HomepageForenDiät ForumPlötzlich dicker Bauch

Plötzlich dicker Bauch

vera992am 06.05.2010 um 18:41 Uhr

Hallo Leute.
Ich bin momentan ein bisschen am Verzweifeln.
Ich bin 1.68m groß und wieg so an die 59-60 kg.
Bis vor kurzer Zeit war ich mit meinem Körper sehr zufrieden, vor allem war ich stolz auf meinen schlanken Oberkörper und meinen flachen Bauch.
Aber seit ungefähr anderthalb Wochen hab ich ein richtiges Bäuchlein. Morgens ist er schon so aufgebläht, wie wenn ich früher gerade gegessen hab.  Im Verlaufe des Tages wird es schlimmer. Ich seh schon fast ein bisschen so aus, als ob ich schwanger wäre.:-(
Ich habe auch festgestellt, dass ich so 2 Kilo zugenommen hab. Aber kriegt man deswegen gleich so einen Bauch?
Ich esse viel Vollkornbrot, kann es daran liegen?
Ich hab auch manchmal Luft im Bauch, aber das hatte ich auch, als mein Bauch noch flach war.
Bitte helft mir, ich werde echt depressiv…
dieser dicker Bauch! Danke

Nutzer­antworten



  • von funnyhoneybunny am 15.05.2013 um 19:00 Uhr

    ich hatte auch ne zeit lang einem extrem dicken und aufgeblähten bauch, bin dann zum arzt und der meinte ich habe eine darmgrippe. nachdem habe ich heil gefastet und entschlackt. seitdem habe ich keine probleme mehr und er ist wieder flach 🙂

  • von lilamaus2 am 15.05.2013 um 17:34 Uhr

    Wenn du nicht weißt, woher dein dicker Bauch kommt, würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen!

  • von vera992 am 06.05.2010 um 22:01 Uhr

    Danke für eure Antworten. Das Ding ist ja, dass sich mein dicker Bauch gar nicht wirklich aufgebläht anfühlt. Es ist auch nur mein Oberbauch so aufgebläht.
    Ich hab da auch ziemlich viele Bauchmuskeln..Hm.. Und ne Laktoseintoleranz ist es glaub ich auch nicht. Dann hat man doch auch Bauchschmerzen und muss erbrechen,oder? Ist zumindest bei ner Freundin so. Ich glaub, ich mach so ne Art Experiment. Ich esse keine Vollkornprodukte und nehme Tropfen gegen nen Blähbauch.(Sab Simplex aus der Apotheke), die haben wir zufällig zuhause.

  • von lookbook am 06.05.2010 um 20:58 Uhr

    vollkornbrot ist das beste, was du deinem bauch “antun“ kannst 😉
    wenn dein dicker bauch wirklich schlimm sein sollte, gehe einfach mal zum arzt und lass dich durchchecken, schadet ja nicht!

  • von die_rufus_90 am 06.05.2010 um 19:24 Uhr

    vielleicht laktose intolleranz? trinkst du oft milch oder nimmst milchprodukte zu dir? daran könnte dein dicker bauch liegen

  • von Prinncesz am 06.05.2010 um 19:21 Uhr

     das hatte/hab ich auch und bei mir liegt mein dicker Bauch an meiner Laktoseintoleranz.. hast du das vllt auch?

Ähnliche Diskussionen

2 Monate Zeit für einen flachen Bauch Antwort

MissCanada am 01.04.2012 um 16:06 Uhr
Hey, ich brauche Eure Hilfe!! Ich bin 1,62 groß und wiege immer so zwischen 58 und 59 kg... Leider habe ich einen nicht so schönen Bauch und der muss weg!! Disziplin hab ich leider nur wenig =( Ich gehe 3 mal...

Am Bauch zu dick ? Antwort

Lightangel am 22.08.2013 um 13:53 Uhr
Hey :)Ich bin Weiblich, 16 Jahre alt,  1,57 cm groß und wiege 58 Kg.Das größte Problem bei mir ist mein Bauch. Der hängt schon halb über meine Hose und schwabbelt beim gehen. Mein Bauchumfang ist...

Dauerhaft aufgeblähter Bauch? Antwort

SarahRosa am 22.06.2010 um 22:49 Uhr
Wie kriege ich den aufgeblähten Bauch weg? Auf was sollte ich bei meiner Ernährung achten und was sollte ich am besten ganz weglassen? Habs schon mit Activia probiert aber auf Dauer ist auch das irgendwie keine...