HomepageForenDiät ForumL-Carnitin ?!?! Wer hat Erfahrung damit?

lotus_bluete

am 05.05.2009 um 14:54 Uhr

L-Carnitin ?!?! Wer hat Erfahrung damit?

Wenn jemand von euch Erfahrung mit L-Carnitin hat bitte schreiben….
Sie sind in Tabletten-Form…

Antworten



  • von supagirl18 am 27.12.2012 um 16:53 Uhr

    Von L Carnitin habe ich ja noch nie gehört und wenn ich das hier so lese, will ich L Carnitin auch glaub ich gar nicht so genau kennen 😉

  • von LittleHobbit am 09.03.2010 um 16:06 Uhr

    l-carnitin wird zu hochgespielt..
    ich mache bodybuilding und habe es auch mal supplementiert…
    jeder rät es ist aber in meinen augen nur geldmacherei ..
    ne gute ernhährung und nen vernünftiges training bringen da mehr

  • von SugarSweetAngie am 14.05.2009 um 17:59 Uhr

    l-carnitin transportiert die Fettsäuren in die Mitochondrien (die Kraftwerke der Zellen) wo sie zur energiegewinnung umgewandelt werden.Also brauchst du l-carnitin um fett zu verbrennen. Wenn du aber l-carnitin nimmst und kein sport machst nützt es dir nichts.

  • von lotus_bluete am 07.05.2009 um 09:10 Uhr

    danke dir 😉

  • von arwenbln am 06.05.2009 um 11:06 Uhr

    ich denke das sie als “nahrungsergänzung” nicht viel bewirken. die dosis wird sehr gering sein, und eigentlich dann völlige geldverschwendung. wie gesagt, ohne sport wird das l-carnitin nichts bewirken.
    wenn du nicht soviel zeit hast zum sport machen, dann bewege dich anderweitig soviel wie möglich, treppen statt aufzug usw und ernähre dich gesund, wenig tierische fette und am besten keine leeren kohlehydrate wie weissbrot, nudeln, reis usw… stell auf vollkorn um, verzichte auf zucker und salz und dann geht auch so etwas runter
    aber sport ist bei einer gesunden lebensweise unumgänglich
    es sollte keine diät sein für einen kurzen zeitraum, sondern eine lebenseinstellung… mir gehts seitdem soo viel besser und ich bekomme von tag zu tag mehr energie und auf die bewegung kann man nach einer weile gar nicht mehr verzichten, der körper verlangt danach.
    viel erfolg und disziplin 🙂

  • von lotus_bluete am 06.05.2009 um 10:59 Uhr

    müsst ich mal nachlesen…war wäre wenn es heißt als nahrungsergänzung?

  • von arwenbln am 05.05.2009 um 15:45 Uhr

    ich würde dir auch von l-carnitin tabletten eher abraten, besorg dir lieber ampullen, am besten hochdosiert 1000-1500 mg… bekommst du in jedem studio auch ohne mitgliedschaft, mein trainer meint l-carnitin ist effektiver in flüssiger form… was steht denn bei den l-carnitin tabletten im beipackzettel? sind die als nahrungsergänzung ausgewiesen?

  • von lotus_bluete am 05.05.2009 um 15:34 Uhr

    mei danke dir! echt super lieb 🙂
    und L-Carnitin ne halbe std davor einnehmen…nicht früher?

  • von arwenbln am 05.05.2009 um 15:26 Uhr

    mit einem theraband und/oder gefüllten wasserflaschen kannst du auch zuhause muskeln trainieren. jeden tag 3×20 sit ups usw.
    das theraband ist nicht teuer und meistens ist auch ene trainingsanleitung dabei… kann ich sehr empfehlen
    hier noch ne hp mit einigen übungen ohne band
    http://www.kampfkunst-training.de/FighterFitness/Training/Traning.htm

  • von lotus_bluete am 05.05.2009 um 15:20 Uhr

    das problem ist, fürs fitnessstudio habe ich keine zeit mehr…also intensieves muskeltraining fällt schon mal flach, oder kennst du eine alternative die ich evtl zu hause machen könnte?

  • von arwenbln am 05.05.2009 um 15:15 Uhr

    du solltest das l-carnitin eine halbe stunde bevor du mit dem training beginnst nehmen, einfach so ohne sport hat es kaum wirkung, und der eiweißshake wirkt am besten nach dem muskeltraining. die gefahr bei den shakes ist, falls du kein training machst, du durchaus zunehmen kannst damit.
    ich nehme das l-carnitin vor dem ausdauertraining und bin dann aber auch 1 1/2 std mindestens auf dem laufband
    das fast täglich und dazu 2-3 mal in der woche muskeltraining u danach den eiweißshake
    seit zwei wochen esse ich nach 17 uhr nichts mehr… trinke mind. 3 liter wasser am tag und hab schon etwas mehr als 4 kilo weniger seitdem

  • von lotus_bluete am 05.05.2009 um 15:09 Uhr

    soweit wies gehts schon…also 2-3 mal die woche fatburning-dvd…
    ich trinke auch einen eiweiß-shake am abend…

  • von arwenbln am 05.05.2009 um 14:59 Uhr

    machst du denn zu der einname von l carnitin auch sport?

Ähnliche Diskussionen

Wer hat Erfahrung mit Silikonimplantaten? Antwort

Satyria am 24.01.2011 um 14:47 Uhr
Früher als ich aktives Fotomodell war hatte ich nie Probleme. Ich war sehr schlank und hatte mit Körbchen C-d einen recht großen Busen, der auch noch wacker der Schwerkraft zu trotzen imstande war. Jetzt werde ich...

wer hat erfahrung mit proteinshakes?! Antwort

annything am 20.09.2011 um 22:32 Uhr
hallo ihr erdbeeren 🙂 aaalso- ich bin gerade dabei abzunehmen (hab schon 5 kilo runter- soviel hab ich bis jetzt noch nie geschafft 🙂 hab halt immer so diäten gemacht wo dann 3 kilo runter waren und dann hab ich...

Tracy Anderson Workout - wer hat Erfahrung? Antwort

Lia2406 am 02.08.2014 um 11:16 Uhr
Hallo zusammen, seit fünf Tagen mache ich nun das 30-Tage Workout von Tracy Anderson und nun würde ich gerne meine Erfahrungen mit Leidensgenossen teilen. Macht vielleicht noch jemand von euch das Workout zur Zeit...

Die besten abnehmtabltten sollen Nutrivar sein? stimmt das? wer hat Erfahrung? Antwort

gemma75 am 03.12.2014 um 10:18 Uhr
Hallo ich möchte gerne diese Abnehmtabletten von Nutrivar. Ich weiss nicht,ob ich sie hier in england bekomme und der Versand von Deutschland oder die Gebühr ist mir zu teuer. Daher meine Frage: Kann ich diese...