HomepageForenDiät ForumWas kann man OHNE KOHLENHYDRATE essen?

LittleKizz

am 05.02.2010 um 16:12 Uhr

Was kann man OHNE KOHLENHYDRATE essen?

Hey Ihr :DDD
Also ich hab von der “schlank im schlaf” diät gehört..
ich bin weder dich noch mollig.. hab am bauch/hüften einfach nur bissl speck.. aber ich überwinde mich einfach nicht sport zu machen. also wollte iche infach mal wissen, was ich am abend kleines essen kann, was keine kohlenhydrate enthält? da ja durch die kohlenhydrate insulin ausgeschüttet werden :))
und ja ich weiß, ich sollte sport machen. aber ich bin zumindest ehrlich..
das einzige was ich machen würde sind mittags und abend sit ups 😛 in der früh wärs mir zu stressig und joggen oder so hab ich echt keine lust. und geld für fotness-center hab ich nicht und so sportvereine mag ich nciht 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von siddi1212 am 05.02.2010 um 20:28 Uhr

    ich empfehle abends nur nen joghurt oder ne fettarme suppe zu essen.. mehr ni.. 1. belastet es nicht und 2. sind eiweisse ni schlimm.. iss bloß kein brot oder anderes getreide.. meide bananen.. und ehm.. wenn du übern tag auch was für deine linie tun magst: suppen und salate mit fettarmen dressing…kohlenhydrate wie müsli nur zum frühstück.. denn das wird sofort verbraucht vom körper un ein paar kohlenhydrate braucht der körper sowieso um fett überhaupt zu verbrennen ;] ..
    ab mittag dann eher auf salate und eiweisse umsteigen.. ;]
    un wenn es geht nicht mehr als 1600 kcal pro tag zu dir nehmen..

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 20:20 Uhr

    ich hab aber nen freund und will gern nen straffen geilen körper haben :PPP
    aber zumindest kann ich im frühjahr was machen bis es wieder winter wird hehe

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 17:59 Uhr

    ich würd mal sagen bis du dein ziel erreicht hast^^

    also ich mach schwimmen und inlinern als hobby,seit ich mit volleyball und reiten so gut wie aufgehört haben.

    schwimmen tu ich schon immer gern und inline skate ich seit letztem sommer.bin in den sommerferien fast jeden tag ne stunde gefahren (freiwillig^^) und hab soo dünne beine gekriegt^^

    das hab ich jetzt im winter aber auch nicht mehr gemacht,aber im frühjahr fang ich wieder an!

    machs einfach sooft dus schaffst und willst,mach dir nich son druck,der sommer ist schließlich noch weit weg 😉

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 17:50 Uhr

    und wie oft und lang sollte ich dass dann machen?

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 17:49 Uhr

    @Chaosnudel:wenn überhaupt sind kohlenhydrate in fleisch.aber das stimmt leider auch nicht so ganz^^
    es ist eher eiweißhaltig.

    @LittleKizz:naja,im winter dann natürlich schlittschuhlaufen^^sind ja dieselben bewegungen!

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 17:46 Uhr

    nee ich bin 17^^ hab noch keinen führerschein… und zu hause hab ich auch nix sonst würd ichs machen 😛 aber im winter geht inline skating nich so 😀

    0
  • von Chaosnudel am 05.02.2010 um 17:42 Uhr

    fleisch ist ihne kohlenhydrate

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 17:16 Uhr

    hast du keinen fühereschein?

    ansonsten kannste auch inlineskaten,mach ich sehr gerne,ist nicht so anstrengend wie joggen und entlastet ebenfalls die gelenke!

    oder falls du nen trimmrad oder nen crosstrainer hast,kannste ja auch da ne halbe stunde drauf!

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 17:08 Uhr

    aber schwimmen is halt blöd weil ich in nem kaff wohne und die verbing total scheiße is und des einzige was es hier gibt sind therme und n freibad, dass nur im sommer auf hat :(

    0
  • von Tiffitif am 05.02.2010 um 17:05 Uhr

    Mein Freund ist Body Builder und er isst sehr viel Pute,Quark,weil die Sachen nur aus Eiweiß bestehen. Reis mit Ananas geht auch,sind zwar Kh.,aber Reis wird schnell vom Korper verarbeitet.

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 17:05 Uhr

    schwimmen is eigtl echt keine schlecht idde auch wenns kalt is 😀

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 16:54 Uhr

    ac ja und es trainiert den GANZEN körper!

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 16:53 Uhr

    naja speckrollen wirst du leider echt NUR durch sport los.das überschüssige fett muss schließlich verbrannst werden..versuchs mit schwimmen,das entlastet die gelenke..1-2 x die woche mindestens 30 bahnen,das ist nicht so schwer!

    0
  • von Annika91 am 05.02.2010 um 16:53 Uhr

    obst und gemüse oder joghurt würde ich sagen. das gemüse denn aber nur mit ner leichten soße.

    0
  • von lorelai am 05.02.2010 um 16:52 Uhr

    dann mach sport, und belaste deinen körper nicht durch unnötige diäten. sport strafft zudem die haut, was den ganzen köper noch schöner aussehen lässt. spar n bisschen an süßigkeiten und gut is :-)

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 16:47 Uhr

    ich will ja nich 10 kilo abnhemen wie viele hier 😀
    ich will einfach nur die kleine speckrolle an meinem bauch loswerden… die sieht man ja auch nciht, wenn ich was anhab.. aber ich weiß halt dass sie da ist.

    0
  • von lorelai am 05.02.2010 um 16:41 Uhr

    @ tee91: du sprichst mir aus der seele, dieser ganze humbug mit “keine kohlenhydrate und schon gleich garnicht abends” geht mir mächtig auf den senkel
    ich könnte ohne kohlenhydrate nicht leben, schon eher ohne fleisch. und ich glaube, es kommt auf den persönlichen stoffwechsel an, was man besser verwertet, deswegen gibts ja auch diese ganzen eiweißdiäten, atkins und low-carb, die ja angeblich alle super helfen.

    was allerdings bei ner freundin geholfen hat – und auch wissenschaftlich erforscht ist:
    keinerlei zucker mehr, aber auch kein obst, gemüse aber schon (aber eher das mit wenig fructose): dadruch kann das fett nicht so verwertet werden, und man nimmt ab (sie zumindest, obs bei allen hilft, weiß ich nicht)

    mein tipp:
    überleg dir was gesundes, was du gerne isst, und konzentrier dich darauf. wenns naturjoghurt mit apfel isst, dann das, wenns körnerbrot mit käse ist, dann eben körnerbrot, und wenn du abends am liebsten putenbrust isst, dann guten appetit :-)

    und ohne sport gesund abzunehmen ist ohne strenge diät und jojoeffekt eh unmöglich….

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 16:38 Uhr

    was habt ihr eigentlich gegen insulin?
    frage mich echt ob ihr überhaupt wisst was das ist xD

    “öhm irgendson hormon…”

    klar ist es wichig gerade morgens kohlenhydrate zu essen,aber nicht nur da sondern den ganzen tag!energiezufuhr sollte folgendermaßen aussehen (idealerweise):
    55-60 % kohlenhydrate
    25-30 % fett
    10-15 % eiweiß

    nur so als überblick.

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 16:34 Uhr

    ich meine damit dass du eiweiß,fett und kohlenhydrate dir so einteilen kannst wie du willst!ob du jetzt morgens kohlenhydrate und abends nur eiweiß isst,hilft dir bestimmt nicht beim abnhemen!

    und schlafen hilft da auch nicht,es sei denn du isst ab 16 uhr gar nichts mehr,dann muss der körper nachts an die reserven!

    ist allerdings sehr ungesund über längere zeit und jojoeffekt ist vorprogrammiert!

    0
  • von Pixietail am 05.02.2010 um 16:34 Uhr

    nee nee egal ist das nicht wann was gegessen wird. früh brauch man kohlenhydrate als energie für den tag! mittags ists egal, da kann man mischkost essen, auch mal was süsses aber wenn dann direkt nachm essen und abends wegen des insulinspiegels halt kaum kohlenhydrate lieber eiweiß und fett. wurst ohne brot geht schon ne bifi z.b.

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 16:31 Uhr

    wenn man isst was man will und wann man will wie soll man denn da abnhemen @Tee91

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 16:24 Uhr

    ach ja und viel spaß beim wurst essen-ohne brot xD

    meiner meinung und der meiner ernährungslehrerin nach ist es scheiß egal zu welcher tageszeit man welche nähstoffe isst,oder nicht isst!

    0
  • von Tee91 am 05.02.2010 um 16:22 Uhr

    fast alle lebensmittel enthalten kohlenhydrate,manche mehr manche weniger.die einzigen lebensmittel, ohne kohlenhydrate, sind reine vegetarische öle.
    milchprodukte enthalten eher wenig,genau wie fleisch und fisch.

    von übungen halt ich nicht viel,da müsstest du schon täglich ne halbe stunde welche machen,damits überhaupt minimal was bringt.

    sit ups gehen gut vorm fernseher bin ich aber nicht so überzeugt von..ansonsten liegestütze,kniebeuge,scheren…

    0
  • von Unassailably am 05.02.2010 um 16:22 Uhr

    Ich `leb` auch danach (:
    Am Besten kannst du Abends Naturjoghurt, Fisch, Fleisch, Käse (…) und Salate essen.
    Übungen … mh Sit-ups oder vlt ab und zu mal joggen wenn das Wetter mal wieder besser werden würde 😉

    0
  • von Pixietail am 05.02.2010 um 16:21 Uhr

    nee karotten abends auf keinen fall, die haben zu viele kohlenhydrate.

    mach das auch grad so a weng schlank im schlaf. das wichtigste ist die 5 stunden pause einzuhalten zwischen den mahlzeiten. abends kannst du alles an wurst, käse, eiern und fisch essen. nur beim gemüse musst du aufpassen. du darfst gurken, tomaten, salat essen. vorsicht wie gesagt bei karotten, mais und paprika. auch auf obst solltest du abends verzichten.

    0
  • von LittleKizz am 05.02.2010 um 16:18 Uhr

    und was kann man zu hause für übungen machen??

    0
  • von criystallica am 05.02.2010 um 16:15 Uhr

    am besten rohkost, also vll ne karotte oder so? aber wenn gezielt den bauch machen möchtest, dann geht ohne sport gar nix….. durch ne diät nimmt man überall ab und bei uns frauen gehts meistens an den brüsten los 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Essen ohne Kohlenhydrate: Tabelle Antwort

Annuka am 01.11.2011 um 15:39 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich suche eine gute "Essen ohne Kohlenhydrate Tabelle". Hat irgendwer Tipps? Danke schon mal.

Essen ohne Kohlenhydrate!! Antwort

verena1987 am 13.01.2010 um 19:22 Uhr
Hey Mädels, ich bin dabei meine Ernährung umzustellen und möchte jetzt abends komplett auf Kohlenhydrate verzichten.. Was kann ich denn dann noch Essen? Hab ab und zu immer so Hungerattacken (wie jetzt gerade)...

Low Carb - Was kann man essen? Antwort

MamiMausi am 17.09.2010 um 16:50 Uhr
Hallo würde gerne mal die Low Carb Diät ausprobieren. Habe gelesen, dass viele Stars auf die Diät schwören. Habt ihr vielleicht Erfahrungen damit gemacht? Was kann man denn überhaupt essen, ohne kartoffeln,brot,reis...

Was kann ich essen, wenn ich komplett auf kohlenhydrate verzichten will? Antwort

waffelschnitte am 18.09.2009 um 17:45 Uhr
Hallo Ihr lieben, ich habe mir vorgenommen die nächste zeit mal auf kohlenhydrate zu verzichten. was kann ich zum beispiels morgen essen???? außer obst? da gibts gar nicht so viel oder? oder ist fleisch erlaubt? was...

Was kann ich essen? Antwort

alexa9100 am 11.06.2010 um 21:28 Uhr
Hi Mädels! Bin gerade etwas am abnehmen und hab heute um ca. 5 Uhr Mittag gegessen, etwas Fleisch und Reis. Hab heute etwas einen verschorbenen Zeitplan gehabt^^ jetzt hab ich aber dummerweise schon wieder Hunger...