HomepageForenDiät ForumIch nehme einfach nicht ab..

Lovelyblossom

am 28.04.2015 um 11:54 Uhr

Ich nehme einfach nicht ab..

Hey ihr Lieben,
vor etwa einem Jahr habe ich 56 kg gewogen bei einer Größe von 1,66. ich war damit vollkommen zufrieden und musste aus nie etwas dafür tun konnte viel essen und musste auch kein Sport machen (Sportmuffel ^^).
Jedenfalls hab ich nach meinem Abi 5 Monate nur rumgehangen bis mein Studium im September los ging habe und der Zeit um die 7 kg zu genommen…:(
Dachte es liegt vllt daran das ich mich in den 5 Monaten nicht viel bewegt habe und durch die Vorlesungen ja auch wieder mehr Bewegung in den Alltag kommt (Fahrrad fahren, gehen) habe mich zusätzlich noch im Fitnessstudio angemeldet und bin dort 3 mal die Woche zum Sport gegangen Ausdauer und Krafttraining..
Klar habe ich körperlich sichtlich etwas abgenommen und ordentlich Muskeln aufgebaut aber leider komme habe ich das Gefühl das ich einfach nicht abnehme an Körperfett und das deprimiert mich so sehr ich habe meine Ernährung schon umgestellt esse viel Gemüse Obst, koche selbst und süßes kommt auch nicht so oft ins Haus esse also viel besser als vor einem Jahr und mache zusätzlich Sport weshalb nehme ich einfach nicht ab? (Kaloriendefizit halte ich auch immer ein)
Meine Mutter jat letztens ne Reportage gesehen, dass man wenn man seine Pille schon länger nimmt auch Probleme mit dem abnehmen bekommen kann .. Nehme meine seit 3 Jahren, aber würde das auf keinen Fall als einzigen Faktor für mein Gewicht nehmen …
Wäre nett wenn ihr Ratschläge hättet und mir helfen könnt ich bin mittlerweile schon richtig verzweifelt :(

Danke!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von hxudowlds am 16.08.2016 um 11:31 Uhr

    Also ich konnte damit locker bis zu 20 Kilo in einem Monat abnehmen, dabei hab ich weder Sport noch Diät gemacht, ich fands einfach unglaublich, und das indem ich nur solche Kapseln geschluckt habe!

    Wenn du abnehmen möchtest, dann kann ich dir nur diese Tabletten empfehlen. Damit ging es bei mir in windeseile, ich habe insgesamt in knapp 4 Wochen damit 10 Kilo abgenommen.

    http://cutt.us/abnehm

    0
  • von iawumbtzs am 07.06.2016 um 08:48 Uhr

    Diese Abnehmmethode hat bei mir wahre wunder bewirkt, man glaubt kaum wie einfach abnehmen eigentlich ist wenn man diese Abnehmtabletten mal entdeckt hat, die sind der Wahnsinn, da braucht man auch sonst nix zu machen, einnehmen reicht.

    Versuchts doch auch mal wenn du willst

    http://melt.li/acaipille

    grüße

    Antwort @ Helli91
  • von Perfecta93 am 29.05.2015 um 13:36 Uhr

    Hallo! Ich kenne Dein Problem sehr gut.
    Gerne verrate ich Dir eine sehr einfache
    Methode, mit der Du sicher abnehmen wirst.
    Melde Dich dazu einfach per E-Mail bei
    mir persönlich unter misty2015@web.de
    Bis gleich, Gruß!

    0
  • von Funtini am 06.05.2015 um 10:35 Uhr

    Hey,
    ich sitze ungefähr im selben Boot. Habe letztes jahr ebenfalls mein Abi gemacht und bin danach nach Australien. Obwohl ich mich dort schon viel bewegt zu haben, hat die ungesunde Ernährung wahrscheinlich mein gewicht mehr beeinflusst und ich hab gute 8 kilos zugenommen. Zurück in Deutschland, dachte ich mir, werde ich die Kilos schon wieder los. Dem war leider nicht so, ich hatte einfach ständig Appetit. Vor zwei Monaten wollte ich dann fast schon anfangen eine Diätpille zu nehmen, das war mir dann allerdings doch noch zu radikal. Also habe ich es jetzt mit einem Shakepulver versucht. Power Eiweiß Plus von Hansepharm . Ich kann es eigentlich nur empfehlen, einerseits zügelt es den Appetit und andererseits fördert es den Muskelaufbau!
    Hat jemand von euch shcon länger Erfahrung mit Eiweiß-Abnehm-Shakes?

    Liebe Grüße,

    0
  • von Spassvoeglbaer am 28.04.2015 um 15:40 Uhr

    Abnehmen geht leider nicht so schnell.
    Um 7kg abzunehmen brauchst du ein sehr großes Kaloriendefizit. Aber dieses Defizit solltest du über einen längeren Zeitraum ansetzen, damit der JOJOeffekt ausbleibt.
    3 Mal die woche sport ist super. es kommt aber auch auf die Intensität an. Wenn du zu wenig isst, dann baust du eher Muskel ab, als fett. Also Mischung aus Sport und ernährung ist schon mal gut. Du brauchst einfach Geduld. Ein Liter Cola hat so ca. 500 Kalorien schätze ich, wenn du eine Stunde laufen gehst, dann verbrennst du ca. dasselbe, außer du bist sehr Sportlich und amchst Intervalltraining, dann kannst du auch locker 800-1000 Kalorien verbrennen.
    Aber ich nehme an dafür fehlt dir die Fitness, deshalb solltest du es nicht übertreiben. Probiers mal mit Schwimmen. Ist besser für die Gelenke.
    Geduld ist das A und O, wenn du jetzt zu wenig ist, dann wirst du danach nur noch fetter werden. Also lieber noch ein Sporttag einbauen. was super geht ist Kraulen (mit kaum Beineinsatz) und am nächsten Tag Laufen. Damit kannst du dein Trainingspensum erhöhen

    0
  • von misstuetue am 28.04.2015 um 12:48 Uhr

    Zitat von: Goldschatz89, am: 28.04.2015, 12:44

    PS: es kann übrigens auch sein das du zu wenig isst.

    ja, das dachte ich mir auch grad, weil weniger als 1500kcal solltest du auf gar keinen fall essen!!

    0
  • von Goldschatz89 am 28.04.2015 um 12:44 Uhr

    PS: es kann übrigens auch sein das du zu wenig isst.

    0
  • von Goldschatz89 am 28.04.2015 um 12:44 Uhr

    Das mit dem Abnehmen dauert einfach, wenn du keinen super Stoffwechsel hast.
    Die einen nehmen extrem schnell ab obwohl sie evtl. sogar weniger essen als andere die ewig brauchen.
    Ich selber brauche auch immer ewig bis ich mal ein Kilo verliere. Ich hab über ein Jahr für 12 kg gebraucht.
    Mach weiter so und lass dich nicht frustrieren.

    0
  • von Korni09 am 28.04.2015 um 12:35 Uhr

    Geduld meine Liebe, wie wäre es damit?

    0
  • von Lovelyblossom am 28.04.2015 um 12:31 Uhr

    Also doch ich muss sagen mein Bizeps zum Beispiel sticht richtig raus hatte vor dem Sport labber Arme und mein twopack oben schaut auch leicht raus aber es ist halt noch Speck drüber also kann ich schon sagen das ich ziemlich Muskeln aufgebaut habe.

    Ich esse immer um die 1500 manchmal weniger aber eigentlich selten mehr. Ich hab ne Zeit gezählt mit wiegen aber das ist mir zu anstrengend ich wiege jetzt zB nur noch meine Vollkornnudeln das Gemüse nicht das ich mit koche, trinke auch nur Wasser und esse eigentlich ziemlich gesund

    Weniger kann ich auf keinen Fall essen als ich esse

    0
  • von Lovelyblossom am 28.04.2015 um 12:27 Uhr

    Und Cardio mache ich auch lfter mal (mache es nicht so gern)

    0
  • von Lovelyblossom am 28.04.2015 um 12:27 Uhr

    Habe meinen körperfettanteil nicht messen lassen aber man sieht das finde ich… auch bei Sport bin ich irgendwie trotzdem schwabblig am Bauch an den Beinen, Po..

    Ich mach halt beim, Arme, Bauch, Rücken etc beim Krafttraining frei und mit Geräten und steigere mich wenn mir Gewichte zu leicht werden (habe keine Angst davor mehr Muskeln aufzubauen)
    Mit dem Sport angefangen habe ich letztes Jahr im September und Ernährung umgestellt habe ich Anfang des Jahres.. Durch meine Prüfungsphase musste ich mit dem Sport erstmal Pause machen und meine Ernährung war weitestgehend gut trotzdem hab ich das Gefühl ich hab in dem Monat wieder alles kaputt gemacht :/

    0
  • von misstuetue am 28.04.2015 um 12:25 Uhr

    du hast garantiert nicht “ordentlich” muskeln aufgebaut, denn die waren vorher ja auch schon da %-)

    was meinst du denn mit kaloriendefizit?
    wieviele kcal isst du insgesamt über den tag?

    eine frau sollte täglich 2000 kcal zu sich nehmen und wenn du abnehmen willst, sollten es nicht mehr als max 1600kcal pro tag sein + sport.

    und nein, die pille kann garantiert nichts dafür.

    mein fazit: du isst nach wie vor zu viel

    aber warten wir einfach mal ab, bis gewisse damen sich hier zu wort melden und uns wieder eines besseren belehren wollen :)

    0
  • von betty_boo_84 am 28.04.2015 um 12:19 Uhr

    Hast Du denn mal Deinen Körperfett-Anteil messen lassen? Oder warum weisst Du, das Du kein Körperfett verlierst?

    0
  • von Helli91 am 28.04.2015 um 12:18 Uhr

    Was machst du denn für sport und seit wann hast du deine Ernährung umgestellt und mit dem sport angefangen?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich nehme einfach nicht ab! kann mir jemand helfen? Antwort

XxxKathixxX am 29.09.2011 um 12:21 Uhr
hallo mädels, vlt. kennt ishc ja jemand mit abnehmen aus! ich habe letztes jahr schon 7 kilo abgenommen. jetzt wiege ich 60 kilo....habe eine 4 monatige pause gehabt und un wieder angefangen die restlichen 3 kilos...

Nehme einfach nicht wirklich ab,esse ich vielleicht zu wenig Antwort

MyCatAmy am 10.02.2014 um 19:35 Uhr
Hallo zusammen,seit knapp 3,5 Wochen versuche ich nun mein Gewicht zu reduzieren,aber es gelingt mir nicht wirklich.Habe nun in dieser Zeit erst 2,5 kg weniger.Das ist schon depremierend. Habe mir nun hier...

HILFE! Ich nehme einfach nicht ab! Fast nur durch Sport abnehmen? Antwort

bebecece am 26.05.2014 um 12:52 Uhr
Ich hatte bis vor ein paar Monaten 25kg Übergewicht, hab dann 10kg abgenommen, fiel mir super leicht. Ich hatte immer ein Übergewicht von 10-15kg, seit ich denken kann und die werde ich irgendwie nie los. Da ich...

Ich nehme nicht ab, aber auch nicht zu? Antwort

Strawberryyyyy1 am 06.05.2014 um 11:16 Uhr
Hallo ich bin momentan 16 Jahre alt. (Werde diesen Monat 17) Ich möchte abnehmen und hab auch schon alles mögliche ausprobiert von Trennkost bis Schlagmichtot. Das hat alles nichts gebracht. Selbst der Gang ins...

ich nehme nicht mehr ab - jetzt sogar zu! Antwort

misstuetue am 15.08.2012 um 13:27 Uhr
hallo mädels, ich brauch euch mal. und zwar habe ich in den letzten 3 monaten durch sport und gesunde ernährung 4kg abgenommen. ich nehme täglich so um die 1500-1700kcal zu mir und gehe abwechselnd für je 1 stunde...