HomepageForenDiät ForumTannenbaumsyndrom…

Tannenbaumsyndrom…

sunny177am 19.03.2009 um 11:07 Uhr

Hallo Mädels!
Ich brauch wieder mal eure Hilfe. Ich war gestern shoppen. In den Umkleidekabinen hängen da ja immer solche fiesen Spiegel, bei denen man sich dann von allen Seiten also auch von hinten sehen kann :-)) Da bin ich fast umgekickt, als ich meine Rückenansicht gesehen habe. Ich habe da links und rechts solche häßlichen Hautfalten – was man auch Tannenbaumsyndrom nennt. Sie sind zwar nicht übermäßig, aber es stört mich ungemein. Kann mir jemand sagen, wie ich diese “Dinger” wieder wegbekomme? Geht das überhaupt wieder weg??? Bitte bitte ja. Vielleicht habt ihr ja paar Tipps oder Ratschläge für mich.
Ganz lieben Dank!
Sunny

Nutzer­antworten



  • von sunny177 am 20.03.2009 um 12:17 Uhr

    Ich war echt richtig erschrocken, daß ich vielleicht Osteoporose haben könnte. Aber von den typischen Sympthomen kann ich nichts aufweisen. Hatte mir noch nie was gebrochen oder so. Ich dachte eher die Hautfalten kommen von wenig Sport, nicht grad ausgezeichneter Ernährung und vielleicht auch falsch sitzende BH´s. Da werde ich mal versuchen diese Dinge besser zu machen. Vielleicht hilft es ja wirklich 🙂

  • von Galatheia am 19.03.2009 um 17:34 Uhr

    Nein du hast keine Osteoporose nur weil du Hautfalten am Ruecken hast! Hier habenw ir wieder den typischen Fall von gefaehrlichem Halbwissen. Solche Hautfalten KOENNEN bei Menschen im Zusammenhang mit abnehmender Koerpergroesse und staendigen Knochenbruechen ein ANZEICHEN fuer Osteoporose sein.
    Der Name Tannenbaumsyndrom an sich ist uebrigens unwissenschaftlicher Mist.
    Sicher kann man als junger Mensch Osteoporose haben – aber nicht nur weil man Falten am Ruecken hat. Da du aber weder alt noch sonderlich mangelernaehrt bist, wuerde ich sagen, einfach mehr Sport machen und gesund essen hilft.

  • von Joy085 am 19.03.2009 um 16:26 Uhr

    ich meinte weil man das immer so schlecht aussieht. das macht bestimmt das Licht oder so

  • von Joy085 am 19.03.2009 um 16:25 Uhr

    schau dich am besten nicht so genau im Spiegel an. Das ist nur deprimierend!!!

  • von Sun_shine1990 am 19.03.2009 um 16:22 Uhr

    kann auch was mit falscher ernährung und wenig sport zu tun haben
    aber frag mal lieber dein artzt 😉

  • von sunny177 am 19.03.2009 um 13:52 Uhr

    Im Ernst???? Jetzt bin ich total geschockt. Ich dachte, diese Anzeichen haben was mit falscher Ernährung und mangelnden Sport zu tun. Kann man Osteoporose auch ohne Arzt ausschließen?

  • von rosenbluete am 19.03.2009 um 11:16 Uhr

    warst du damit mal beim Arzt? Das Tannenbamsyndrom kann ein Anzeichen für Osteoporose sein

Ähnliche Diskussionen

Möglichst viel in möglichst kurzer Zeit abnehmen Antwort

Nicole_1981 am 06.10.2011 um 12:48 Uhr
Hallo zusammen, ich weiß was ihr sagen wollt.....langsam abnehmen, alles andere ist ungesund und der Jojo-Effekt ist vorprogrammiert. Das weiß ich alles, nur ich denke, dass ich mich trotzdem "falsch verhalten...

Wie habt ihr abgenommen? Antwort

viva_italia am 25.10.2013 um 16:57 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich wollte euch heute mal folgendes fragen: Wie habt ihr abgenommen? Ich möchte wahnsinnig gerne 7-10 kg abnehmen, da ich mich einfach nicht mehr wohlfühle. Definitiv habe ich den...

8 Kilo in 3 Wochen zugenommen! Kann das sein? Antwort

Lesley am 15.07.2016 um 16:34 Uhr
Hallo liebes Forum ich brauche eure Hilfe! Ich habe vor 3 Wochen am Wochenende samstags und sonntags jeweils einen Cheatday gemacht und hatte montags 5 Kilo mehr. Ich habe diese Cheatdays schon öfters gemacht weshalb...