HomepageForenDiät ForumMotivation für den Sport

Tinelein

am 29.08.2008 um 16:31 Uhr

Motivation für den Sport

Hey Erdbeermädels! Ich schaffe es einfach nicht, mich auf zu raffen und Sport zu machen, weil ich so ein fauler Mensch bin, der gerne zuhause sitzt, statt rausgeht und Sport macht. 7erdings würde ich gerne Sport machen, aber mir fehlt die Motivation. Wie motiviert ihr euch, um Sport machen zu gehen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Denizzy am 13.12.2011 um 11:31 Uhr

    Kann das voll und ganz verstehen… 😀 Meine Motivation ist meine beste freundin, die nämlich genau wie ich am liebsten auf dem sofa hockt! wir haben uns jetzt einmal die woche zum schwimmen verabredet und solange der andere nicht krank ist lassen wir keine ausreden des anderen zu! und so klappt das schon seit 4 monaten ganz gut! :-)

    0
  • von hotta am 13.12.2011 um 11:28 Uhr

    Wenn man Sport macht ist man danach einfach viel entspannter und kann dann so richtig gut auf der coach chillen ^^

    0
  • von StrwberryColada am 15.03.2010 um 14:24 Uhr

    Kenne dein Problem!
    Also die größte Motivation für mich ist wenn ich richtig laut Mucke aufdreh! Du könntest dir auch Ziele stecken die du nach und nach überbietest, dann siehst du, was du geschafft hast. Und such dir eine Sportart, die dir richtig spaß macht. Wenn du keine lust hast draußen sport zu machen trainier doch drinne etwas!

    0
  • von StrwberryColada am 15.03.2010 um 14:24 Uhr

    Kenne dein Problem!
    Also die größte Motivation für mich ist wenn ich richtig laut Mucke aufdreh! Du könntest dir auch Ziele stecken die du nach und nach überbietest, dann siehst du, was du geschafft hast. Und such dir eine Sportart, die dir richtig spaß macht. Wenn du keine lust hast draußen sport zu machen trainier doch drinne etwas!

    0
  • von SonjaSon am 29.08.2008 um 16:39 Uhr

    Ich kenne das in der Form gar nicht. Habe bisher nie eine extra Motivation gebraucht, sondern war durch den Sport dann motiviert und immer gut gelaunt 😉

    0
  • von Eli am 29.08.2008 um 16:34 Uhr

    Ich war am Anfang auch sehr unmotiviert, aber habe mich dann gezwungen. Irgendwann hab ich das dann ganz von selbst gemacht und war so unruhig, wenn ich keinen Sport gemacht habe. Jetzt ist Sport selbst meine Motivation 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Diät Motivation!! Antwort

FlowerPower11 am 02.05.2013 um 14:37 Uhr
Hey Leute!! ;) hab mich hier jetzt eigentlich extra für die Frage angemeldet, naja vielleicht brauch ich ja später auch nochmal eure Hilfe ^_^ es ist nämlich so: ich mach zur zeit diät, also ich zähl kalorien, mache...

Sport ;) Antwort

Woelfchin am 13.01.2009 um 23:12 Uhr
Hey Mädels. ich hab da eigentlich eine total einfache frage. sie sollte zumindest einfach sein! also,ich wollt jetzt so im frühjahr n bissl was für mich und meinen körper tun. nur die eine stunde sport in der schule...

mi ma motivation?!!!? Antwort

porcelain am 23.09.2009 um 15:45 Uhr
hallo erdbeermädels. ich bin ein sogenannter frust-esser. wenn ich frustriert bin esse ich meist zuviel. und dann kann ich auch tafelweise schokolade essen... dadurch, dass es mir letztes jahr sehr schlecht ging...

Motivation zum Joggen Antwort

Engelmaeuschen am 14.05.2010 um 14:59 Uhr
Hey erstmal... So, der Sommer steht vor der Tür und ich konnte mich immernoch nicht dazu aufgraffen einfach mal joggen zu gehen damit der winterspeck wegkommt...Ich brauche dringend Tipps zur Motivation!!! Mit mp3...

Was ist Eure Motivation zum Abnehmen? Antwort

Muffin2010 am 02.12.2012 um 15:10 Uhr
Liebe Erdbeermädels, was ist eure Motivation zum Abnehmen? Ich meine klar, erstmal möchte man natürlich schlank sein, das motiviert mich auch immer, aber nach spätestens zwei oder drei Wochen ist alles vorbei: es...