HomepageForenDiät ForumWirken Milchkaffees wirklich abführend?

Sunchan

am 29.07.2008 um 17:46 Uhr

Wirken Milchkaffees wirklich abführend?

Ich bin in letzter Zeit ein absoluter Junkie. Kurz vor der Sommerpause, hätte ich meine Arbeit ohne Koffeinschübe kaum geschafft. Jetzt ist es ruhig geworden im Büro, aber ich bleibe meiner Entdeckung, Latte Macchiato mit Vanille und braunem Zucker, trotzdem treu. Heute hat meine Kollegin mich etwas gepiesackt, ob ich schon abgenommen hätte(bei soviel Zucker im Kaffee wohl kaum :) ) Da ist mir aufgefallen, dass ich das auch schonmal gehört habe, dass Kaffee mit viel Milch (also keine Kaffeesahne) abführend wirken kann. Jetzt wollte ich euch mal fragen, ob ihr das auch schonmal gehört habt oder ob es soagr wissenschaftlich bestätigt ist. Denn sonst muss ich wohl so bald wie möglich von diesem Tripp runter, bin nämlich ziemlich stolz auf meine Kurven und nehme auch immer an den “falschen” Stellen ab…und so gesund kann das ja auch nicht sein…xD

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von tiiigerchen am 31.07.2008 um 12:05 Uhr

    Ich glaube kaum das so ein Milchkaffee am Tag wunder wirkt und du abnimmst weil er angeblich abführend wirken soll.
    Gehört hab ich davon auch noch nie was. Kaffee entzieht dem Körper Flüssigkeit, vllt. hat sie das gemeint. Obwohl das eigentlich auch nicht so gravierend ist das dann davon gleich die Pfunde purzeln.

    Lass es dir schmecken.

    0
  • von zarrahh am 30.07.2008 um 17:59 Uhr

    Auf jeden Fall….Kaffee in jeder Form wirkt abführend aber das ist von person zu person unterschiedlich…

    0
  • von flamingo am 30.07.2008 um 16:43 Uhr

    und von latte macchiato abnehmen, das wäre ja ein traum 😀

    0
  • von Pippilotta07 am 29.07.2008 um 20:04 Uhr

    Sicher wirkt Milchkaffee abführend, aber nur bei den Menschen, die unter einer Lactoseintoleranz leiden.

    0
  • von schmetterling am 29.07.2008 um 18:03 Uhr

    Also ich habe das noch nie gehört und trinken auch viel von solchen Getränken und bei mir hat es noch nie abführend gewirkt…. :( Schade eigentlich =) =)

    0
  • von Smile am 29.07.2008 um 17:52 Uhr

    Ich glaub nicht, dass es dazu führt, dass du abnimmst, allein wegen des Zuckers…

    0
  • von Bella85 am 29.07.2008 um 17:51 Uhr

    ehrlich gesagt, hab ich noch nie was davn gehört. da ich ständig milchkaffee trinke und sich bei meiner figur absolut gar nichts geändert hat, gehe ich davon aus, dass das ein gerücht ist. :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Vegane Ernährung wirklich gesund? Antwort

ChaosCarla am 17.10.2012 um 14:00 Uhr
Huhu Mädels, ich war jahrelang Vegetarierin und kann deshalb gut verstehen, warum viele auf Fleisch verzichten. Vegan zu leben, kann ich mir jedoch nicht vorstellen. Ich frage mich, ob einem als Veganer nicht einfach...

Ist Wurst wirklich ungesund? Antwort

kristall1 am 23.07.2013 um 11:07 Uhr
Hallo, meine Mama sagt immer, ich solle statt einem Wurstbrot lieber Käsebrot oder so essen, weil Wurst nicht gesund ist. Stimmt das? Wenn ja, warum??? Ich esse sie ja nicht kiloweise sonder 1-2 Wurstbrote am...

Bringt Activia wirklich was? Antwort

corinnacorinna am 22.05.2013 um 14:02 Uhr
Hallo Mädels, ich esse manchmal Aktivia und frage mich, ob das wirklich was bringt, weil ich gelesen habe, dass das alles nur Quatsch sein soll und Aktivia einfach normaler Joghurt sei. kennt sich da jemand aus?

Wirkt Trennkost wirklich? Antwort

MarinchenW am 12.12.2013 um 13:39 Uhr
Hallo Mädels, hat einer von euch schon mal eine Trennkost ausprobiert? Oder einer Low Carb Diät? Für mich kommen nur Diäten in Frage, von denen ich satt werde. Hungern halte ich maximal zwei Tage durch und ist ja...

Abnehmen das hilft WIRKLICH Antwort

Monika1988 am 28.09.2015 um 23:58 Uhr
Hallo Leute Ich bin neu hier und heisse Monika kleine vorstellungsrunde Ich bin bzw war sehr Übergewichtig aber nach zahlreichen Sachen was ich mir bestellt habe ausprobiert habe und und und..war ich am ende mit...