HomepageForenDiät Forum“Ich bin zu dick!”

Sun_shine1990

am 23.08.2009 um 16:13 Uhr

“Ich bin zu dick!”

Liebe Erdbeeren,
wollte mal wissen, wer hier eigentlich KEINE Diät macht?
Und ob ihr mit eurem Gewicht, Größe und Maße zufrieden seid?

Ich hab schon viele Diäten gemacht, aber im Endeffekt hatte ich immer eine Figur wie vorher. Und wenn ich Wörter wie “hungern” oder “fasten” höre, bekomme ich Lust auf Eis, Schoko und andere Kalorienbomben. 🙂
Meine Freundinnen sind deutlich schlanker als ich und wenn ich `ne Tüte Chips esse, dann fragen sie mich, ob ich nicht auf meine Linie achten will. Klar will ich.
Bin 171 cm groß und wiege immer zwischen 62-63 kg (90-77-93), ich habe nicht die “perfekte” Figur, aber deswegen hungere ich nicht. Dafür liebe ich das Essen zu sehr.
Deswegen kann ich es nicht ab, wenn Mädels, die gar keinen “fetten Arsch” haben, abnehmen wollen. Denn solche Mädchen brauchen keine Diät, sondern ein gesundes Selbstbewusstsein!
So, und was ist mit euch? Findet ihr euch zu dick und seit es aber eigentlich gar nicht?

Antworten



  • von jsgkvwgzgevs am 02.10.2016 um 10:57 Uhr

    Hallo, meine Erfahrungen mit diesen Diätpillen waren großartig und haben mich vollends überzeugt. Etwa 4 Wochen habe ich es zu mir genommen und rund 10 Kilo abgenommen. Wirklich toll. Keinerlei Nebenwirkungen und ich habe auch einfach weitergegessen wie vorher auch. Bin total happy über mein neues Lebensgefühl. Sehe jünger aus und fühle mich auch so ! Die Preisunterschiede können aber je nach Apotheke weit auseinander gehn. Die Pillen bestelle ich nur noch hier.

    http://www.croc.link/4tz

  • von nasila am 17.10.2009 um 22:44 Uhr

    Ich bin 1.76 groß & wiege 50 Kilo. Ein bisschen wenig,aber ich bin zufrieden mit meiner Figur. Letztes Jahr wog ich noch 65 Kilo,aber ich war damit gar nicht zufrieden. Und NEIN ich stecke mir nicht den Finger in den Hals.
    Ich gehe einmal die Woche reiten & viermal die Woche spiele ich Baseball. 😉

  • von mewcupcake am 17.10.2009 um 22:40 Uhr

    ich finde mich zu dick ich bin 16 jahre, 1,53 (viel zu klein) und wiege 45-48kg.
    ich bin unheimlich faul und hab keine lust auf diäten,will aber trotzdem nciht die dickste sein.
    ich habe von natur aus eigentlich überhaupt kein selbstbewusstsein und meine beste freundin schreibt sich sogar schon auf wie viel ich esse ( sie denkt ich habe ne esstörung..was nicht stimmt)

    ich hätte zwar gern 5 kilo weniger,aber das schaffe ich nciht,es gibt zu leckeres essen 🙂

  • von escadala am 17.10.2009 um 22:31 Uhr

    ich finde es durchaus ok eine diät zu machen, wenn man mit sich selbst nicht zufrieden ist. man sollte dann nur wissen wo die grenzen sind.
    ich bin auch nicht immer mit mir zufrieden (167 cm, 52 kg, 89 – 63 – 90), dann gehe ich halt mal joggen, aber am nächsten tag esse ich dann genau wie immer. oder halt am übernächsten.

  • von Limette15 am 09.09.2009 um 14:36 Uhr

    Ich bin schlank und wills auch bleiben – 1,73 groß, 55 kg schwer
    Aber ich liebe Essen auch – ich verkneife mir nur so Sachen wie ne Tüte Chips, Literweise Cola, etc. Stattdessen knabbere ich wenn dann Salzstangen und trinke Apfelschorle.
    Sport mache ich leider viel zu selten, aber da kann ich mich leider nicht aufraffen.

  • von zaubersternlein am 09.09.2009 um 14:31 Uhr

    Also ich hab 10 Kilo so runterbekommen seit die Trennung von mein ersten Exfreund … das ist schon 1 1/2 Jahre oder so her ^^
    Aber ich muss auch aupassen da ich zu dem 1,70 nur groß bin und keine Modelnmaße habe …. aber nunja wenn man immer hört das es auch meist nur oberflächliche Leute gibt !!!! Nunja ….
    Ich will ja auch abnehmen aber das geht nicht von heute auf morgen zudem fahr ich dieses Wochenende weg zu einen Familienfest mit mein Freund und es da eichlich Kuchen usw zu essen gibt .. nochdazu kommt es hab ich von mein Freund erfahren das seine Oma auch immer gern Chipstüten einen zustecken möchte !!!! 🙁 ohjeee ich glaub ich komm mit ein paar Kilos wieder her aber andersrum sonst bin ich ja voll der Spießer wenn ich gar nichts Esse das gute Essen beim Fest …. !! das will ich ja auch nicht sein .. nunja dann wird eben in der darauf folgende woche gefasstet da fang ich ja sowso wieder das Arbeiten an … !!!!! ^^

  • von Schokolina22 am 02.09.2009 um 15:21 Uhr

    meine freundinnen bekommen immer die krise, wenn ich sag, dass ich dick bin :`DD also bin ichs wahrscheinlich nicht 😀

  • von ATforever am 27.08.2009 um 13:59 Uhr

    ich hab meine ernährung umgestellt und mache viel sport, damit hab ich ein paar kilos abgenommen und bin jetzt ganz zufrieden. hab immer noch nicht die super bikini-figur aber ich fühl mich wohl und achte zwar aufs essen, aber nicht zu extrem 🙂

  • von BunteStreusel am 27.08.2009 um 00:26 Uhr

    also eigentlich finde ich mich nicht zu dick hab zwar ein bissl zugenommen aber meine freunde nicht nur mädels sondern auch jungs sagen ich hab die perfekte figur… ich bin 1,70m groß und wiege 56 kilo =) mein bauch ist iwie nicht mehr soo flach deswegen mache ich jeden tag sit-ups =) aber eigentlich ist mein körper perfekt… aber ich hasse es wenn meine freundinnen immer sagen ich bin fett und soo O.O was ja nicht stimmt na ja jede hat halt ihre macken 🙂

  • von KleinesKaeguru am 27.08.2009 um 00:20 Uhr

    Ich bin zu faul für ne DIät und hätts glaub ich auch net wirklich nötig^^ ich bin 160cm groß und wiege zwischen 47,48 damit kann ich absolut leben 😀

  • von Koalabaerchen am 25.08.2009 um 15:29 Uhr

    Also ich haber und werde (glaub ich) nie eine diät machen, weil mir das viel zu anstrengend wäre…
    und so lange ich mich wohl fühle, was ich auch tue, muss ich daran ja auch nix ändern…
    ich meine 1.83m groß und denn 71Kg…
    und wenn sich mal negative gedanken breit machen, denn wird halt mehr zu fuß gemacht…^^

  • von lazysun am 25.08.2009 um 15:19 Uhr

    ich mach KEINE diät im gegenteil ich esse um dick zu werden 😀
    bin sehr sehr dünne aber das liegt an dengenen, ich kann essen was ich will und kein gramm kommt auf die rippen, wo andere schon beim zuschauen dick werden lach

  • von Carelli09 am 25.08.2009 um 15:16 Uhr

    du magst welche die schlank sind und trotzdem jammern nicht bist aber echt nicht besser

  • von Sin_w am 25.08.2009 um 08:57 Uhr

    Hallo 🙂
    Ich bin sehr zufrieden mit mir, auch wenn mich im ungünstigen Licht der Umkleidekabinen in den Läden manchmal der Schlag trifft 🙂
    Ich habe durch sport und Ernährungsumstellung 10 kg abgenommen und wiege jetzt 55 kg bei 1.68m, Masse sind ca. 85-60-91 und ich bin zufrieden 🙂 und mein freund meint, wenn ich noch mehr abnehme gefällts ihm nicht mehr. all diese gerippe sind noch nur vorzeigepüppchen, die will man nicht für zu hause 🙂

  • von SoScandaLous am 24.08.2009 um 20:40 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    lese hier echt bei jeder dass sie EIGENTLICH zufrieden ist aber doch hier und da noch ein bisschen abnehmen möchte…

    Also ich bin ganze 160cm GROß :-p und wiege so um die 50kg..

    ich weiß nicht wieso aber ich bewundere mädels die echt soooo düüünnnn sind, dass der Bauch KOMPLETT weg ist. Die Taille soll sehr schmal sein und die Hüften etwas breiter, der Proportion wegen. Aber mein Wunschgewicht wäre echt so 46kg, da wäre ich sooo glücklich, fühle mich seit Januar 09 nicht wohl, aber ne Diät mach ich niewieder weil ich bei einer schonmal umgekippt bin und sowas mach ich nicht mehr.. von daher freu ich mich falls ich abnehmen sollte, wenn nicht… hmm.. mal sehen was sich finden lässt =) ….

  • von xMeLx am 24.08.2009 um 20:36 Uhr

    Ich fühle mich nicht zu dick und habe auch noch nie eine Diät gemacht! Ich bin ziemlich zufrieden mit meiner Figur und habe auch Glück, dass ich alles essen kann und trotzdem nicht zunehme.

  • von Laureenchen am 24.08.2009 um 20:35 Uhr

    also, ich bin jetzt nciht zufrienden mit meiner figur, aber ich esse einfach viel zu gern 😉 besonders wenn ich liebeskummer hab.. naja.. und sport mag ich nicht so gerne.. also.. komme ich einfach damit klar, wie ich aussehe 🙂 so ab und zu achte ich auch mal drauf, was ich esse.. aber sonst.. 😀

  • von coer am 24.08.2009 um 20:34 Uhr

    Im Moment hab ich einfach keine Lust, auf mein Gewicht zu achten. Hab andere Probleme und will nicht noch eins mehr 😀

  • von Buubach am 24.08.2009 um 20:30 Uhr

    ICH
    aber da sliegt wohl eher daran dass ich zu faul bin, unds eigtl auch nich brauche. nur eine gesündere ernährung wäre mal angesagt, sonst brauch ich siein ein paar Jährchen ^_^“

  • von Nicci85 am 24.08.2009 um 17:56 Uhr

    Ich kann dem ganzen nur zustimmen….bin selber eigentlich nicht dick aber diese obligatorischen 2-3 Kilo will man irgendwie immer abnehmen… bin davon überzeugt, dass es vom Selbstbeusstsein abhängt….die meisten (mich lieder mit eingeschlossen) meinen halt dass irgendwie alles besser sein wird wenn man ein paar Pfund abnimmt und mehr Sport macht usw…letztendlich muss jeder wohl sein eigenes individuelles Wohlfühlgewicht finden bei dem er/sie sich attraktiv und wohl fühlt 🙂

  • von RomyKitty am 24.08.2009 um 13:55 Uhr

    Ich reiße mich seit vielen Jahren zusammen. Aber nicht wie ihr denkt. Ich habe einfach wenig hunger.. hab am WE pro Tag einen Toast irgendwann gegessen und ich hatte auch nicht das Hungergefühl und wenn ich nachts um 12 Lust auf Pizza hab , dann mache ich mir ohne schlechtes Gewissen eine. und genieße auch. Also ich bin 1,68 groß und wiege zwischen 50 und 55, je nach meiner psychischen Verfassung und esse, wenn ich lust habe und esse nichts wenn ich keinen hunger habe

  • von HelfendeHand am 24.08.2009 um 13:52 Uhr

    also ich bin definitiv zu dick 1,64 groß & 67 kilo ( hab die ferien 5 kilo zugenommen 🙁 … )
    ok ich hab ne große oberweite 80D und die Bh`s werden langsam irgentwie zu klein alle sagen mein gewicht liegt villeicht daran … aber jetzt esse ich sehr wenig und wenn nur sehr gesund und trinke wasser um meine ungewünschtne kilos wieder zu verlieren weil ich mich sehr unwohl fühle … 🙂

  • von dieAli am 23.08.2009 um 21:34 Uhr

    ich bin auch zufrieden. manchmal ist das ganz komisch- an einigen tagen denke ich, ich bin etwas zu dünn, dann guck ich mich wieder an und denk ich bin zu dick.. aber im endeffekt passt es denk ich =) (1,58 und ~47 kg)

  • von issa am 23.08.2009 um 20:51 Uhr

    also ich bin eigentlich mit meiner figur zufrieden, und das was du schreibst hört sich auch nach einer guten figur an.
    Mir geht das genauso mit dem essen, klar wenn ich in einer woche drei mal bei mc doof war das ich dann vllt mal salat esse einen tag oder so und vllt mal nicht nasche aber ich glaube eine diät würde ich niemals aushalten dafür ist das ganze essen einfach zu lecker

  • von schaefchen222 am 23.08.2009 um 20:45 Uhr

    Also ich mach nicht wirklich Diät… ich esse einfach zu wenig… Außer am Wochenende, weil da wird dann immer richtig gut gekocht und dann sitz auch die ganze Familie zusammen und das ist richtig schön =) Ich bin 169 cm groß und wiege etwa 56 Kilo… Mal mehr, mal weniger.. und ich bin zufrieden!

  • von bekkalena am 23.08.2009 um 20:45 Uhr

    ich mach keine diät und hab auch noch nie eine gemacht.mit 1,65 m und 70 kg bin habe ich leicht übergewicht.was ich aber los werden will,erstmal mit bewegung,was durch meinen job schwierig ist aber wird schon 1 kg ist schon weg

  • von IrisMichaela am 23.08.2009 um 20:42 Uhr

    Ich halte keine Diät find mich auch nich zu dick:)
    Mein Problem ist nur, dass ich einfach STÄNDIG n aufgeblähten Bauch hab, klar dass ich da manchmal mein,”oh bin ich wieder dick”
    Aber das wars auch schon, bin ca. 1,69 wieg immer so zwischen 50-52 kg. Bin total zufrieden damit!:)

  • von SchnukkiGirl am 23.08.2009 um 20:41 Uhr

    Also ich bin zufrieden 😛 ich bin nicht zu dick aber abnehmen will ich auch nicht ich will einfach so beliben da mein körper imom ser durchtrainiert ist weil ich 2 mal die woche cheerleading machen sprich einen anstrengenden sport 😀

  • von Judl am 23.08.2009 um 20:30 Uhr

    ich mach keine. ich hab zwar ein bissel übergewicht, aber ich achte drauf was ich ess. abe rne diät mach ich nicht xD
    ich hab lieber ein paar kilos zuviel drauf, als da wie son gerippe rumzurennen:D

  • von Marwa am 23.08.2009 um 19:17 Uhr

    also ich habe im februar 2008 mit ner diät angefangen und auch wirklich abgenommen…von 56 kg bei 1,56m auf 44 kg….und versuche gerade echt beinahe verzweifelt wieder zwei-drei kilo zuzunehmen…denn mittlerweile bin ich zu dem schluss gekommen dass ein bisschen mehr auf den hüften nicht schadet…also du hast ne tolle figur an der auch was dran ist

    vllt kann mir ja jemand tipps zum gesunden zunehmen außer sport geben?darüber würde ich mich freuen

  • von glamour_babe am 23.08.2009 um 18:54 Uhr

    naja finde mich machmal meine 5 minuten in den ich denke ich wäre zu dick aber danach weiß ich das eseig far nicht so ist 😀

  • von rika87 am 23.08.2009 um 18:47 Uhr

    Mit Anfang zwanzig hört der Wahn – auch unter meinen Freundinnen – so langsam auf. Ich bin 1,60 auf 53 kg. Ich fühle mich pudelwohl und sexy und habe weibliche Rundungen.
    Klar gibt es Tage da will ich nen flacheren Bauch oder weiß ich was, aber ganz ehrlich: Eine richtige Diät hab ich noch nie gemacht. Dafür genieße ich es zu essen. Lebensfrohe Frauen, die mit sich selbst zufrieden und natürlich sind, gefallen nämlich den meisten Männern nachweislich am besten. Jawohl! ^^

  • von criystallica am 23.08.2009 um 18:34 Uhr

    ach ya meine maße sind 97-67-108, bei einer größe von 1,79m wiege ich 78kg. allerdings habe ich nunmal eine große oberweite und sehr breite hüften. wenn ich abnehme verschwindet mein po fast ganz, aber die breite der hüften ändert sich nicht sehr…. damit habe ich mich aber abgefunden, durch meine recht große oberweite passt das schon zusammen nur eben 5-10 kg sollten weg 😉

  • von unclarity am 23.08.2009 um 18:29 Uhr

    also ich finde das du für deine größe ein super gewicht hast das ist echt nicht zu viel
    ich bin 1,64 und wiege 59
    habe aber die maße 90, 70, 89
    ich mache mindestens drei mal die Woche sport wenn nicht mehr
    finde mich im gegensatz zu meinen dünneren freundinnen immerviel zu dick
    i

  • von criystallica am 23.08.2009 um 18:27 Uhr

    das mit dem “ich bin zu dick” von mädels, die ne tolle figur haben, kenn ich… denke mal die meisten wollen nur hören, dass es nicht so ist, selbstbewusstsein wäre mal ne gute idee….

    ich halte mich selbst schon für selbstbewusst, bin allerdings auch ehrlich mit mir und deswegen müssen schon ca. 5-10 kg runter. mein gewicht ging die letzten monate stetig hoch, und deshalb gibt es jetzt eben wieder diät… oder zumindest weniger naschen 😀

  • von HelloJulchen am 23.08.2009 um 18:25 Uhr

    Also sagen wir es mal so zufrieden bin ich schon, aber wenn ich weniger auf den Hüften hätte wäre ich glücklich. Ich bin ca. 175 groß und wiege 78kilo…ich weiß das es zuviel ist aber Diäten bringen bei mir leider nicht allzuviel da auch viel veranlagung dabei ist. Vondaher nehm ich mich so wie ich bin und falls ich doch mal abnehme freue ich mich einfach 😀

  • von lara87 am 23.08.2009 um 17:09 Uhr

    jeder wäre gerne ein wenig dünner. ich bin bei 1.73 ca. 60 kg schwer und bin recht zufrieden. schlussendlich ist es auch veranlagung wie “dick” man ist.. diäten bringen gar nichts, im gegenteil. wenn man sich bei den hauptmalzeiten einigermassen gesund ernährt, dann ist man einfach so wie man ist. ich könnte nie auf schokolade verzichten oder nur noch gemüse essen. ab und zu hab ich halt mal lust auf ein eis. da hab ich aber auch nicht wirklich ein schlechtes gewissen.. wenn mans nicht übertreibt. guten appettit:-) ausserdem sind frauen halt weiblich und haben rundungen, das ist schöner als so ein knochiger körper, finden auch die männer…

  • von flusenfirma am 23.08.2009 um 17:08 Uhr

    warum eine diät machen?
    VOR dem fressen weiss ich doch schon, das zuviel davon fett macht!
    also nicht erst schreien wenn das kind in den brunnen gefallen ist.
    winterspeck ist bei mir nie da, da ich eh immer massig esse und weiss, das man im winter eher zulegt als im sommer.
    sowas nennt man aber auch logik, die jeder besitzen sollte.
    ich selbst bin 164 cm klein und wiege gerade mal 65 kg.
    ich bin griffig mit den kurven einer frau, die männer an frauen lieben.
    vor knapp 3 jahren wog ich, durch krankheit, 45 kg und war ein brett mit warzen.
    WIDERLICH!
    durch eine OP wurde alles bereinigt und mit der zeit nahm ich wieder zu.
    nun gehe ich seit kurzem ins fitness-studio und packe noch mal einige kilo´s drauf, damit ich durch muskelmasse mehr wiede als durch anfresserei.
    wenn ich gute 70 kg wiege bin ich für mich zufrieden.

  • von Ally01 am 23.08.2009 um 16:52 Uhr

    Noch nie Diät gemacht …. wofür … keine ahnung ich bin zufrieden ^^ ! Ab und zu Fittness studio was will man mehr 😛 .

  • von Schnaeggsche am 23.08.2009 um 16:48 Uhr

    Ja diese Thema ist echt leidig! Ich habe auch schon 1000 Diäten gemacht. Meine erste- muss ich sagen- war sehr erfolgreich, aber jetzt muss ich echt krass aufpassen..Ich kann kaum noch normal essen, ohne im nachhinein Sport ohne Ende zu treiben..Es ist zum Kotzen. Alles nur durch die Medien! Aber ich habs durchschaut. Deswegen auch eine Gruppe gegründet!

  • von ZimtzickeLissa am 23.08.2009 um 16:29 Uhr

    ich find deine figur total in ordnung!!! mal nebenbei 😉
    meine ist 92-62-90 und deswegen sehe ich ÜBERHAUPT nicht ein, irgendwann mein essen zu beschränken. ich LIEBE es zu essen und bin sauer, wenn ich zu wenig esse^^

  • von KanaShimi am 23.08.2009 um 16:28 Uhr

    ich bin plus size und naja, kann man im moment nicht viel gegen machen^^ von diäten halte ich nix, aber versuche viel sport zu machen + gesunde ernährung^^
    aber naja, irgendwie finden auch die superdünnen fast immer was “fettes” an sich…letztens war so eine im fernsehen die bemängelte dass sie fett am rücken hat- und dabei war es nur ein bisschen haut, die man dehnen konnte -.-

  • von Lenny88 am 23.08.2009 um 16:23 Uhr

    Hmm ich finde mich dick und bin es auch…meine beste Freundin ist echt nur ein Gerippe…1,73m und nur 53kg! Und sie heult auch immer um, wie fett ihr Arsch ist..von wegen..sie hat ja nicht mal einen in ner Hose…

Ähnliche Diskussionen

Ich bin zu dick geworden 🙁 Antwort

sabinchensommer am 18.06.2011 um 13:41 Uhr
Hallo, ihr lieben muss hier leider mal auskotzen über mein Übergewicht. Ich will unbedingt abnehmen, ich hab schon die cholesterin diät, die hollywood diät, die glyx diät und noch viele andere ausprobiert. Doch...

bin ich zu dick oder einfach nur bekloppt...helft mir bitte Antwort

XYYassi am 24.02.2010 um 14:39 Uhr
Also bin 18 jahre alt und bin 1.60m groß wiege 45-46 kg........... bin ich zu dick oder kommt mir das nur so vor!!!!!! immer wenn ich in den spiegel seh oder auf fotos, denk ich immer ich bin nicht dünn genug.........

Bin ich zu dünn? Antwort

Marwa am 14.06.2009 um 17:33 Uhr
In letzter Zeit sagen mir viele Leute dass ich zu dünn geworden sei..ich kann das nicht ganz nachvollziehen denn ich esse meiner meinung nach genug. morgens obst , dann eine hauptmahlszeit (alles von fleisch bis...

Zu dick/zu dünn?! Antwort

sugarisa am 06.01.2009 um 11:07 Uhr
Ich bin total verwirrt!! ich hatte die letzte zeit ziemlich probleme mit essen. dh ich hab 20 kg in sehr kurzer zeit abgenommen. von kleidergröße 40/42 auf 34/36 ... ich wieg bei ner größe von 1,70m 52 kg..... andere...