganz nachvollziehen denn ich esse meiner meinung nach genug. morgens obst , dann eine hauptmahlszeit (alles von fleisch bis...

bin ich zu dünn?? Antwort

am18 am 04.06.2010 um 12:15 Uhr
hi mädels... also ich selber finde mich eigentlich nicht zu dünn aber jeder meiner freunde oder verwandte sagt zu mir ich sei viel zu dünn und soll mehr essen.... ich bin 1.70 groß und wiege zurzeit 55kg ist das...

Zu dick/zu dünn?! Antwort

sugarisa am 06.01.2009 um 11:07 Uhr
Ich bin total verwirrt!! ich hatte die letzte zeit ziemlich probleme mit essen. dh ich hab 20 kg in sehr kurzer zeit abgenommen. von kleidergröße 40/42 auf 34/36 ... ich wieg bei ner größe von 1,70m 52 kg..... andere...

"Ich bin zu dick!" Antwort

moondust am 23.08.2009 um 16:13 Uhr
Liebe Erdbeeren, wollte mal wissen, wer hier eigentlich KEINE Diät macht? Und ob ihr mit eurem Gewicht, Größe und Maße zufrieden seid? Ich hab schon viele Diäten gemacht, aber im Endeffekt hatte ich immer eine...

zu dünn, und ich will dicker werden, weiß da jemand was? Antwort

StKn am 23.03.2010 um 17:21 Uhr
Ich bin sehr dünn, versuche aber dicker zu werden. Das ist aber schwer, weil wenn ich etwas esse bin ich meistens direkt satt. Kennt jemand vielleicht irgendwas, wovon ich mehr zunehme aber nicht so schnell satte...