HomepageForenDiät ForumSchokodiät!

Coxii

am 14.05.2009 um 20:14 Uhr

Schokodiät!

Ich weis das hört sich jetz komisch an aber ich wollts euch einfach erzähln.
Ich versuch schon ne ganze zeit lang n bisschen abzunehmen aber da das nicht klappt hab ich mit ner freundin aus protest vor 2 Wochen angefangen ne Schockodiät zu machen. Ich hab in den 2 Wochen ganze 2 Kilo abgenommen. Ich weis nich ob des daran liegt oder nich aber ich finds cool ^^
Und so hab ichs gemacht:
Morgends hab ich immer erst um 9 n brötchen gegessen, da ich wenn ich auf seh noch keinen hunger hab.
dann hab ich normal zu mittag gegessen, vll ein bisschen weniger als sonst.
Und am nachmittag hab ich dann meistens ne halbe tafel schokolade gegessen, da ich ziemlich viel stress in der schule hatte/habe da ich bald abschlussprüfungen schreibe.
und abends hab ich dann meistens nen früchte salat gegessn.

Ich hab nur drauf geachtet das es nich mehr als 1300 kcal werden und das ich pro tag immer mind. 1,5 liter getrunken hab. Da ich sowieso nich viel trinke, es gibt tage an denen brauch ich nich mal nen halben liter.
Ja unhd so hat das funktioniert^^
Weis nich ob das wirkllich die beste ernährung is aber es war ja eig nur spaß und da find ichs schon toll das des was gebracht hat.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von jellybaby86 am 19.05.2009 um 20:30 Uhr

    achso und zum trinken gibts ne formel wie viel man trinken muss:)
    die lernt man in meinem job(diätassistentin)
    etwa 40ml pro kg körpergewicht
    das wäre z.b. bei 60kg:60×40=2400ml. das ist das,was der körper braucht.allerdings werden ca. 600-700ml an flüssigkeit durch lebensmittel aufgenommen.und 300ml entstehen im körper beim verbrennen von traubenzucker(oxidationsflüssigkeit).daher sagt man:
    40ml pro kg körpergewicht -1000
    60×40-1000=1400ml
    treibt jemand viel sport erhöht sich das ganze natürlich.oder bei extremer hitze:)das is ja aber bekannt^^

    0
  • von jellybaby86 am 19.05.2009 um 20:26 Uhr

    1300kcal ist ja auch wenig:)also ich brauche bei 55kg körpergewicht pro tag 1600kcal bei leichter bewegung:)
    du hast abends ja nie viel gegessen und mittags etwas weniger.schokolade hat 530kcal pro tafel und kalorien machen dick.egal in welchem lebensmittel…
    ich glaube du hast dich einfach etwas bewusster ernährt(mittags ne kleinere menge,abends früchtesalat) und du hast stress wegen der prüfung.da nimmt man auch ab(also manche:))

    0
  • von LadyMarmalade am 16.05.2009 um 17:27 Uhr

    Hm Gewichtsschwankungen bis zu 3.5 Kilo sind normal..
    Das heißt dann aber leider nicht abnehmen..
    Leider 😀

    0
  • von Miamorta am 15.05.2009 um 18:46 Uhr

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man durch eine Schokodiät dauerhaft abnehmen kann. Irgendwann befindet sich der Körper doch in einem Mangelzustand…Ich kann mir vorstellen, dass man irgendwann keine Schoki mehr sehen kann und deshalb weniger davon ist und somit abnimmt.

    0
  • von Schnaeggsche am 14.05.2009 um 22:39 Uhr

    Ja es gibt eine Diät die funktioniert wo man nur schoki isst. Allerdings darf es nur reine Schko sein, nicht mir irgenwelchen Zusätzen wie Nougat oder Nüssen oder was es alles gibt oder Trauben oder Cocos..Das ist auch ganz einfach. Dies funktioniert, weil der Körper zur Verarbeitung der Energie 3 Stoffe braucht nämlich Eiweiss, Fett und Kolenhydrate, da es bei normaler Schokolade in einer Konzentration gegeben ist, mit der der Körper nichts anfangen kann, nimmt man ab. So hab ich das in erinnerung. Ich hab schon viele Erfahrungen gehört die positiv ausgefallen sind..Selbst trau ich mich das nicht, vor allem darf man nur Schoko essen, sonst nix..Sobald man was andres isst bekommt der Körper wieder von allen Stoffen und fäöngt an anzusetzten..

    0
  • von paillon am 14.05.2009 um 21:30 Uhr

    vom gewicht her ist es total egal WAS du ist-hauptsache, du nimmst weniger kalorien zu dir als du benötigst. dann nimmst du IMMER ab

    0
  • von Coxii am 14.05.2009 um 20:34 Uhr

    ich muss nochmal was zu Sunangel sagen,
    ich weis das es nicht gesud war/ist. aber ich hatte kaum zei richtig zu essen weil ich dauernd gelernt hab und ich wolllte damit auch nicht abnehmen. Ich wollte es nicht als Diät nutzen.

    0
  • von Coxii am 14.05.2009 um 20:32 Uhr

    ja kann sein das es am stress lang. Ich war einfach nur richtig erschrocken weil ich damit nicht gerechnet hab. Ich hab mir gedacht das ich bestimmt 2 bis 3 kilos zugenommen hab.
    @alemoa: wünsch dir viel glück, dass es bei dir auch kalppt (:

    0
  • von Sunangle am 14.05.2009 um 20:30 Uhr

    Ich kenne die Diät, ich hab die mal auf einer proana Seite gesehen. Es ist HÖCHST ungesund, 1300kcal sind auch deutlich zu wenig, um damit lange gesund durchzuhalten, 0,5l Wasser sind auch alles andere als empfehlenswert. Wenn du abnehmen willst, dann stell deine ERnährung um, iss gesünder, anstatt diese furchtbaren diäten zu machen, von denen man sowieso nur krank wird.

    0
  • von ljubavi89 am 14.05.2009 um 20:29 Uhr

    sowas hab ich auch mal gehört

    ein kumpel von mir hatte liebeskummer und hat sich nur schokolade reingestopft…und dann schmolzten die kilos

    aber ich glaube nicht das es an der schoki liegt, sondern eben an dem stress – er hatte liebeskummer und du viele prüfungen etc und den kopf einfach mit anderem voll als mit essen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ganze Tafel Schokolade Antwort

MaryJanex3 am 11.03.2011 um 16:29 Uhr
Hey.. habe eben auf der Arbeit ne GANZE Tafel Schokolade gegessen .. sonst nur Obst und Gemüse.. will heute auch nurnoch nen kleinen Salat essen.. somit würde ich ca. auf 1.300 Kcal kommen. Ist das jetzt...

Zu viel, zu wenig, genau richtig..? Antwort

Alba am 29.06.2009 um 21:34 Uhr
Hola Mädels, da ja bald die Ferien anfangen wollte ich wieder ein bisschen mehr auf meine Figur achten und ein bisschen abnehmen. Nun wollte ich euch nal fragen ob das mit meiner Berechnung so ungefähr hinkommt oder...

Wie kann man es schaffen weniger zu essen, zwecks Gewichtsabnahme? An welchen Arzt kann man sich wenden, um abzunehmen, wenn man es alleine nicht sch Antwort

Sunflowa am 01.11.2010 um 13:19 Uhr
Viele werden jetzt sagen einfach weniger essen, aber das ist total schwer, vorallem wenn man übelst hunger hat. Hatte vorher 42 kg gewogen, hab dann innerhalb eines halben Jahres auf 62 kg (Juni 2010) zugenommen. Bin...

BIN ANGEKOTZT... Antwort

Osebanose am 23.11.2010 um 20:04 Uhr
Hallo mädels ich bin gerade so angekotzt, ich hab echt vor wut geheult. also, ich habe ein kleines ess-problemchen, aber nicht richtig. So lange mich niemand zum essen zwingt, is alles in ordnung. aber meine MAMA!...

ich hab angst, dass ich eine essstörung kriege.. Antwort

peeeace am 16.07.2011 um 21:41 Uhr
hallo mädels, ich bin 17, 1,60 m groß und wiege ca. 46 kilo.. vor 2 jahren wog ich 55 kg und hab mciuh damit überhautp nicht wohlgefühlt.. jetzt hab ich immer noch einen bauch,speckröllchen und n bisschen mehr...