HomepageForenDiät ForumWas mochtet ihr früher nicht, aber jetzt ? Und was immer noch nicht ?

Koljasanna

am 08.04.2010 um 20:28 Uhr

Was mochtet ihr früher nicht, aber jetzt ? Und was immer noch nicht ?

Hey ihr Mädels, was mochtet ihr in eurer Kindheit nicht an Essen, aber mögt es jetzt gerne ? Und was könnt ihr immer noch nicht ausstehen ? 😀

Ich persönlich mochte früher nie Senf, jetzt ess ich ihn sehr gerne wohingegen ich Rosenkohl immer noch nicht ausstehen kann ! :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von lorelai am 09.04.2010 um 22:47 Uhr

    früher mocht ich keine bohnen, jetzt schon.
    dafür mocht ich früher hubba bubba, den hass ich jetzt^^

    0
  • von Sandralia am 09.04.2010 um 22:44 Uhr

    ich mochte früher keine Gewürzgurken,Rosenkohl,Rotkohl und Sauerkraut, aber heute mag ich das alles!;) am ekeligsten sind immer noch erbsen!

    0
  • von Marwa am 09.04.2010 um 18:17 Uhr

    ich mochte früher keine auberginen und erbsen..liebe ich heute
    was ich nicht mehr mag sind fettige sachen
    rosenkohl und pilze mochte ich noch nie..ahja und lauchtorte..baah allein vom geruch wird mir schlecht

    0
  • von Glossi am 09.04.2010 um 16:13 Uhr

    ich hab früher kein ei gegessen jetzt gibt`s bei mir jeden morgen ein ei egal in welcher form.. aber leber wä ne kann ich gar nicht leiden

    0
  • von Sanitzbunny am 09.04.2010 um 14:31 Uhr

    Spargel & Rosenkohl esse ich immernoch net.
    Früher möchte ich überhaupt keinen Käse &
    jetzt esse ich ihn für mein Leben gerne. :)

    0
  • von Twiix am 09.04.2010 um 14:26 Uhr

    Blumenkohl ^.^

    0
  • von PrinCesSa2010 am 09.04.2010 um 14:24 Uhr

    Als Kind wollte ich immer nur Fleisch essen hab immer gesagt Mama will wieder Fleischi :) Meine Mutter sagts mir heute noch! Mittlerweile esse ich auch noch Fleisch aber nicht mehr so gern wie früher.;-)
    Die Lebensmittel die bei mir ganz oben auf der No Go Liste stehen sind Spinat, Rosenkohl, Leberwurst hab ich noch nie gegessen allein der Geruch schon ist eklig ich müsste kotzen sorry für den Ausdruck aber es ist wirklich so und Leber geht auch mal garnet..

    Früher habe ich käse und Oliven gehasst mittlerweile esse ich das Zeug 😉

    0
  • von xXJessieXx am 09.04.2010 um 14:22 Uhr

    ich habe pilze, salat total gehasst. Jetzt könnte ich das zu meinen hauptmahlzeiten nur noch machen. Aber rosenkohl übel und tomaten:……..

    0
  • von Juujuu am 09.04.2010 um 14:21 Uhr

    ich mochte früher banane und HASSE es jetzt … pfuiii
    früher mochte ich keine Mandeln…keine Ahnung warum.^^ jetzt seh ich da nichts schlimmes dran.
    Und auf fleisch war ich noch nie so scharf. ab und zu kann ichs essen, aber ich hab noch nie besonders viel davon gegessen.

    0
  • von BabyJane01 am 09.04.2010 um 14:18 Uhr

    früher mocht ich keine bohnen jetz eigentlich schon, und grünen spargel
    was ich früher schon nicht gegessen hab is wurst allein wenn ich ne salami oder sowas riech kommt schon der brechreiz!!

    0
  • von Prinncesz am 09.04.2010 um 14:14 Uhr

    ich hab früher ALLES gegessen und jetzt bin ich pingelig 😀

    0
  • von Elementarteil am 09.04.2010 um 13:52 Uhr

    ich mochte früher kein rosenkohl,spargel und spinat. heute lieb ich es 😉

    0
  • von Miss_Sunshine15 am 09.04.2010 um 12:25 Uhr

    also ich hab früher voll gern quark gegessen und etz hasse ich ihn xD was ich etz mag und früher nich war ananas…

    0
  • von ancia am 09.04.2010 um 12:23 Uhr

    ich habe frueher nie rindfleisch gegessen und da ich jetz in irland wohne liebe ich so ein medium beef steak ueber alles. :)

    0
  • von Vikita am 09.04.2010 um 12:21 Uhr

    Oliven hab ich als Kind geliebt, jetzt finde ich die total eklig. Spinat mochte ich nie, jetzt esse ich den aber total gerne. Und Tomaten mochte ich noch nie und heut immer noch nicht^^

    0
  • von Allegra23 am 09.04.2010 um 12:20 Uhr

    Ich möchte als Tomatensoße, heute bekomm ich das kaltegrausen wenn ich nur daran denke! Genauso wie Ketchup! Was ich nie mochte is Rosenkohl, wie die meisten anderen! :-)

    0
  • von sternenglanz84 am 09.04.2010 um 12:13 Uhr

    Rote Beete hab ich gehasst und hasse ich heute immer noch.

    Als Kind mochte ich keine Oliven, heute mag ich sie ganz gern, genau wie Spargel

    0
  • von Sternchen1987 am 09.04.2010 um 12:10 Uhr

    Ich hab Paprika gehasst.
    Jetzt liebe ich sie (außer roh) und esse sie andauernd. :)

    Dafür hab ich als Kind total gerne Blumenkohl-Broccoli-Suppe aus der Tüte gegessen, ekel ich mich heute vor…

    0
  • von kathrienschen am 09.04.2010 um 08:32 Uhr

    ich hab früher spinat gehasst, genauso wie scharfes essen. jetzt kann ich von beidem nicht mehr genug bekommen :)

    0
  • von RockabillyBabe am 09.04.2010 um 08:30 Uhr

    ich habe auberginen und thunfisch (gebraten) gehasst, jetzt liebe ich beide.

    ich hasse immernoch: dosenthunfisch, rosenkohl, kiwis, paprika (außer gegrillte spitzpaprika) zucchini, schokopudding, schokoeis, multivitaminsaft.

    0
  • von Berry_Baby am 09.04.2010 um 00:40 Uhr

    ich mochte keine Paprika und keinen Spargel und Brokkli, jezz schon

    0
  • von klenemaria am 09.04.2010 um 00:38 Uhr

    ich hab früher erdbeeren gehasst ich kann mir heute gar nicht mehr vorstellen wieso ^^ ein sommer ohne erdbeeren wär für mich heute undenkbar 😀
    früher mochte ich käse und heute find ichs total eklig ( also blank oder auf brot, wenn iwas mit käse überbacken ist gehts schon :P)

    0
  • von Schokokeks_09 am 08.04.2010 um 23:33 Uhr

    ich mochte früher keinen spinat & jetzt ess ich ihn total gerne.
    Rosenkohl;grünkohl;kohlroladen & so mag ich aba immernoch nicht.
    Fischstäbchen mocht ich früher voll gerne .. heut nicht mehr.

    0
  • von Renegina am 08.04.2010 um 22:32 Uhr

    WAs den Rosenkohl betrifft schließ ich mich an, den mag ich bis heute nicht.

    Ich mochte früher auch absolut keine Reibeplätzchen, jetzt ess ich sie so gerne am liebsten mit Schmand.

    Das “Problem” mit diesem ich mag dies und das nicht ist ja eigentlich dass wir schon gesagt bekommen zb. iiiiihhh, du isst Pferd??? und dann mögen viele es schon automatisch nicht.

    Man muss rumprobieren. Mein Freund ist Russe und die essen viele Sachen bei denen sich manchen von euch wahrscheinlich der Magen umdreht

    Letzte woche haben wir bei seinen Eltern gegessen und es gab Tauben!!! (nicht die, die in der Stadt rumfliegen ;-)) Kommt vom Geschmack her Hähnchen sehr nah.

    Man muss probieren auch die Dinge die man früher nicht mochte

    0
  • von amrei am 08.04.2010 um 22:04 Uhr

    Kartoffelbrei mochte ich nie jetzt schon. Umgekehrt habe ich früher immer Frikadellen, Erbsen- und Linsensuppe gegessen finde ich jetzt echt eklig.

    0
  • von Suedstadtkind81 am 08.04.2010 um 22:01 Uhr

    Spinat mochte ich nicht. Und Spargel. Jetzt mag ich beides 😀 Gibt aber trotzdem noch genug Sachen, die ich nicht essen will und werde 😉

    0
  • von DasFuenkchen am 08.04.2010 um 21:32 Uhr

    rosenkohl, blumenkohl, hartgekochte eier, spiegelei, rührei… *kotz* damit kann man mich jagen.

    war auch schon immer so mit dem Kohlkrams,..Eier hab ich früher gegessen, heute wird mir schon beim geruch übel.

    0
  • von Carrie88 am 08.04.2010 um 21:31 Uhr

    ich mochte früher gerne fleischsalat, hühnerfrikassee und spinat, jetzt kann ich das aber echt nur gaaaanz selten essen… bah…
    früher mochte ich keinen brokkoli und ananas, heute aber schon :)

    0
  • von summerangel90 am 08.04.2010 um 21:28 Uhr

    spinat ich noch vergessen *bäh*

    0
  • von summerangel90 am 08.04.2010 um 21:28 Uhr

    rouladen und auberginen hab ich gehasst wie die pest! und jetzt gehört beides zu meinen lieblingsgerichten =D

    ich hasse immer noch spargel alle kohlarten(außer rotkohl und brokkoli), spargel, wirsing(würgsing nenn ich den immer^^),sellerie, fenchel, ingwer, roten salat, zwiebeln & schalotten, schwarzwurzeln… xD

    0
  • von die_mietze am 08.04.2010 um 21:25 Uhr

    milch! da kann ich immernoch nich ran…

    0
  • von MissMariposa am 08.04.2010 um 21:20 Uhr

    Ich mochte früher keine Linsensuppe, aber jetzt wohl.
    Aber ich hasse immer noch Rosenkohl und Wirsingkohl und so.. Bah!

    0
  • von xoxo92 am 08.04.2010 um 21:08 Uhr

    gekochte Paprika, (gekochte) Zwiebeln und Oliven gingen früher nieeee und gehen heute immernoch nicht! 😀

    0
  • von miriaaamx33 am 08.04.2010 um 21:00 Uhr

    ich mochte keinen Spinat, jetzt esse ich ihn uuuuunheimlich gerne (:
    Früher mochte ich keinen Senf.. & ich mag ihn immernoch nicht :D.

    0
  • von Peanut1988 am 08.04.2010 um 20:57 Uhr

    Also ich mag immer noch keinen Rosenkohl!! Den hasse ich wie die Pest! Erbsen mag ich die mochte ich früher nicht :-)

    0
  • von sometime am 08.04.2010 um 20:55 Uhr

    champignons, früher gehasst- heute liebe ich sie, lecker lecker lecker, wobei des bei pilzen allgemein so ist mittlerweile
    wohingegen ich keine zwiebeln und ähnliches esse genauso wie ich kaum ein gekochtes gemüse mag…

    0
  • von Chrissimausi am 08.04.2010 um 20:51 Uhr

    Früher mochte ich keinen Fisch und heute könnte ich jeden Tag Fisch essen :)

    Was andersrum ging waren Kartoffeln, früher hab ich sie gerne gegessen und heute mag ich sie überhaupt nicht mehr! Genauso wie rotes Fleisch, das mag ich heute auch kaum noch!

    0
  • von Girl_next_Door am 08.04.2010 um 20:46 Uhr

    @Sonnenschein191:genauso versteh ichs net, wie man zwiebeln net mag;-)

    0
  • von misskittycat am 08.04.2010 um 20:44 Uhr

    Ich mochte früher nie Marzipan,jetzt ess ichs gerne :)
    Und Rosenkohl esse ich nach wie vor nicht!IIIIIIIHHHH

    0
  • von Bunny_1612 am 08.04.2010 um 20:40 Uhr

    ich hab früher total gerne Tortellini gegessen…heut kommt mir das Kotzen wenn ich sie nur rieche :-( ich mochte früher keinen Spinat und heut ess ich ihn sooooo gerne :-)

    0
  • von Sonnenschein191 am 08.04.2010 um 20:39 Uhr

    Hallo? wie kann man bitte kein Rosenkohl oder Blumenkohl nicht mögen O.O Ich liebe sie so gerne
    Damals hasste ich Pilze und Mayonnaise …jetzt liebe ich alles, alles außer Zwiebeln

    0
  • von schirn123 am 08.04.2010 um 20:38 Uhr

    ich mag absolut keinen spinat,früher schon nicht und heut auch nicht!!!

    0
  • von mellalla am 08.04.2010 um 20:38 Uhr

    also ich hasse grünkohl, wirsing, rosenkohl und spargel nach wie vor:D
    aber dafür liebe ich mittlerweile spinat! und zwiebeln esse ich auch!
    und pilze hab ich gehasst! aber wenn sie klein in ner sauce drin sind ess ich sie mittlerweile mit…

    0
  • von ML2311 am 08.04.2010 um 20:37 Uhr

    ich fand rosinen früher total eckelhaft und jetzt könnte ich nur noch rosinenbröchtchen essen

    0
  • von Mimi_Suhl am 08.04.2010 um 20:35 Uhr

    Ich mochte keine Erbsen, aber jetzt gehts sag ich mal…Hassen tu ich auch Rosenkohl und ich mag absolut keine Kartoffelpuffer, Pilze und LEBER

    0
  • von Sternchen20 am 08.04.2010 um 20:35 Uhr

    Ich esse nach wie vor keine Tomaten.

    Dafür mag ich jetzt Pilze :-)

    0
  • von Mapiya am 08.04.2010 um 20:35 Uhr

    Ich mochte keinen Salat, jetzt liebe ich ihn!

    0
  • von Lottchen am 08.04.2010 um 20:34 Uhr

    spargel mochte ich früher gar nicht und jetzt liebe ich es!

    0
  • von Herzlein am 08.04.2010 um 20:33 Uhr

    ich hab pilze gehasst!!! und jetzt es ich sie total gerne…

    0
  • von Girl_next_Door am 08.04.2010 um 20:32 Uhr

    ich hasse auch immer noch rosenkohl, wirsing, rote beete, spargel und kümmel.

    oliven hab ich auch gehasst, aber heute esse ich sie mit-auch wenn sie mir immer noch nicht besonders gut schmecken.

    als ich ganz klein war, hab ich alle formen von gemüse gehasst, aber heut ess ich eigentlich alles(bis auf die sachen, die ich oben genannt hab)

    0
  • von Milka1993 am 08.04.2010 um 20:29 Uhr

    Bah Rosenkohl ist echt wiederlich, genau wie Spargel 😀

    Was ich früher nie mochte war grüner Salat aber jetz finde ich son frischen Salat toll beim essen :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Viel Sport und passe auf was ich esse, aber nehme nicht ab ;( Antwort

Ruki87 am 11.05.2011 um 15:11 Uhr
Hallo zusammen, ich gehe regelmäßig 3xmal die Woche ins Fitness Studio, jogge meistens ne dreiviertel Stunde auf dem Laufband, dann ungefähr noch ne viertel Stunde Krafttraining und 15 Minuten Sauna oder Dampfbad....

ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll..wieso mache ich das so..:( Antwort

fairy2 am 28.06.2010 um 23:46 Uhr
hey mädels.. ja schön und gut ich habe im letzten viertel jahr durch sehr viel sport wenig zeit etc ein wenig abgenommen. jetzt hab ich keine schule mehr mache net mehr so viel sport (saison zu ende uä)..und ich esse...

gesündere ernährung - aber was? Antwort

maeh_lina am 19.08.2010 um 18:21 Uhr
hallo :) ich habe zurzeit wieder andauernd heißhungerattacken auf fettiges, dann auf süßes und soweiter, kennen denke ich alle ;D das geht jetzt schon `ne ganze zeitlang so und ich merke dass ich davon immer unreine...

was esst und trinkt ihr den ganzen tag? Antwort

summerangel90 am 05.07.2010 um 18:41 Uhr
hi ihr lieben =) ich wollt mal wissen was ihr so esst und trinkt :D 1.zum frühstück 2.zumk mittagessen 3.zum abendessen 4.zwischendurch 1.roggenbrot (am we brötchen) mit wurst und frischkäse oder käse...

Low Carb Diät - was darf ich jetzt essen und was nicht?? wer kennt sich aus.! Antwort

RUN_BiiTCH_RUN am 06.04.2009 um 21:06 Uhr
ich denke mir geht es wie fast jeder frau... es würd sommer und um so wärmer es wird um so mehr denk ich an meine zu viel angefressenen pfunde... die endlich weg sollen... leider hat ichs nicht so mit diäten aba ich...