HomepageForenDiät ForumWieviel gebt ihr im Monat für Essen aus?

Sacajawea

am 10.08.2009 um 15:47 Uhr

Wieviel gebt ihr im Monat für Essen aus?

An die die ihre eigene Wohnung besitzen ( nicht Hotel Mama ):

Wieviel gebt ihr im Monat für Essen/Trinken so aus? Kocht ihr überwiegend selbst oder geht ihr zu MC Doof?

Also ich komme etwa auf 200€. Gehe vielleicht 2x im Monat essen. Ansonsten Koche ich selbst.

Eine Freundin von mir behauptet das Sie mit 50 € im monat auskommt.
Wie das geht weiß ich allerdings nicht.

Wie haltet ihr das?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von lazysun am 13.08.2009 um 12:13 Uhr

    wir sind zwei personen + kinder und geben jede woche zwischen 100 und 150€ aus… macht 400€ im monat

    0
  • von sexypolin1986 am 13.08.2009 um 12:11 Uhr

    im schnitt 450,- manchmal auch etwas mehr…kommt ganz drauf an…aber wir sind auch 2erwachsene und ein kleinkind

    0
  • von shivamoon am 11.08.2009 um 19:56 Uhr

    Ich alleine geb auch so um die 200€ für Lebensmittel aus.(Katzenfutter,Duschgel,Klopapier usw mit einbegriffen)Demnächst ziehe ich mit meinem freund zusammen,wird dann bestimmt noch bisschen mehr

    0
  • von Snow_Queen am 11.08.2009 um 14:40 Uhr

    Ich muss mit 90 Euro für Lebensmittel auskommen, mehr hab ich einfach nicht zur Verfügung im Monat.

    0
  • von Melly1982 am 10.08.2009 um 22:47 Uhr

    mmh ich gehe pro Woche einkaufen hatte das auch mal gemacht alle zwei wochen einkaufen… da hab ich mehr ausgegeben… wenn man wochenweise Einkaufen tut kann man auch noch etwas sparen.. ich überlege mir auch was ich essen will in der woche und kaufe nach angeboten ein…

    0
  • von mrsgusic am 10.08.2009 um 22:19 Uhr

    oh gott 50euro…was würde ich für diese zahl geben…respekt echt an deine freundin…wir waren heute rst wieder einkaufen und nur essen allein 100…alle 2 wochen und wenn wir gäste bekommen dann noch mehr…und wenn ich die windeln vom kleinen mitrechne…oje ja 50euro wären da echt ein traum… :)

    0
  • von Melly1982 am 10.08.2009 um 22:14 Uhr

    Hy,
    Ich habe mal zusammen gerechnet was ich so an Haushaltsgeld im Monat an Lebnsmittel brauche…
    Ich gebe im Monat für Lebensmittel so ca. 110 Euro aus…(bin aber alleine)
    und für die Hygienemittel brauche ich so ca. 30-40 Euro…
    also im Monat geb ich so ca 150 Euro zusammen aus….
    und ich gehe zu Mc Donalds und co. vielleicht alle zwei-drei Monate mal. esse gerne Brot oder auch mal was warmes…

    0
  • von sternenglanz84 am 10.08.2009 um 18:44 Uhr

    Wir geben etwa so 250/300 Euro im Monat für Lebensmittel und Getränke zusammen aus und wir kochen jeden Tag zusammen, außer vielleicht mal am Wochenende, wenn wir weggehen um was zu essen oder eingeladen sind. Das was übrig bleibt, wird eingefroren und aufgehoben, um entweder mal das zu essen zu haben, wenn man mal allein essen muss oder wenn wir mal keine Lust oder wenig Zeit zum richtig ausgiebig kochen haben.

    0
  • von imoctober am 10.08.2009 um 18:38 Uhr

    wir (2 erwachsen und 1 kleinkind) kommen mit 200 EUro aus (NUR Nahnrung + Getränke) aber es waren auch mal 150 €.

    0
  • von Rhapsody_P am 10.08.2009 um 17:10 Uhr

    Also bei sind es auch so zwischen 200 und 300 EUR im Monat. Mit 50 EUR stell ich mir selbst dann schwierig vor, wenn man nur alleine ist… Ja ja, Hotel Mama ist da wesentlich günstiger… Aber zurück würd ich nicht wollen! ^.^

    0
  • von Princess_Peach am 10.08.2009 um 16:57 Uhr

    Ich würd sagen ungefähr 80 Euro 😛

    0
  • von BimBamBina am 10.08.2009 um 16:11 Uhr

    ich hab auch eine freundin, der 50 euro im monat reichen…allerdings weiß ich nicht, wie sie das schafft…
    also ich koche auch meistens selbst…manchmal geh ich halt aber auch mit freunden essen…oder esse in der uni, wenn ich den ganzen tag da bin…das ist allerdings gar nicht so teuer…ich komme mit so ca. 150 euro aus…es geht aber auch weniger wenns sein muss…

    0
  • von AliceD am 10.08.2009 um 15:57 Uhr

    Hmm,

    jetzt mal ganz ehrlich: Ich habe mich und meine Freund dazu gezwungen unsere Ausgaben aufzuschreiben…ist spießig aber gar nicht schlecht.
    Seit ich nicht merh bei Rewe und Edeka einkaufen gehe und versuche viel vorzukochen (sodass wir, die Dinge vom warmen Abendessen Mittags nochmal in der Uni/Büro essen können), kommen wir auf etwa 350 Euro im Monat. Da ist jetzt allerdings auch Putzkram, Klopapier und Duschzeugs dabei, aber im Schnitt sind es immer zwischen 300 und 350 Euro im Monat für 2 Personen und ich versuche uaf billigstem Fuße zu leben…

    0
  • von Himbeerii am 10.08.2009 um 15:51 Uhr

    ja würd ich auch sagen, bei mir wärens so ca. 300.- das sind iiin etwa 200 Euro! aber dies variiert jenachdem ob noch grosse essen bei uns zu hause stattfinden!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wieviel kann ich in einem Monat abnehmen? Antwort

CloudyCherry am 09.10.2013 um 15:19 Uhr
Da ich in knapp einem Monat Geburtstag hab, und momentan eindeutig zu viel auf den Hüften hab, will ich die Gelegenheit nutzen um abzunehmen. Habe nicht vor eine bestimmte "Diät" zu machen, sondern einfach meinen...

Wieviel Schokolade esst ihr? Antwort

fairy33 am 06.06.2010 um 14:58 Uhr
Hey Mädels, ich weiß, hab schon mal sowas hier gelesen, finde aber momentan den Thread nicht. Wieviel Schokolade esst ihr? Und setzt die bei euch an? Esst ihr jeden tag Schokolade. Nur bestimmte? Bei mir ist...

Essen aus Langeweile Antwort

PinKe_MauSi am 24.04.2010 um 23:58 Uhr
HEy Mädels! ICh denke, die Überschrift sagt eigentlich schon alles. Einfach aus Neugier: Esst ihr öffter mal aus Langeweile?

Essen aus Langweile, Essen beim Lernen Antwort

stylefruit08 am 27.03.2011 um 18:52 Uhr
Hey ihr Lieben, in den letzten Monaten habe ich zum Teil echt viel gegessen, z.T. echt viel Süßes...entweder war Langeweile der Auslöser, oder das viele Lernen für meine Klausuren ( ich mache mein Abi ). Nun bin ich...

was meint ihr wieviel Öl? Antwort

Erdbeermund2013 am 21.03.2013 um 14:32 Uhr
Hallo ihr lieben!!was meint ihr wenn ich mein Fisch mit panade in olivenöl brate, wieviel bleibt dran haften oder zieht ein? ich meine wenn ich z.b. ein oder...