HomepageForenDiät ForumWas esst ihr während einer Diät??? Tipps und Tricks für eine Diät.

NeonPink

am 13.01.2009 um 11:44 Uhr

Was esst ihr während einer Diät??? Tipps und Tricks für eine Diät.

halo mädels.
mich würde mal interessieren was ihr während einer Diät esst und ob ihr irgendwelche tipps und tricks auf lager habt…
würd mich freuen was zu hören.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SwEeta am 05.12.2009 um 17:44 Uhr

    allso ich habe früher gar nix gegessen aber das ist nix gutes …
    esse jetzt ganz normal … naja ich würde dir vorschlagen mal mit weight watchers anzufangen das klapppt ganz gut …..
    fals es nix für dich ist kannst du es auch dann mal mit abnehmpflaster probierren dass hilf voll gut ….wierklich….

    0
  • von SwEeta am 05.12.2009 um 17:44 Uhr

    allso ich habe früher gar nix gegessen aber das ist nix gutes …
    esse jetzt ganz normal … naja ich würde dir vorschlagen mal mit weight watchers anzufangen das klapppt ganz gut …..
    fals es nix für dich ist kannst du es auch dann mal mit abnehmpflaster probierren dass hilf voll gut ….wierklich….

    0
  • von Lorraine01 am 13.01.2009 um 21:20 Uhr

    @Debby 1989 – Richtig!
    Um Fett zu verbrennen, muss man Energie in Form von Nahrung zu sich nehmen. Der Metabolismus ist Arbeit für den Körper. Kalorien zählen hin oder her – wer wissen will, was an seiner/ ihrer Ernährung nicht stimmt,
    braucht Messwerte. Ob das nun Kilo-Kalorien sind oder Grammzahl Fett pro Tag oder `Points`ist schlussendlich egal, aber man sollte schon wissen, was welche `Wertigkeit` hat.
    Wer nur zwei Tafeln Schokolade am Tag gegessen hat, hat von der Menge her nicht viel zu sich genommen, aber immerhin 50 -55 Gramm Fett (!).
    Ich kann den Ausführungen von Debby 1989 nur noch hinzufügen,auf Deine Eiweiss-Zufuhr pro Tag noch zu achten. Etwa 1 Gramm pro Körpergewicht.

    0
  • von Debby1989 am 13.01.2009 um 15:32 Uhr

    huhu leute. gesunde ernhrung und regelmäßig sport reicht absolut aus um abzunehmen und dann dauerhaft seine figur zu halten. man sollte jedoch regelmäßig essen, da der klrper sonst nur fettdepots für die not speichert und sie nicht verbrennt, weil wer dem körper nichts gibt zum verbrennen der verbrennt auch nichts (funktioniert im prinzip wie ein ofen). ich mache zur zeit eine ausbildung zur krankenschwester und kenne mich daher damit ganz gut aus. am besten isst man vollkornprodukte statt weißmehlprodukte viel obst und gemüse und viel trinken so ca 2-3 liter am tag und wenn man sport macht noch ein liter mehr. fettarm essen wär auch nicht verkehrt 😉 ab und zu was süßes am tag ist auch nicht verboten solange es sich in grenzen hält, wo du dir weniger gedanken machn musst ist zb bei lakritz da kann man am tag ruhig eine komplette hand voll essen. zwiback von brandt mit zartbitterschokolade hilft heißhunger vorzubeugen und noch ein kleiner tipp: anstatt vollmilchschokolade lieber zartbitter essen, da die sättigt :) ich hoffe ich konnte ein bißchn helfen 😉 mache das zur zeit auch so und habe in 10 monaten etwa 16 kilo abgenommen 😉 viel spaß.
    liebe grüße

    0
  • von DfX01 am 13.01.2009 um 14:23 Uhr

    Bäh… ekelhaftes Zeug. Also ich kriege das nichtmal runter. Schmeckt wie Lehm.

    Aber von solchen “Mittelchen” halte ich eh nicht viel.

    0
  • von Daudi am 13.01.2009 um 14:21 Uhr

    Das beste isch bevor du eine Diät anfängsch, erstmal 10 Tage eine Einweißdiät zu machen, danach verliert man schneller die überflüssigen Kilos. In der Apotheke gibt es Almased EiweisShakes- eine Packung kostet ca15€ und hält 1 woche

    0
  • von dutchesse am 13.01.2009 um 13:42 Uhr

    hm… mir hat eine kombi aus “fdh” “tdd” und “mvsubd” gehoflen 😀 nunja… ich finde diese abkürzungen bescheuert und mittlerweile gibt es ja soviele diäten, die angeblich helfen… aber das da oben passt für jeden… “friss die hälfte” “trink das doppelte” und “mach viel sport und beweg dich” xD

    0
  • von DfX01 am 13.01.2009 um 13:23 Uhr

    Oh meine nachricht wurde eben nicht angezeigt. Deswegen jetzt zwei.

    Ich habe einen “Sündentag”. Da futter ich den ganzen Tag was ich will und dem Erfolg hat es keinen Abbruch getan. Dadurch vermeide ich den Heißhunger

    0
  • von DfX01 am 13.01.2009 um 13:22 Uhr

    Ich finde das ganz Klasse. Spaß macht es keinen, aber ich habe damit 50 Kilo abgenommen mal und deswegen schwöre ich drauf.

    0
  • von kleineNinemaus am 13.01.2009 um 13:22 Uhr

    ich finde sport ist eine viel bessere lösung. dazu noch ein paar süßigkeiten weg lassen, dann müsste das klappen. wenn man so extrem drauf achtet, ich darf dies und das nicht essen dann bekommt man doch erst recht heißhunger und futtert sich richtig voll.

    0
  • von DfX01 am 13.01.2009 um 13:21 Uhr

    Ich finde Kalorienzählen ganz wunderbar. Die meisten mögen das nicht, aber ich habe damit schonmal 50 Kilo abgenommen.

    0
  • von emina086 am 13.01.2009 um 13:18 Uhr

    Ich finde Kalorien zählen absoluten Blödsinn. Ich esse eigentlich immer sehr ausgewogen, das heißt jeden Tag ein wenig Obst und Gemüse und am Abend gar nichts. Wenn du dich daran hälst und 1x pro Woche Sport machst sollte es mit dem Abnehmen klappen.

    0
  • von Enkeli am 13.01.2009 um 13:17 Uhr

    Naja ich möchte nämlich auch paar Kilo runterbekommen und esse zur Zeit viel Gemüse. Aber bis jetzt hat sich da noch nix verändert an der Figur oO

    0
  • von DfX01 am 13.01.2009 um 12:59 Uhr

    Ich mache keinen Sport. Ich bin sowas von stinkefaul muss ich sagen. Aber die Diät läuft ziemlich gut. Ich nehme auch etwas zu schnell ab. Werde wohl dann demnächst nicht drum rum kommen wenn ich mein Gewebe halbwegs retten will.

    0
  • von Enkeli am 13.01.2009 um 12:54 Uhr

    Und macht ihr da alle echt viel Sport dabei oder nur das Essen umstellen?

    0
  • von DfX01 am 13.01.2009 um 12:50 Uhr

    Also ich schwöre bei Süßhunger auf Capri Eis. Das hat nur 54 kcal und so gut wie kein Fett. Ansonsten versuche ich halt viel durch Obst zu ersetzen und lasse Brot weitestgehend weg.

    0
  • von kaetzchen323 am 13.01.2009 um 12:04 Uhr

    diäten finde ich ziemlich doof. ich schwöre auf die richtige ernährung!! also, immer viel obst und salat. selter statt cola. pute statt schwein. usw

    0
  • von Nattalein am 13.01.2009 um 12:03 Uhr

    würd ich auch sagen, das viel obst un gemüse hilft;) nur erst ma nich zu viel.. un wenn du hunger hast, einfach paprika o gurke essen;)

    0
  • von LoveLetters am 13.01.2009 um 11:57 Uhr

    ich esse viel salat und obst… und ich trinke zwei bis drei liter am tag 😉

    0
  • von cookiekeks am 13.01.2009 um 11:48 Uhr

    mach weight watchers xD des find ich is mit abstand des beste wenn man abnehmen will 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weight Watchers - Habt Ihr Tipps und Tricks für mich ?? Antwort

CelesteDarkflower am 16.09.2009 um 10:50 Uhr
Hallo Ihr Erdbeeren! Ich will mit der Weight Watchers Points Diät anfangen. Die ist sicher allen von Euch geläufig. Da mir die Kurse aber zu teuer sind, ahbe ich von einer Freundin, die damit 25 kg abgenommen hat,...

Tipps und Tricks für meine Ernährung Antwort

Lillyliana am 18.04.2012 um 22:20 Uhr
Hallo ihr Lieben! ich bin 170 groß und um die 59 Kilo schwer. Ich arbeite körperlich schwer und wollte euh fragen, was ihr von meiner Ernährung haltet, was ich verbessern kann und welche Tipps ihr für mich habt....

Was für "schräge" sachen esst ihr gerne? ;) Antwort

Danyela am 11.11.2011 um 01:53 Uhr
Hi Mädels wollt mal so in die runde fragen was ihr den so gerne essen tut;) wo die anderen vielleicht ein bisschen blöde gucken...:P Also ich mag zb. Äpfel in stücke geschnitten, mit Essig und gewürze ^^ alles gut...

Was esst ihr so? Antwort

Alba am 14.01.2009 um 22:46 Uhr
Da mein anderer Thread hier so ein bisschen untergegangen ist, frage ich jetzt nochmal anders, bin da wirklich neugierig.. Was esst ihr so den ganzen Tag; Frühstück, Mittag, Abendessen, zwischendurch.. Und was für...

was esst und trinkt ihr den ganzen tag? Antwort

summerangel90 am 05.07.2010 um 18:41 Uhr
hi ihr lieben =) ich wollt mal wissen was ihr so esst und trinkt :D 1.zum frühstück 2.zumk mittagessen 3.zum abendessen 4.zwischendurch 1.roggenbrot (am we brötchen) mit wurst und frischkäse oder käse...