HomepageForenDiät Forumnormale ernährung!!

susa09

am 11.07.2009 um 19:27 Uhr

normale ernährung!!

man sollte keine diät machen das schadet dem körper viel mehr!
man muss sich normal ernähren also frühstück mitag und abendessen und natürlich was zwischen durch am besten obst oder einen müslirigel!
und einfach nur sport treiben!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sonni84 am 13.07.2009 um 01:07 Uhr

    Meine Freundin hat drei Tage eine radikale Diät gemacht bei der man alle 2 Stunden einen Shake trinken muss. Danach fängt man wieder langsam mit fester Nahrung an,alles unter Ärztlicher Aufsicht natürlich. Nach den drei Tage hatte sie alles überflüssige Wasser verloren und nur noch halb soviel Hunger wie vorher. Das hat auch angehalten und sie hat sich gut an eine neue Ernährung gewönht und das auch beibehalten. Man soll ja wenn man abnehmen will immer erst Wasser verlieren. Das ist ja auch ne Diät gewesen,aber eher als Starthilfe….: )

    0
  • von Nicci85 am 12.07.2009 um 22:53 Uhr

    Muss ich dir schon zustimmen :-) Aber das Wort Diät im wörtlichen Sinne heißt ja auch Ernährungsform. Die Diäten, die auf dauerhafte Umstellung zu ner gesunden Lebensweise bauen (wie z.B. Weight Watchers, Ideal Diät, Volumetrics…) sind ja dann doch empfehlenswert. Zumal die meisten Leute sich nicht gesund ernähren…..und Crash Diäten und einseitige Ernährung verbunden mit Nährstoffmangel schaden natürlich….und Freund Jo-Jo-Effekt lässt da nur grüßen 😉

    Ich persönlich bemühe mich auch mich gesund zu ernähren und auf keinen Fall zu hungern. (Denn Hungern ist fatal…und die nächste Tafel Schoko schon fast verschlungen ;-)) Esse mehrmals am Tag Obst und Gemüse. Abends versuche ich auf Kohlenhydrate zu verzichten ( da ich im Moment ein paar Kilo runter haben will). Viel Trinken ist auch gaaanz wichtig 😉 Versuche schon so 2 Liter zu trinken. Und Sport mach ich fast täglich…gehört für mich zum Leben dazu :-)

    0
  • von Ansaska am 12.07.2009 um 16:54 Uhr

    Ich glaub das kommt immer auf den Müsliriegel und vor allem auf die Menge an…. es gibt bestimmt welche, die man auch zwischendurch als Snack essen kann, aber in den meisten ist echt viel Zucker drin, wenn man mal hinten drauf guckt und davon sollte man lieber nicht zu viele essen…

    0
  • von Tabbiiy am 12.07.2009 um 16:50 Uhr

    ja diäten schaden den körper, besonders crash-diäten, und bringen dir nur den jojo-effekt ein. wer effektiv abnehem will muss sport treiben und die ernährung komplett zu gesünderer ändern.

    0
  • von Feelia am 12.07.2009 um 13:59 Uhr

    jo recht haste und so langsam sollte das auch jeder wissen…^^

    0
  • von kleinesLaecheln am 12.07.2009 um 13:13 Uhr

    ich glaube Diäten schaden gar nicht, das reinigt doch den Körper auch irgendwie 😉 LG

    0
  • von susa09 am 11.07.2009 um 20:18 Uhr

    als mein fitnesstrainer hat mir auch einen mülirigel empfohlen er meinte es wäre net schlimm einen zu essen!

    0
  • von cano0602 am 11.07.2009 um 20:11 Uhr

    Also wär zunehmen anstatt abnehmen möchte, macht ne Diät.. weil das wie du sagst nix bringt. Man muss die Ernährung umstellen und Sport treiben so ne kurze Diät bringt nichts außer den sogenannten JoJo-Effekt.. Am besten Vollkornprodukte essen (viel Ballaststoffe) Obst, Gemüse essen und viieel trinken!

    0
  • von Happyvroni am 11.07.2009 um 20:09 Uhr

    bei gesunder ernährung und ausreichend bewegung pendelt sich das normalgewicht von ganz alleine ein.

    0
  • von Happyvroni am 11.07.2009 um 20:08 Uhr

    ja susa09 ganz deiner meinung. bewegung und ne ausgewogene ernährung da nimmt man tatsächlich ab. mach selbst grade sowas. ich verbiete mir im grunde nichts ausser was mit molkepulver ist. und es klappt wirklich. bewegung habe ich ausreichend und dadurch wird die gefahr mit den jojo-effekt auch gesenkt und ich nehme ab ohne irgendwelche diätrezepte weightwatchers und hast du nicht gesehen

    0
  • von Ansaska am 11.07.2009 um 19:38 Uhr

    Du hast schon Recht dmait, wenn du sagst, dass man keine Diät machen soll, aber man sollte schon drauf achten was man ist, vorallem wenn man genetisch vorbelastet ist. Also wenn die Eltern auch schon übergewichtig sind. “Normal” ist immer schwer zu definieren, da das von Person zu Person anders ist. Aber gernell hast du schon Recht mit dne drei festen Mahlzeiten am Tag, am besten auch immer zum selben Zeitpunkt. Ja ich weiß, ist manchmal, vor allem am WE ziemlich schwer einzuhalten… Und mit den Sancks muss man eindeutig vorsichtig sein, also Müsliriegel würd ich nicht empfehlen, lieber ein bisschen Obst oder rohes Gemüse oder vielleicht einen fettarmen Joghurt oder so was :-) Und Sport ist sowieso imm gut, auch wenn man es damit auch übertreiben kann… Also jeden Tag mehrere Stunden ist dann auch nicht mehr gesund…

    0
  • von KanaShimi am 11.07.2009 um 19:33 Uhr

    müsliriegel? yoa, am besten die mit schokolade, wa 😀
    wenn ich was zwischendurch esse ists n apfel…aber auch nur einen!
    morgens ess ich am meisten, mittags nur eine kleinigkeit und abends dann meistens warm, aber nicht zu viel.
    dass ich zugenommen habe liegt aber eher an meiner schildrüse und nicht am essen, also von daher lohnt ne diät auch gar nicht 😀

    0
  • von susa09 am 11.07.2009 um 19:28 Uhr

    so ich hoffe mal ihr schreibt feleissig was dazu!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ernährung Auslandsaufenthalt Antwort

ToniaHa13 am 09.08.2013 um 15:29 Uhr
Hallo ihr Lieben,seit fast zwei Monaten arbeite ich nun als AuPair in Australien (insgesamt für ein halbes Jahr) und jede danach noch ein Jahr nach Amerika. Ich war schon einmal auf einem längeren Austausch im Ausland...

Ernährung umstellen wegen Diät? Antwort

Extra_Goere am 18.08.2011 um 14:02 Uhr
Hallöchen, ich würd super gerne eine paar Pfunde abnehmen und weiß das man bei einer diät ernährung aufjedenfall umstellen muss. Ich hab mir überlegt die

Ist das gesunde Ernährung?? Antwort

Tini154 am 14.07.2011 um 21:03 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Also heute war ich von der Schule aus bei einem Vortrag dabei, indem es um `Gesunde Ernährung` ging. Der Vortrag wurde von einer Frau und einem Mann ( ehemals Leistungssportler) gehalten. Zuerst...

Gesunde Ernährung & Studentenfutter Antwort

Lisalein am 03.02.2016 um 16:19 Uhr
Hallo ihr Lieben, :) ich bin ganz neu hier & wollte auch gerne mal etwas schreiben was euch sicher weiterhelfen wird. :) Wie viele von euch, möchte auch ich gerne ein paar Pfunde verlieren & denke daher,...

Ernährung Antwort

PlitiPlatsch am 20.06.2009 um 19:58 Uhr
Halllooo Erdbeerlis. Ich wollte mal fragen wie ihr euch so Ernähert und ob ihr, wenn ihr abnehmen wollt etwas an eurer ernährung ändert und wenn ja was.. Oder nehmt ihr einfach nur durch sport ab?