HomepageForenDiät ForumKann man einen Kühlschrank kaputt machen?

absolutORskyy

am 06.07.2009 um 14:32 Uhr

Kann man einen Kühlschrank kaputt machen?

Hey ihr lieben,
wohne seit einem halben Jahr alleine, bin wegen meinem Studium zuhause ausgezogen. Jetzt war in meiner Einbauküche ein Kühlschrank drinne, der ist total blöd, kühlt nicht richtig (hab ich zumindest das Gefühl), mein Zeug wird total schnell schimmelig (Dichtung nicht wirklich ganz + so) und ich hätte gern einen neuen… jetzt geben mir meine Eltern aber nur was dazu, wenn der kaputt geht… und von daher hab ich überlegt, ob man einne Kühlschrank nicht irgendwie… “kaputt machen” kann… also nicht mit Gewalt oder so 😉 sondern nur durch falsche Behandlung oder ein kleines Kabel ziehen oder so…
und bevor jmd sagt ich soll meinen Eltern nicht mutwillig das Geld aus der Tasche ziehen, so alt wie der ist verbraucht der bestimmt 10mal mehr Strom als ein neuer würde….
Danke + Liebe Grüßlis!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MetalPueppi am 23.09.2011 um 16:20 Uhr

    ich würde nicht versuchen, ihn kaputt zu machen, wenn er nicht richtig kühlt, ist er es ja schon. vielleicht reicht es auch die dichtung zu wechseln oder ihn kälter einzustellen.

    0
  • von mimilu am 05.12.2009 um 19:50 Uhr

    du musst deinen eltern nur richtig klar machen, daß es um die gesundheit ihres kindes geht und um die stromrechnung. heisses wasser bringt nix – taut nur evtl. das eisfach ab… wäre aber auch nicht schlecht..verbraucht auch strom…wenn man aber immer mal den kühlschrank wackelt. kühlschränke soll man doch nach dem transport immer stehen lassen bevor man wieder anschaltet, also gibt es eine flüssigkeit die ruhe braucht und evtl. stirbt er bei dieser anwendungstechnik.. viel glück

    0
  • von Feelia am 06.07.2009 um 15:36 Uhr

    wenn du denen sagst dass so dein essen voll schnell vergammelt werden die wohl verständnis haben!die wollemn ja wohl kaum dass du krank wirst

    0
  • von biene97493 am 06.07.2009 um 15:09 Uhr

    von wärme geht er nicht kaputt, das ist nur nicht sinnvoll. Warme Speisen etc sollte man erst abkühlen lassen um nicht unnötig Energie zu verbrauchen. Gibt es irgendwelche Abdeckungen oder Kabel auf der Rückseite an denen man was “drehen” könnte?
    Meinst du deine Eltern werden nicht mistrauisch wenn der so “plötzlich” nach ihrer Ansage kaputt geht?

    0
  • von myne am 06.07.2009 um 15:07 Uhr

    leg ihnen die Stromrechnung vor…

    0
  • von xXNioXx am 06.07.2009 um 14:39 Uhr

    ich hab es noch nie ausprobiert aber meine mam hat früher immer geschimpft man soll nichts warmes in den kühlschrank stellen-dann geht er kapputt. also wie wär es mit einem topf voll kochendes wasser?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

KÜHLSCHRANK RIECHT........wassoll ich machen?? Antwort

sardinchen91 am 27.01.2011 um 11:30 Uhr
hey mein kühlschrank riecht extrem und wenn man i-was nicht in tupperdosen aufbewart schmeckt dieses i-wie nach schimmel... ich habe ihn schon mit spüli etc ausgeschrubbt,tagelang offen stehen lassen und essig essenz...

Was kann man gegen kräftige (Muskeln) Waden machen ? Antwort

Vanney94 am 20.05.2011 um 15:59 Uhr
Hey Mädels ! Habt ihr mir vllt Tipps wie man den Wadenumfang (am besten ziemlich schnell) reduzieren kann ? Ich weiß dass sie nur aus Muskeln bestehen und sowas wie : dagegen kann man nix machen ! will ich gar nicht...

Hat jemand einen Tipp, wie man gezielt an den Armen abnehmen kann? Antwort

annasworldlove am 15.12.2014 um 15:09 Uhr
Hey ich wollte mal Fragen ob ihr vllt ein paar Tipps für mich habt zu der Frage oben :)

Weiss jemand von euch wie man einen Snickers-Riegel fritieren kann? Antwort

Bounty2310 am 16.06.2010 um 22:12 Uhr
Habe das nämlich in Amerika gegessen.Boah ist das lecker,ich sags euch!!!!Weiss jemand wie ich das machen kann?Bitte habe so sehnsucht danach

Kann FdH krank machen? Antwort

Nivia_20 am 13.03.2009 um 15:35 Uhr
Habe demletzt gehört, dass man von der FdH Diät krank werden kann. Es können Mangelerscheinungen auftreten, oder man kann in eine Magersucht verfallen. Was meint ihr dazu?