HomepageForenDiät ForumKohlenhydratdiät – ist sie wirklich wirksam ?

Milena16

am 28.08.2009 um 22:06 Uhr

Kohlenhydratdiät – ist sie wirklich wirksam ?

Hey Leute !
Eine Freundin von mir meinte, dass wenn man mit einer Kohlenhydrate Diät abnehmen will, schafft man dass auch. Also sie meinte man sollte frühs und nachmittags viele Kohlenhydrate zu sich nehmen und Abends (ab 18:00 Uhr, 19:00 Uhr) dann gar nichts mehr essen und aber auch viel Sport treiben.
Hat schon jemand mal von euch damit Erfahrung mit der Kohlenhydrate Diät gesammelt ? Würde ich gerne wissen und habt ihr auch erfolgreich abgenommen (egal wie viel) ? Ist dass mit oder ohne Jojo-effekt bei der Kohlenhydrate Diät?

Würde ich echt gerne wissen !

Danke schonmal im Vorraus.

Liebe Grüße !

Antworten



  • von lilamaus2 am 15.05.2013 um 14:03 Uhr

    Ich glaub, eine Kohlenhydrate Diät bringt wirklich nur dann was, wenn du extrem übergewichtig bist.

  • von Sonnengirl23 am 24.10.2012 um 17:12 Uhr

    Die Kohlenhydrate Diät hat mir nicht geholfen. Hatte auch den Jojo Effekt. Da gibt es – zumindest für mich – wesentlich bessere Diäten als die Kohlenhydrate Diät.

  • von fiffikrawallo am 02.03.2012 um 12:07 Uhr

    Ich denke, wenn du dich an die Vorgaben der Kohlenhydrate Diät hälst, dann hast du auch gute Erfolgschancen. Generell hilft es immer, wenn man Kohlenhydrate beim Diäten abends weglässt.

  • von Orangina82 am 06.02.2012 um 15:03 Uhr

    Ich wusste gar nicht, dass das Kohlenhydrate Diät heißt. Aber ja, das funktioniert. Wichtig ist, dass man abends dann die Kohlenhydrate weglässt und schon purzeln die Pfunde mit der Kohlenhydrate Diät.

  • von Yatimu am 22.12.2009 um 22:55 Uhr

    Also ich hab die Kohlenhydrat Diät gemacht und es hat bei mir super ohne Jojo Effekt gewirkt… Gut man könnte anbringen, dass ich mit 17 Jahren natürlich einen besseren Stoffwechsel habe, aber auch mein VAter mit seinen 41 Jahren hat mit der Kohlenhydrat Diät abgenommen… Das heißt aber auch abends nur noch Wasser zu trinken… nix mit Cola oder so^^

  • von Es3Lchen am 02.09.2009 um 18:56 Uhr

    also, ich habe fast 3 Monate eine Kohlenhydrate diät gemacht:
    ich hab in der Zeit 2 Kilo verloren (und das, obwohl ich täglich teilweise nur 40g Kohlenhydrate gegessen hab). diese 2 Kilo hab ich jetz (nach Ende der Kohlenhydrat Diät) wieder drauf mit zusätzlichen 2 Kilo

    Fazit: wollte eig 2 Kilo dauerhaft abnehmen, hab jetz statt “nur” 2 gleich 4 kilo zu viel… und Hunger hatte ich die ganze Zeit auch -.- blöde Kohlenhydrat Diät

  • von Nicole9919 am 31.08.2009 um 10:25 Uhr

    Ich esse im Moment weniger. Viel Obst und Gemüse, wenig Fleisch.

    Dazu ne ordentliche Portion Bewegung und am Abend nen Joghurt als Belohnung.

    So habe ich vier Kilo verloren, ganz ohne Kohlenhydrat Diät.

  • von Lovly20 am 31.08.2009 um 10:21 Uhr

    Ich glaube nicht das die Kohlenhydrate Diät hilft,..ich hab die Kohlenhydrate weg gelassen und habe super abgenommen am besten istr noch immer fdh: friss die hälfte *gg* und viel bewegeung

  • von LULU1985 am 28.08.2009 um 22:31 Uhr

    Aber nicht die Kohlenhydrate Diät hat sie so werden lassen es war bestimmt ja nur der Anfang das sie dann nix mehr gegessen hat,weil wenn man so jeden tag ist dann kan man nicht immer mehr abnehmen !!! Aber ich kenne die geschichte dazu jetzt ja nicht!!!

  • von LULU1985 am 28.08.2009 um 22:22 Uhr

    Also Kohlenhydrate ist anders gesagt Zucker also ich glaube nicht das es so gesund ist damit abzunehmen weil sich das Zucker im Körper ja in Fett umwandelt!! Aber ich bin kein Profi aber glauben tue ich nicht, dass die Kohlenhydrate Diät gut ist!!!

  • von Milena16 am 28.08.2009 um 22:21 Uhr

    Ist die Kohlenhydrate Diät jetzt also gut oder schlecht ?

  • von shivamoon am 28.08.2009 um 22:19 Uhr

    die Kohlenhydrate Diät ist dann aber eher SIS Schlank im Schlaf,dort darf man abends auch keine Kohlenhydrate..
    Dafür morgens nur,mittags gemischt,abends nur eiweisshaltige kost

Ähnliche Diskussionen

Ist Wurst wirklich ungesund? Antwort

kristall1 am 23.07.2013 um 11:07 Uhr
Hallo, meine Mama sagt immer, ich solle statt einem Wurstbrot lieber Käsebrot oder so essen, weil Wurst nicht gesund ist. Stimmt das? Wenn ja, warum??? Ich esse sie ja nicht kiloweise sonder 1-2 Wurstbrote am...

Wie gesunt ist Multivitaminsaft wirklich? Antwort

spermutina am 25.02.2009 um 08:07 Uhr
Hallo Mädels, brauch mal wieder eure Hilfe. Nun ich hab seit paar Tagen den Tick, mega viel Multivitaminsaft zu trinken, die letzten 2 Tage kam ich je auf ca. 7 dl. Heute wirds nicht weniger sein. Ist das...

Ist Zumba wirklich gut zum abnehmen? Antwort

Feuerhase07 am 10.11.2013 um 20:51 Uhr
Hallo, ich heisse Dana und bin 32 Jhare alst. Ich habe in der Schwangerschaft leider 28 Kilo zugenommen und werde sie auch Jahre später einfach nicht los. Habt ihr ein Tipp für mich? Ich habe gehört das Zumba ganz...

Zitronensaft zum Abnehmen - Hilft es wirklich? Antwort

LaPrincesa87 am 18.11.2009 um 22:57 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe da mal was gehört und auch gegooglet.. Also, wenn man eine Zitrone auspresst und mit Wasser verdünnt und ca. halbe Std vor dem Schlafen gehen trinkt, soll man angeblich gut abnehmen können....