HomepageForenDiät ForumKartoffel Diät?!

MaiJule

am 08.10.2010 um 12:22 Uhr

Kartoffel Diät?!

Kartoffel Diät – kann diese Diät wirklich erfolgreich sein? Kartoffeln gehören zu unseren Grundnahrungsmitteln und sind reich an Kohlenhydraten, Nicht gerade die Basis einer erfolgreichen Diät. Aber in der Kartoffel Diät ernährt man sich, zwei Wochen lang ausschließlich von Kartoffeln, in allen Variationen, natürlich nicht mit fettiger Sour Cream oder so 😉 Habt ihr schon mal was von der Kartoffel Diät gehört, oder vielleicht sogar schon ausprobiert? Was haltet ihr von einer Kartoffel Diät?

LG

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ErdbeerqiirL am 06.09.2011 um 14:56 Uhr

    Lecker lecker und ich esse gerade Kartoffelbrei :-)
    zu deiner Frage: Nein ich habe noch nie was davon gehört, aber halte sowieso nicht viel von Diäten – außer Trennkost :-)

    0
  • von Laurinchen1981 am 06.09.2011 um 14:54 Uhr

    also, laut http://www.schlank-und-sportlich.de/diaet/kartoffel-diaet gehört zu einer richtigen Kartoffeldiät doch etwas mehr als sich nur von Kartoffeln zu ernähren *g* okay, Kartoffeln bilden dabei den Grundstein der Ernährung, aber man isst alle paar Tage auch mal etwas Fleisch und Magermilch-Produkte, außerdem täglich Obst und Gemüse zusätzlich zu den Kartoffeln – aber im Grunde ist es eben doch eine von vielen Crash-Diäten, bei der man Gefahr läuft zu wenig zu essen und einen Jojo-Effekt zu riskieren…

    0
  • von Laurinchen1981 am 06.09.2011 um 14:54 Uhr

    also, laut http://www.schlank-und-sportlich.de/diaet/kartoffel-diaet gehört zu einer richtigen Kartoffeldiät doch etwas mehr als sich nur von Kartoffeln zu ernähren *g* okay, Kartoffeln bilden dabei den Grundstein der Ernährung, aber man isst alle paar Tage auch mal etwas Fleisch und Magermilch-Produkte, außerdem täglich Obst und Gemüse zusätzlich zu den Kartoffeln – aber im Grunde ist es eben doch eine von vielen Crash-Diäten, bei der man Gefahr läuft zu wenig zu essen und einen Jojo-Effekt zu riskieren…

    0
  • von Finlay am 08.10.2010 um 14:58 Uhr

    1. halt ich allgemein nicht so viel von diäten, eine allgemeine umstellung des essverhaltens ist sinnvoll
    und 2. würde ich dir auf jeden fall von einer einseitigen diät abraten!!

    0
  • von annything am 08.10.2010 um 14:43 Uhr

    wenn du nur kartoffeln isst ohne fett oder proteine dann wirst du abnehmen. wie bei jeder monodiät.
    und du wirst deinem körperrichtig fett schaden zufügen.
    sei nicht so dumm und bekomm deinen arsch hoch und beweg dich und ernähr dich anders!

    0
  • von WitchStella am 08.10.2010 um 14:39 Uhr

    abgesehen davon, dass ich nix von einseitigen diäten halte, versteh ich nicht, was an kartoffeln bzw kohlenhydraten das probelm sein soll.
    der mensch braucht energie. also zucker bzw KH. das ist doch nichts schlechtes!
    wenn du zu viele KH zu dir nimmst, wirst du höchstens dick. gilt auch für fett. eiweiß im übermaß ist für den körper viel schädlicher, weil sich das ablagert. folge: zb gicht!
    also warum KH verteufeln?!

    0
  • von moondust am 08.10.2010 um 14:13 Uhr

    Vergiss Diäten! Am Ende nimmst du noch mehr zu!
    Ernähr dich von Eiweißprodukte,
    beweg dich ein bisschen,
    iss täglich 3 Mahlzeiten und versuch zwischendurch nicht zu naschen
    und koche selbst!
    Denn 1. macht es Spaß
    2. du weißt was drin ist
    und es schmeckt noch besser, wenn man es selbst gekocht hat.
    Achja und beim kochen solltest du statt Sahne Milch verwenden.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kartoffel Diät - Erfahrungen? Antwort

Nucki am 28.02.2009 um 21:28 Uhr
Hab letztens von der Kartoffel Diät gehört. Hat jemand da schon erfahrungen mit? Was muss ich beachten?

Rezepte für die Kartoffel Diät? Antwort

Gaby_likes_cooking am 06.03.2009 um 20:56 Uhr
Ich hab keine Lust mehr auf Kartoffeln mit Magerquark, habt Ihr noch andere Diät Rezepte?

Schlechte Erfahrungen mit der Kartoffel-Diät? Antwort

FreddyErdbeer am 05.03.2009 um 13:53 Uhr
Sagt mal, ich probiere jetzt seit zwei Tagen diese Kartoffeldiät aus und habe irgendwie Magenschmerzen. Hat das mit der Diät zu tun? Habt ihr schlechte Erfahrungen mit dieser Diät?

Kennt Ihr Euch aus mit der Kartoffel-Diät? Antwort

Caro2009 am 03.03.2009 um 16:34 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, habt Ihr schonmal von der Kartoffel Diät gehört? Oder hat vielleicht jemand schon Erfahrungen? Ich finde das hört sich ganz gut an. Liebe Grüße

Diät angefangen... Antwort

KleinesBearchen am 06.01.2009 um 16:39 Uhr
seit einiger zeit fühle ich mich in meinem körper unwohl... gestern habe ich mit meinem freund eine spezielle diät bzw nicht diät sondern stoffwechselumstellung angefangen bei der man erst bittersaltz als...