HomepageForenDiät ForumMein BMI entspricht nicht dem Richtwert!

bambibaby

am 01.03.2009 um 16:23 Uhr

Mein BMI entspricht nicht dem Richtwert!

Hallo, beim stöbern im Netz bin ich über den BMI Rechner gestolpert und musste gleich mal meinen eigenen BMI berechnen. Laut dessen habe ich einen Wert von 25,5 was knapp über dem Normalwert liegt. Jetzt habe ich Angst, dass ich übergewichtig werde. Welche Folgen hat es für mich, wenn mein Wert nicht im Normalbereich liegt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ikuyfvbs am 02.10.2016 um 10:50 Uhr

    Also gute effektive Abnehmtabletten gibts nur selten, aber ich hatte letztens ganz gut, das waren solche da glaub die sind sogar ziemlich neu, und sind zum Glück pflanzlich, also ganz ohne Nebenwirkungen.

    http://ajm.ooo/abnehmen

    0
  • von Elementarteil am 28.09.2009 um 20:30 Uhr

    wenn du dich so wohl fühlst ist ja alles gut
    und wenn nicht dann versuch einfach ein bisschen abzunehmen aber angst brauchst du keine haben vor irgendwelchen risiken!

    0
  • von Louisa am 01.03.2009 um 18:14 Uhr

    Wenn ich so einen BMI Wert wie du hätte, wäre ich vollkommen zufrieden! So erkennt man wenigstens, dass du eine Frau bist! 
    Falls du dir große Sorgen um dein Gewicht machst, dann such vielleicht einen Arzt auf, der dich in Sachen Ernährung und Fitness gut beraten kann. So brauchst du keine Angst haben.

    0
  • von Puppipuppe am 01.03.2009 um 17:42 Uhr

    Ich finde auch nicht, dass dein Wert besorgniserregend ist. Wenn du dich allerdings in deiner Haut nicht wohl fühlst, dann achte einfach auf deine Ernährung.

    0
  • von TequilaLady am 01.03.2009 um 17:33 Uhr

    Soweit ich weiß, ist das Krebsrisiko höher, wenn dein BMI zu hoch ist. Aber da du nur knapp über dem Richtwert liegst, würde ich mir da keine Sorgen machen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weg mit dem BMI!! Antwort

Runzel245 am 11.04.2010 um 20:23 Uhr
Hallo liebe Fories, ich hab im Internet einen Artikel gefunden, in dem steht, dass der BMI gar nicht sinnvoll zur Berechnung von Über/Untergewicht ist. Wen es interessiert, der kann es gerne mal hier nachlesen:...

BMI berechnen: sinnlos oder sinnvoll? Antwort

Brina am 09.09.2010 um 17:49 Uhr
hey leute, habt ihr auch mal euren bmi berechnet? also meiner liegt bei 19 und liegt somit im normalen bereich. jetz hab ich aber beim bmi berechnen festgestellt, dass es da eine schwankungsbreite von 12kg gibt....

Bmi Rechner - Wie zuverlässig sind die? Antwort

Sanny25 am 06.05.2010 um 14:59 Uhr
Hallo Mädels! Habt ihr schon mal so einen BMI Rechner nach Eurem BMI befragt? Ich würde gerne mal wissen, wie zuverlässig so ein BMI Rechner ist. Der BMI wird ja immer in so einem von... bis... Bereich angezeigt und...

Seid ihr mit eurem BMI zufrieden? Antwort

Lunascastle am 03.03.2009 um 15:25 Uhr
Hi Mädels, ich habe jetzt mal mit dem BMI Rechner meinen BMI berechnet und laut diesem werde ich in die Kategorie der Untergewichtigen eingestuft. Ich bin 1,75m groß und wiege 55kg, was einem BMI von ca. 18...

BMI - überhaupt sinnvoll? Antwort

ATforever am 02.08.2009 um 17:31 Uhr
Ich möchte mal die Frage in den Raum stellen, ob der BMI Rechner überhaupt wirklich sinnvoll ist. Klar, wenn jemand extremes Übergewicht oder Untergewicht hat, sagt der BMI das auch, aber bei mir ist er z.B. überhaupt...