HomepageForenDiät ForumSind 1400 Kalorien pro Tag zu wenig?

Milena98

am 30.07.2015 um 10:57 Uhr

Sind 1400 Kalorien pro Tag zu wenig?

Hey,

Zur Zeit esse ich mit Sport und allen 1500 Kalorien pro Tag. Ich muss in den nächsten zwei Monaten abnehmen aber irgendwie geht mir das mit 1500 zu langsam.. Deswegen wollte ich nur noch 1400 essen.

1400 ist aber der Grundbedarf des Körpers.
Heine Frage: schaltet der Körper dann auf Sparflamme?
Wird mein Körper bei 1400 pro Tag schon wichtige Körperfunktionen runterfahren und ich werde zB Haarausfall oder Muskelaufbau bekommen?
Hat jemand vielleicht Erfahrung mit dieser Kalorienmenge?

Wäre nett, wenn ihr Antworten könntet.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von imxogmxs am 08.10.2016 um 12:09 Uhr

    Also ich hab fürs abnehmen immer diese Abnehmpillen hier bestellt, damit gings immer recht super muss ich sagen, vorallem da ich ein bisschen faul bin :)

    Zum glück reicht das auch vollkommen für eine gute und gesunde Abnahme.

    In einer Woche 3 Kilo ist schon sehr viel, und meistens nicht gesund, da sollte man sich eher zeit lassen, 1-2 kilo pro woche find ich realistischer und auch machbarer.

    http://ww7.fr/abnehmbeeren

    0
  • von xMxIxRxAx am 01.08.2015 um 10:39 Uhr

    Abnehmen solltest du schon mal gar nicht mehr.
    Iss 2000kcal mit hohem Eiweißanteil und mache jeden 2. Tag Sport (vor allem auch Krafttraining!), davon wirst du nach ein paar Wochen garantiert mehr im Spiegel sehen, als von noch 5kg weniger.

    0
  • von tuschy am 31.07.2015 um 19:35 Uhr

    Wieso sollten dir die Haare ausfallen?
    Du solltest lieber ein wenig Sport machen, dann kannst du auch mehr essen.
    Einfach so runter mit der Kalorienanzahl hilft nur bedingt, nach kurzer Zeit hat sich der Körper darauf eingestellt und wenn du dann einmal mehr isst, speichert der Körper so viel wie es nur geht weil er glaubt das war es jetzt wieder für die nächsten Wochen.
    Also lieber ein wenig mehr essen und dafür Sport machen.

    0
  • von Milena98 am 30.07.2015 um 19:17 Uhr

    Ich bin 171cm, 16 und wiege 59kg.

    0
  • von Milena98 am 30.07.2015 um 19:17 Uhr

    Ich bin 171cm, 16 und wiege 59kg.

    0
  • von Milkily am 30.07.2015 um 18:25 Uhr

    Wie alt, groß und leicht bist Du denn eigentlich? Wenn Dir die Haare ausfallen würden, wäre das ein krasses Alarmsignal deines Körpers. So nimmt man bestimmt nicht gesund ab. Wie gesagt, finde ich 1400 kcal zu wenig. Damit decken die meisten Frauen, die regelmäßig Sport machen und somit gut Muskeln haben, bestimmt nicht ihren Kalorienbedarf. Versuch` doch lieber langsamer und dafür gesünder abzunehmen.

    0
  • von Allegra82 am 30.07.2015 um 16:47 Uhr

    Ich würd dir eine Therapie empfehlen

    0
  • von Milena98 am 30.07.2015 um 15:11 Uhr

    Jaa also um die Waage geht es mir auch nicht so, ich gucke immer in den Spiegel und wo halt noch Körperfett ist.

    Ich möchte gar nicht mehr so viel abnehmen, nur fünf Kilo oder so und danach möchte ich die Ernährung beinhalten nur die Kalorienanzahl wieder steigern.

    Sind die 1400 denn dann okay ohne dass mir die Haare ausfallen? Das macht mir Sorge..
    Ich habe gar keinen Hunger auf mehr eigentlich.. Also hungern tu ich nicht.

    0
  • von Allegra82 am 30.07.2015 um 11:35 Uhr

    Kommt drauf an, wie viel du abnehmen möchtest und was mit der Zeit danach ist.

    0
  • von Milkily am 30.07.2015 um 11:32 Uhr

    Es gibt nicht den einen Grundbedarf des Körpers. Mit mehr Muskeln steigt dein Kaloriengrundbedarf, weil Muskeln auch schön in Ruhe Kaloren verbrauchen. Ich würde lieber 1500 kcal nehmen, wobei ich das auch schon ziemlich wenig finde, wenn Du regelmäßig Sport machst.
    Abnehmen ist nichts kurzfristiges. Die Kilos futtert man sich ja auch nicht in ein paar Wochen rauf. Ich würde mich nicht so von der Zahl auf der Waage abhängig machen. Sie sagt nichts über deinen Körperfettanteil etc. aus. Ein definierter Körper mit z.B. 60 kg sieht ganz anders aus als von einem Schlaffi mit 60 kg.

    0
  • von Milena98 am 30.07.2015 um 10:58 Uhr

    Sorry, ich meinte Muskelabbau, nicht Aufbau.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kalorien zu wenig ? Antwort

Bella99 am 23.07.2015 um 13:24 Uhr
Hey Mädels.. Vor nem halben Jahr habe ich den Entschluss gefasst, dass ich richtig dünn werde. Also ich war immer normal, aber ich wollte halt noch bisschen dünner sein und fit, wie auf diesen fit...

Wieviele Kalorien pro Tag? Antwort

Nandoo am 02.07.2012 um 18:30 Uhr
Hallo :) Ich möchte wohl gerne abnehmen. Wieviele Kalorien sollte ich dann pro Tag zu mir nehmen? Ich habe das mal mit folgender Formel ausgerechnet: 655,1 + 9,6 × Körpergewicht [kg] + 1,8 × Größe [cm] − 4,7 ×...

Wie viele Kalorien pro Tag Antwort

juliemarie123 am 02.11.2011 um 14:42 Uhr
Hallo Mädels, bei all den weisheiten und Diäten hab ich ein bisschen den Blick für das Wesentliche verloren. Wie viele Kalorien pro Tag darf ich denn überhaupt zu mir nehmen, um weder zu noch abzunehmen?

Wie viel Kalorien pro Tag Antwort

Minnimaus86 am 16.12.2011 um 13:57 Uhr
Hallo Erdbeermädels, wie viel Kalorien pro Tag darf ich essen, um abzunehmen? Ich bin normalgroß und etwas übergewichtig.

Backen mit wenig Kalorien? Antwort

MelaBelly am 14.06.2012 um 14:08 Uhr
Hey Mädels, ich bin gerade dabei, meine Essgewohnheiten umzustellen und will nicht mehr so viel Zucker essen. Ich möchte aber ab und zu schon gerne ein Stück Kuchen essen. Hat jemand ein Rezept zum Low Fat backen...