HomepageForenDiät ForumIch bin übergewichtig! Was kann ich tun?

Ich bin übergewichtig! Was kann ich tun?

nasilaam 12.07.2009 um 20:11 Uhr

hey.

Ich bin zu dick. Ich bin 1.77m groß und wiege 75kg.
Ich esse viel & ich kann nicht aufhören.
Heute habe ich z.B. nur Süßes gegessen. Ich habe zu Angst zu verfetten.
Aber ich schaffe es auch nicht weniger zu essen?! Kennt ihr das?
Letztes Jahr wog ich 65kg bei einer Größe von 1.76m.

Ich verzweifel noch.Kein Wunder das ich keinen Freund habe.Die wollen doch eh nur DÜNNE!

Liebe Grüße
Nasila

Nutzer­antworten



  • von pradaqueen am 15.07.2009 um 01:23 Uhr

    hm mal so am rande: bin 75kg schwer und 1,70m groß und fuehl mich auch nich pudelwohl zumal ich frueher spindeldürr war… aber hab hier auch nen beitrag mit nem foto von mir und die verteilung stimmt bei mir halt und ALLE meine freundinnen sind richtig SKINNY aber die jungs aus der clique stehen alle auf mich auch wenn das voll eingebildet klingt aber wir sind ja auch iwi freunde und deshalb sind die direkt zu mir und die finden alle auch JLO geil und nich kristen stewart naja lg du komplexbombe (: (ps:versteh dich aba hoer mal auf den rat der waisen leute hier)

  • von MiuMiu92 am 15.07.2009 um 01:07 Uhr

    Also eig. weißt du ja selbst was du dagegen tun kannst… weniger essen und sport. was anderes hilft da nichts.

    Da muss es “Klick“ bei dir im Kopf machen 😉

  • von Maggilein am 13.07.2009 um 12:31 Uhr

    Wenn du Sport machen willst: Trampolin! Macht wahnsinnigen Spaß und es sind viele Muskelgruppen im Einsatz. Jeden Tag eine Viertelstunde bringt sich auch schon was, man merkt gleich, wie schnell man da erschöpft ist!

    Und sonst…wie die anderen schon gesagt haben: gleich gar keine Süßigkeiten kaufen! Oder halt nicht so viele. Du dir auch gekaufte Süßigkeiten gut einteilen, indem du dir zum Beispiel sagt, dass du pro Tag nur ein Stück Schoko oder so isst. Wenn das dann dann gegessen hast, gibts den ganzen Tag nichts mehr ^^ Ist am Anfang sicher schwer, das dann auch durchzustehen, aber wenn man wirklich abnehmen will, muss man eben mal die Zähne zusammenbeißen. Und Verbote bringen sowieso nichts.
    Sonst…ich hab mal gehört, dass Kohl, Brokkoli und die Dinge sich total gut zum Entschlacken und Abnehmen eignen, also solltest du die unbedingt in deinen Speiseplan integrieren.

  • von Sunshine999 am 13.07.2009 um 10:29 Uhr

    ja is bei uns auch so. meine mom kauft einfach keine süßigkeiten. dann kommt man auch nicht in die versuchung welche zu essen 😉

  • von NeonPink am 13.07.2009 um 06:23 Uhr

    einfach nix süßes mehr kaufen..dann isst mans auch nicht.es ist ja eigentlich auch kein hunger sondern nur appetit.ich war früher auch so.ich habs aber auch nur so in den griff bekommen.

  • von kleene250108 am 13.07.2009 um 06:19 Uhr

    also das voruurteil das männer nur bdünne frauen an ihrer seite haben wollen ist ja mal vom tisch weil es eben nicht mehr stimmt. ich mache jetzt seit 3,5 wochen das punkte programm der weight watchers und habe nun 6 kg abgenommen zu dem lasse ich auch die ganzen süßigkeiten weg mal ab und an einen müsliriegel aber das war es auch lieber viel obst ist dafür ein guter ersatz und hunger tue ich auch nciht ich muss mich shcon zwingen meine ganzen punkte aufzubrauchen was manchmal sehr schwer ist und ich habe bei einer kopergröße von 163 94 kg gewogen da kann man sagen übergewichtig und nciht wie bei dir du hast dein nomalgewicht sei froh das es so ist . ich muss bei den gang durch regale im supermarkt schon aufpassen das ich nciht wieder zunehme zu allem überfluss habe ich auch eine schilddrüsenunterfunktion das macht das ganze noch ein bisschen schwerer
    aber ich bin weiter richtig gut motiviert.

  • von Ipanema am 13.07.2009 um 06:08 Uhr

    suppen ^^

  • von Sunshine999 am 12.07.2009 um 23:14 Uhr

    ja kla ich meinte 10.

    ja ich habe am anfang auch viel getrunken und dadurch das ganze was verlangsamt. aber nun hat es alles was nachgelassen. aber ich werde es mal versuchen mit mehr trinken. was meint ihr denn was ich abend gut essen kann. weil muss wegen meiner tabletten immer noch eine kleinigkeit abends essen. aber ich will nichts mit viel kalorien oder so?! eine idee?

  • von QueenKunterbunt am 12.07.2009 um 22:36 Uhr

    hm. versuch mal deine ernährung umzustellen…..
    ernähr dich gesund und ausgewogen, setzt dir grenzen z.b. am tag nur 4 stücke schokolade…..
    probier neue gesunde kochrezepte aus wo wenig kalorien haben……
    🙂
    fang ne sportart an, geh tanzen oder sonst was…. 😀
    abnehmen kann doch nich so schwer sein???
    man muss nur seinen schweinehund überwinden.
    bei allen die grad dabei sind: wünsch euch viel erfolg 😉

  • von freakybunny am 12.07.2009 um 22:24 Uhr

    also jetzt ist mal gut 😀
    ich bin auch 177cm und wiege sogar über 80 kg
    klar bin ich auch nicht glücklich und sollte abnehmen vorallem da ich vor einem jahr dein gewicht hatte UND da war ich alles andere als FETT
    also dein Gewicht is ja wohl voll im Rahmen!! und das mit dem Freund ist völliger blödsinn
    ich hab schließlich auch einen und der würde nie etwas wegen meiner Figur sagen und wenn dich jemadn auf dein Gewicht reduziert hat er dich sowieso nicht verdient 😉 also komm mal runter
    und wenn du abnehmen willst, lass einfach mal das süße weg, also soviel willenskraft solltest du doch dann haben………oder setz dir eine grenze also Bspw. eine Tasse mit süßem muss für eine woche reichen oder so 😉
    grüßle

  • von Wuermchenpups am 12.07.2009 um 22:19 Uhr

    du bist krank im kopf mehr nich

  • von miss_seli90 am 12.07.2009 um 22:16 Uhr

    so models sind doch eh total langweilig und unweiblich. laut michael mittermeier (glaub der wars^^) : die moagst net bumsen, die moagst füttern!
    Ich find Frauen mit Kurven haben einfach mehr sexappeal und der Schlankheitswahn geht hoffentlich auch bald vorbei… Ich hab mich sit 3 Jahren nicht mehr gewogen. Solang ich mich im Spiegel noch anschaun kann ist alles okay =) Das Gewicht sagt eh oft nix aus. Kommt ja auch drauf an wie deine Proportionen sind. Wenns gut verteilt ist, isses doch klasse =)

  • von Ipanema am 12.07.2009 um 20:54 Uhr

    100 kg? 😀 ich hoffe du meinst 10 kg… sonst wärst du schon im minusbereich gewesen 😉
    trinken bringt in dem sinne was, weil es 1. satter macht und 2. weil es entwässert (würde sich für dich lohnen, weil ja cortison den körper aufschwemmt) besonders grüner tee und brennnesseltee entwässern… dadurch nimmt man halt nur wasser ab

  • von Sunshine999 am 12.07.2009 um 20:47 Uhr

    Dazu kann ich jetzt auch mal was sagen =)

    Ich nehme seit letztem Jahr Cortison und habe 100 kilo zugenommen. ich wiege jetzt bei einer größe von 1,62m circa 72 kilo. jetzt nehme ich eigentlich eine menge die mich nicht mehr dicker werden lässt aber das abnehmen bekomme ich einfach nicht hin. dafür esse ich viel zu gerne und zuviel. wenn ich unterwegs bin kaufe ich mal da was und mal da was. aber um mein schlechtes gewissen zu beruigen gehe ich 2-3 mal ins fittnessstudio und trage wwie schon gesagt die passende kleidung. bei mir habe ich auch das glück das alles gut verteilt ist und das ganz nicht so auffällt. aber mal ne frage-

    bringt viel trinken echt was?

  • von Ipanema am 12.07.2009 um 20:45 Uhr

    Ihr Body Mass Index beträgt: 23,9

    BMI 18,5 – 24,9: Herzlichen Glückwunsch! Ihr Gewicht ist genau richtig.

  • von Ipanema am 12.07.2009 um 20:42 Uhr

    hmm??? wo bist du denn übergewichtig o_O
    ich bin 1,70 gross und wog mal ne zeit lang 73kg… das ist auch schon 3 jahre her (ein glück)… und ich war net dick oder übergewichtig, halt nen bissel weiblicher..und du bist 6 cm grösser als ich und wiegst auch knapp das selbe wie ich vor nen paar jahren gewogen hab 🙂
    also mach dir keinen kopf!

  • von LoveLoveLove am 12.07.2009 um 20:22 Uhr

    ich würds mal mit bisschen sport und viel trinken versuchen…vllt mal schwimmen gehen oder so? musst ja nicht gleich jeden tag ne stunde joggen gehen…aber ein bisschen sport tut dir bestimmt gut! =) viel erfolg

  • von Quadifa am 12.07.2009 um 20:19 Uhr

    Ich bin kleiner als du und wiege etwas mehr und bekomm ständig Komplimente und 😉 Angebote.
    Also an deiner Figur liegt es nicht!

    Vielleicht hast du einfach eine so negative Ausstrahlung und hast deswegen keinen so guten Stand bei den Jungs?
    Wenn du abnehmen willst, mach Sport und esse gesund. Mal was naschen kannst du auch.
    Aber in erster Linie muss man daran arbeiten, sich zu nehmen wie man ist!

    Achso- als übergewichtig würde ich mich jetzt auch nicht bezeichnen!
    Und auf so nen Macker, der nur so dürres Blondchen will hab ich eh kein Bock, ich will nen richtigen Mann.

  • von sardinchen91 am 12.07.2009 um 20:13 Uhr

    hey bei mir isses das selbe…wiege 67 bei 1,64 also noch viel schlimmer und übergewichtig bin ich auch nich…habe vlt etwas viel auf den hüften mach dir keine gedanken-achte auf deiun kleidung dann wird das schon….

Ähnliche Diskussionen

was tun gegen "fresssucht"?? Antwort

Xyla90 am 01.06.2010 um 17:48 Uhr
hey ihr lieben, das wort fresssucht ist natürlich übertrieben, aber wie soll ich es sonst beschreiben? im moment(seit paar tagen schon) könnte ich einfach den ganzen tag essen. ich habe eigdl keinen hunger, doch...

negative Folgen durch Gewichtsverlust. Was tun? 🙁 Antwort

Corax3 am 04.09.2010 um 13:45 Uhr
Hey Mädls 🙂 hm also seid ca. 6 Wochen nehme ich ab. Durch meine neue Arbeit hab ich sowieso viel stress, komme kaum zum essen etc. doch ich hunger nie. ich halte meist meine 3 Mahlzeiten iwie ein bzw ich...

ich werde einfach nicht mehr satt -.- was tun? Antwort

Apfeleintopf am 03.04.2010 um 15:12 Uhr
Hey Mädels 🙂 ich bin gerade mal wieder total verzweifelt, weil ich einfach nicht mehr weiß, was ich denn noch tun soll, um irgendein Sättigungsgefühl zu erreichen... die Woche bevor ich meine Tage krieg, kann ich...