HomepageForenDiät ForumIst Mc Donalds Diätenkompatibel?

Nivia_20

am 24.02.2009 um 17:47 Uhr

Ist Mc Donalds Diätenkompatibel?

Ich mache momentan eine Diät und schaffe es bisher ganz gut auf Mc  Donalds zu verzichten. Bis ich letztes Wochenende mit Freunden in einer Disco war und sie danach noch unbedingt zu Mäckes wollten. Ich habe dort dann nur einen Cheeseburger gegessen, weil es mir zu doof war zu sagen dass ich nichts esse weil ich eine Diät mache. Abgesehen davon, hatte ich wirklich etwas Hunger 😀
Aber am nächsten Tag hat es mir so leid getan, dass ich diesen blöden Burger gegessen habe und ich hab mich gefragt wozu ich mir vorher soviel mühe gegeben habe auf meine Ernährung zu achten.  
Wie managet Ihr das mit Fastfood, gibt’s gerade bei Mäckes etwas was ihr empfehlt zu essen. Bzw. was hat die geringste Anzahl an Kalorien?

Antworten



  • von JustSweet am 10.08.2009 um 19:53 Uhr

    du musst dich zusammenreißen, okay dass du 1 mal einen cheesburger verdrückt hast, aber dass soll jetzt keine gewöhnungssache werden! tu es für deine figur, ich musste heute auch einem cheesburger und einem schokokuchen wiederstehen!!! Disziplin ist gefragt.
    Lg Anna.

  • von candycotton am 09.06.2009 um 19:33 Uhr

    Ich würde für keine Diät auf der Welt auf einen schönen Cheeseburger verzichten. Es ist ja nicht wirklich Gesund, nur noch Salat zu essen, zwischen durch, einen Burger, das kann ich mir nicht vorstellen, das das so schlimm sein kann.^^

  • von Princess_Peach am 09.06.2009 um 19:15 Uhr

    Wenn deine Diät von Erfolg gekrönt sein soll, dann ist Mc Donalds auf jeden Fall tabu! Das einzige was du essen könntest, ist dieser kleine Salat für 1 Euro – aber ohne Dressing!

  • von AudyCan am 09.06.2009 um 19:06 Uhr

    Außerdem hat McD ja jetzt echt so Sachen wie Salat oder Fruit`n`Jogurt (ok, der ist wahrscheinlich auch nicht das Beste… sehr wahrscheinlich sehr gezuckert^^), aber nach der Disko einen Cheeseburger zu essen find ich persönlich nicht so schlimm. Weiß ja nicht, wie deine Diät aussieht – völliger Verzicht, Nahrungsumstellung oder einfach nur weniger?!

  • von Brandylein1212 am 09.06.2009 um 19:02 Uhr

    Ich denke auch ein Cheesburger macht nichts! Aber an deiner Stelle würde ich mich zusammenreisen! Du hättest ruhig sagen können das du eine Diät machst. Is(s)t doch nicht so schlimm. Das macht fast jede Frau einmal.

  • von Juliette am 24.02.2009 um 19:22 Uhr

    Wenn du Hunger hast, dann iss halt! 1 Cheeseburger wird schon nicht soooo schlimm sein. Am wenigsten Fett haben definitiv die Salate und am meisten die Chickennuggets!

  • von Cleo am 24.02.2009 um 18:42 Uhr

    Naja, es gibt da ja jetzt Salate, aber ob das der Sinn von Mc Donalds ist?! Ich denke auch, dass du dich zwischen Mc Donalds oder Diät entscheiden musst.
    Am wenigsten Kallorien hat aber denke ich dieser Wrap, haben die den noch?

  • von KitCatty am 24.02.2009 um 18:16 Uhr

    Entweder Diät oder McDreck! Du musst dich schon entscheiden!

Ähnliche Diskussionen

Wie findet ihr die neuen Mc Wraps vom Mc Donalds??? Antwort

MiezeKatze88 am 31.03.2010 um 14:53 Uhr
Ich habe gestern einen Mc Wrap beim Mc Donalds gegessen und zwar den Grilled Chicken.Kann ich nur weiterempfehlen, der ist wirklich total lecker^^und soooo viele Kalorien hat der glaub ich auch nicht oder?Ich mein da...

Mc Fit Trainingspause beantragen? Antwort

Madonaaaa am 06.12.2010 um 13:09 Uhr
Huhu... Im Januar und Februar werden ich wenig Zeit haben um Sport zu machen.Ich habe aber keine Lust meinen Beitrag bei Mc Fit weiter zu zahlen. Ich habe gehört, dass man bei Mc Fit eine Trainingspause beantragen...

Chicken Mc Nuggets kalorienarm machen, indem man das Frittierte aussen wegmacht? Antwort

MiezeKatze88 am 16.01.2011 um 18:42 Uhr
Also nur das weisse Fleisch davon isst.Geht das?