HomepageForenDiät Forumwer bestätigt einen ob man anorexie hat?

Mali

am 08.01.2010 um 00:03 Uhr

wer bestätigt einen ob man anorexie hat?

seit so ca 2 jahren nehme ich nur noch ab bin 165 cm groß und wiege nur 45 kilo. meine eltern dsagen so die ganze zeeit das ich nicht ncoh mehr abnrhmen darf. aber eig mach ich das nicht extra. ich fühle mich halt meinstens zu dick. aber an manchen tagen auch einfach zu dünn. früstücken tu ich eingentlich nie. ich esse auch keine fleisch aber das schon sehr viel länger. zum mittag esse ich manchmal etwas warmes oder garnix zum arbeitessen normal brot. ich habe halt angst das ich magersüchtig bin auch grade weil mir oft gesagt wird das ich sehr dünn bin. auch wenn cih finde das zb meine oberschenkel zu dick sind genau so wie mein bauch oder meine hüften. ich habe so tage da nehme ich mir vor jetz nhem ich zu aber das ist einfach gesagt. ich freu mich auch jedesmal wenn ich nicht zugenimmen haeb aber versuche das dann immer zu überspielen indem cih sage ich will zunehmen.
kommt mir vor als belüge ich mich selber.
was meinst ihr? was soll ich tun?
mehr essen geht nicht davon wird mir nur schlecht..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Alextchu am 11.01.2010 um 19:02 Uhr

    Wenn du aber nicht zum Arzt gehst, machst du das ganze auf Dauer nur schlimmer. Es kann schließlich soweit kommen, dass du grundlos ohnmächtig wirst und das würde weder deinen Eltern noch deinem Freund gefallen, oder? Außerdem sterben einige Anas auch, weil sie zu wenig essen 😐
    Geh am besten hin und versuch wieder normal gewichtig zu werden (:

    0
  • von Mali am 08.01.2010 um 23:58 Uhr

    also erts mal danke an euch alle. vielen dank das hat ,mir echt gehlolfen.
    aber zum arzt habe ich totale angst. da ich einfach so angsta habe das es stimmt. ich weiß nicht was mein freun da sagen würde. oder wie ich es meinem eltern sagen sollte. oder damit um gehn sollte. ich habe so angst das wenn ich zum artz geh das dass alles kaputt macht.

    0
  • von LittleFee am 08.01.2010 um 22:39 Uhr

    erstmal find ich es mutig und gut das du hier reinschreibst. es gibt bestimmt nicht viele die dies tun! zeigt auch das du selber bisschen unsicher bist ob du normal bist oder an anorexie leidest.
    das beste wasd u machen kannst ist mal zum arzt zu gehn und mit ihm zu reden. ärtzte haben schweigepflicht die dürfen eh nix sagen ohne deine zustimmung. da anorexie eine psychiche krankheit ist wird der arzt dich zu einem psychologen überweisen.
    ich persönlich (hab jetz erst ein referat über magerscuht gehalten) find du bist von deinem kopf (also wie du es hier schilderst: alle sagen ich bin so dünn, aber ich find meine beine, hüfen und ein bauch sind zu dick) schon magersüchtig. ich mein bei 1,65m und 45kg kann das garnich dick sein!!!

    ich lege dir echt ans herz, hör auf deine freunde und deine familie die dir die ganze zeit sagen das du zu dünn bist. und lass die helfen! von einem arzt!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

wer hat erfahrung mit proteinshakes?! Antwort

annything am 20.09.2011 um 22:32 Uhr
hallo ihr erdbeeren :) aaalso- ich bin gerade dabei abzunehmen (hab schon 5 kilo runter- soviel hab ich bis jetzt noch nie geschafft :) hab halt immer so diäten gemacht wo dann 3 kilo runter waren und dann hab ich...

Hat jemand einen Tipp, wie man gezielt an den Armen abnehmen kann? Antwort

annasworldlove am 15.12.2014 um 15:09 Uhr
Hey ich wollte mal Fragen ob ihr vllt ein paar Tipps für mich habt zu der Frage oben :)

Yokebe wer hat Erfahrungen? Antwort

Billy am 28.10.2010 um 18:07 Uhr
Wer von euch hat schonmal Yokebe ausprobiert?

Wie kann man zunehmen? Antwort

slange_89 am 18.12.2008 um 21:04 Uhr
Hallo ihr lieben, habe ein kleines Problem. Möchte gerne zunehmen den mein Gewicht liegt bei 42kg auf 1.59m und mein BMI ist bei 16.6 das ist ziemlich schlecht. Jetzt habe ich das Problem, wie ich zunehmen kann....

Saftfasten - wer hat schonmal, wer macht mit? Antwort

MeWho am 18.03.2012 um 21:17 Uhr
Hallo Zusammen! Ich möchte per Saftfasten in den nächsten drei Monaten 30 Kilo abnehemen. Mich würde interessieren, ob ihr das schonmal gemacht habt, wie eure Erfahrungen mit Saftfasten waren und ob sich vielleicht...