HomepageForenDiät ForumMein Freund will abnehmen und ich möchte ihn unterstützen – nur wie???

Kathski

am 08.09.2009 um 13:34 Uhr

Mein Freund will abnehmen und ich möchte ihn unterstützen – nur wie???

Hey Mädels!

Ich brauche dringend euere Hilfe! Mein Freund ist zur Zeit ziemlich unglücklich mit seiner Figur und möchte dringend abnehmen. Ich will ihm auch total gern dabei helfen – nur weiß ich überhaupt nicht wie! Ich hab mich nie mit diesem Thema beschäftigt und kenne mich überhaupt nicht aus!
Habt ihr vielleicht ein paar Tipps die ich an ihn weitergeben könnte? Oder vielleicht Ratschläge wie ich mich verhalten kann?
Dazu muss ich sagen, er macht eigentlich schon viel Sport, er geht ca. 3 Mal in der Woche ins Fitness Studio, hat 2 Mal in der Woche Tischtennistraining und spielt viel Fußball, also ich denke bestimmt so 6 Studen in der Woche. Allerdings gibt es zum Beispiel bei ihm in der Arbeit in der Kantine immer sehr deftiges Essen und auch bei ihm zu Hause wird sehr kalorienreich gekocht. Süßigkeiten mag er auch gern aber ich kann ihm doch nicht verbieten sowas zu essen oder?
Wie sollte man denn am Besten Essen? Und kennt ihr vielleicht ein paar gute Rezepte? Dann kann ich ja öfter für ihn kochen.
Bitte antwortet mir schnell ich möchte meinem Schatz so gern helfen!!
Danke schon im Voraus!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sexypolin1986 am 08.09.2009 um 19:37 Uhr

    geh mit ihm zusammen laufen, wenn ihr kocht, dann kocht gesund und ess mit ihm zusammen das gleiche und schieb dir nicht wenn er nen salat isst ne pizza oder so rein ;p …

    0
  • von DavixaLady am 08.09.2009 um 18:01 Uhr

    heii du!
    ich steck so zu sagen in der gleichen lage.. mein freund sagte einst auch er wolle abnehmen, obwohl ich nicht fand das er es nötig hat.. aber ja.. das hab ich ihm auch ein paar mal gesagt.. aber er sagte einfach er wolle nur ein wenig abnehmen, er fühle sich nicht wohl in seiner haut.. und ja eines tages sagte ich dann zu ihm wenn du das machen willst, dann unterstütze ich dich dabei, dann machen wir das gemeinsam.. so richtig partnerstyle mässig hihi
    er hat sich super doll darüber gefreut.. aber ja.. ich bin nicht so gut im diät halten.. er mit voller begeisterung.. ich am anfang auch.. aber naja… ich konnte sowas noch nie durch ziehen.. und er hat inzwischen unmengen von kilos verloren und ich..naja.. dann letztens hatte ich einen traum wo wir uns traffen und er war enttäuscht das ich nicht durch gehalten habe und so.. und dies hat mir die augen geöffnet.. nun bin ich so richtig auf diät… damit ich bis am 18. top aussehe und er nicht allzu enttäuscht ist.. denn das würde mir mein herz brechen .. :-(

    was ich dir damit sagen will ist, das du ja nicht voreilige schlüssel ziehen solltest, wenn du zB sagst so wir nehmen gemeinsam ab, nd du weisst das du es nicht durch halten kannst.. abe runterstützen kannst du ihn auf alles fälle! ich würde auch sagen gemeinsame sportliche aktivitäten, fettfreies essen kochen, viel obst und gemüse, viel trinken und all das.. vorallem abends wenn möglich nach 18 uhr nichts mehr essen.. oder gar nix..

    also so was hat schon vorteile..
    seid mein schatz und ich das besclossen haben bin ich viel sportlicher geworden! das hat bei mir positive wirkungen im alltag und auch im sport unterricht nd co..

    ich könnte mir auch denken das es bei euch sowieso besser klappen würde, mit der diät nd so, weil ihr euch gegenseitig unterstützen könnt und aufmerksam schneken usw. könnt.
    mein schatz und ich sehen uns leider nicht jeden tag…
    weil so nahe wohnen wir auch nicht voneinander :-(
    sonst hätte es bei mir auch besser geklappt!

    hehe `tschuldige für meinen langen roman xD

    0
  • von Lollypop am 08.09.2009 um 15:48 Uhr

    Also statt den Süßigkeiten könnte er getrocknetes Obst oder Studentenfutter essen, oder natürlich auch einfach einen Apfel oder so :) Ausserdem kann man in der Kantine ja auch sagen “stopp bitte nicht so viel draufladen” oder an 3 von 5 Tagen einen großen Salat essen anstatt des deftigen Essens. Ansonsten viel Trinken 😉 Und bestimmt könnte er mit seiner Mutter reden.. dass sie auch für den Rest der Familie ein wenig weniger deftiges Essen gibt oder vorher immer einen Salat.. denn dann ist man schon mal satt und langt danach nicht mehr so zu.. und langsam essen dann stellt sich das Sättigungsgefühl früher ein :) Viel Glück!

    0
  • von StrawberryCream am 08.09.2009 um 13:45 Uhr

    hm einfach darauf achten, dass er sich ein bisschen gesünder ernährt und vielleicht auch kleinere Portionen, immer schrittweise, dass er sich daran gewöhnt. In der Kantine kann man ja bestimmt zwischen ein paar Menus wählen..und daheim halt auch darauf achten dass vielleicht mehr mit frischem Gemüse gekocht wird oder mal nur ein Salat oder so. Wenn er wirklich abnehmen will, kann er auch auf Süßigkeiten verzichten und stattdessen lieber ein bisschen Obst essen..
    viel Glück

    0
  • von Kathski am 08.09.2009 um 13:41 Uhr

    Danke für den Tipp aber daran fehlt es echt nicht^^. Das zählt noch zu Sport!! xD

    0
  • von Ziphania am 08.09.2009 um 13:39 Uhr

    Viel Sex! ;o)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

mein freund will abnehmen! nur wie? Antwort

merrick238 am 12.07.2009 um 20:22 Uhr
hi mädels, wie der titel schon sagt will mein süßer abnehmen. er is aber nun mal ein mann und steht ni so auf salat usw., auch sport ist nicht so sein ding...hat...

Ich möchte abnehmen! Bin für jeden Ratschlag dankbar :) :* Antwort

SunshineRayne am 11.01.2012 um 00:42 Uhr
liebe erdbeerchen! ich habe mir nun vorgenommen abzunehmen. neues jahr, neues glück. dieses jahr ist das jahr der veränderungen für mich. und das in vielerlei hinsicht. so auch figurtechnisch gesehen! ein paar...

Mein Freund und seine Ernährungsgewohnheiten... Antwort

tigerlilly03 am 23.06.2012 um 11:09 Uhr
Hallo Mädels, ich weiß nicht mehr weiter und bräuchte ein paar Tipps. Mein Freund hat einen etwas größeren Bauch und versucht auf eine sehr seltsame Weise abzunehmen. Er meint, dass man abnimmt, wenn man den...

sture Eltern - wie darf ich trotzdem abnehmen? Antwort

tinkabella1995 am 13.03.2011 um 23:34 Uhr
hallo! ich hoffe ihr habt ein paar gute tipps für mich ;) ich bin 15 und lebe somit noch bei meinen eltern und würde gerne abnehmen (nein kein magerwahn oder sowas ich fühl mich einfach nicht wohl) sport mach ich...

Ich möchte Zunehmen und nicht Abnehmen! Antwort

unfaithfulBABY am 01.02.2009 um 16:22 Uhr
Hallo Mädels! Ich hab da ein großes Problem. Ich bin 17 Jahre alt, 1,60m groß und wiege nur 45kg. Ich bin sicher dass ich weder Bulemie noch Anorexie (Magersucht) habe, und zu dem allem esse ich viel mehr als...