HomepageForenDiät ForumYokebe Diät – Was haltet ihr davon ?

DeniseDelicious

am 26.09.2010 um 12:37 Uhr

Yokebe Diät – Was haltet ihr davon ?

Hey, ab morgen beginnt meine Yokebe Diät.
Habt ihr damit schon Erfahrungen gehabt ?
Was haltet ihr von der Diät ?

LG Denise

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ajylfwybbs am 25.04.2017 um 09:31 Uhr

    Hab echt erstaunliche Resultate beim Abnehmen mit dem Fatburner hier erzielt, und das ohne das ich eine Diät oder iwas dazumachen musste, also ich kanns nur wärmstens empfehlen es mal selber auszuprobieren 🙂

    Wenn sonst noch jemand intressiert dran ist kann ichs ja mal hier posten, das war sowas.

    LINK KLICK

    0
  • von xzmuouds am 18.04.2017 um 00:00 Uhr

    Anfangs war ich etwas skeptisch ob diese Diätpillen zum Einen wirklich etwas bringen und zum Anderen hatte ich Angst vor Nebenwirkungen. Acai hat mich eines besseren belehrt. Denn ja sie wirken wirklich und das sogar super gut und nein ich hatte weder irgendwelche Nebenwirkungen noch Einschränkungen. Dank Acai ist das Abnehmen extrem leicht für mich geworden.

    Ich habe damit in 4 Wochen jetzt 10 Kilo abgenommen, das geht echt schnell wie ich finde und das Mittelist ganz besonders effektiv gegen Bauchfett.

    Abnehmtipp (http://cutt.us/GWuq6)

    0
  • von ilghxxhs am 03.10.2016 um 17:13 Uhr

    Also ich weiß pflanzliche Kapseln die super helfen und gleichzeitig keine nebenwirkungen haben, zusätzlich noch eine menge abnehmarbeit ersparen und wie ich find auch nicht besonders teuer ist. Naja jedenfalls gehts um Pflanzenmittel die den Stoffwechsel anregen können und einem das abnehmen sehr erleichtert, sogar im schlaf.

    http://ww7.fr/abgenomm

    0
  • von heather81 am 01.07.2011 um 16:37 Uhr

    Hallo, ich habe heute mit der Yokebe Diät begonnen. Ich finde, das es gar nicht so schlecht schmeckt, nehme aber nur zweimal am Tag einen Yokebe Shake zu mir und esse einmal am Tag einen Apfel.
    Ich hoffe, morgen schon den ersten kleinen Erfolg auf der Waage zu sehen %-) 😀

    0
  • von DeniseDelicious am 27.09.2010 um 20:19 Uhr

    Dankeschön Obsidian das mit der Trennkost hab ich mir auch schon überlegt 🙂
    die mach ich dann in der 2 oder 3 woche, ab da kann ich ja wieder was essen 🙂
    aber wirklich dieser Shake macht total satt, zwar nicht lange, aber er macht richtig satt 🙂
    naja ich hoffe ich halte durch 🙂

    0
  • von ObsidianWhisper am 27.09.2010 um 20:11 Uhr

    viel Spaß beim NICHTS mehr essen…uaaaah o.o
    falls das nichs wird: probiers mit Trennkost.
    da kannste essen wieviel du willst 😉
    solange du nie Eiweiß und Kohlenhydrate gleichzeitig isst.
    und das beste… ich weiß aus Erfahrung, dass es funktioniert 😀
    mein Vater hat nämlich Diabetes und musste deswegen unbedingt abnehmen. und wie gesagt, es hat geklappt.
    was übrigens auch hilft: jeden Tag exakt um dieselbe Uhrzeit essen. aber wirklich IMMER.
    nur leider lässt sich das schwer umsetzen im Alltag…

    0
  • von DeniseDelicious am 27.09.2010 um 16:53 Uhr

    Das ist nicht teuer !!! 😛
    Ja ka ich probiers einfach mal aus 🙂

    0
  • von MaraElise am 27.09.2010 um 12:49 Uhr

    ahhh da gibts doch die Werbung momentan im Fernsehn oder???
    Ich persönlich halte nix davon… denn du brauchst keine teuren shakes um abzunehmen. Ich persönlich ernähre mich nach der Patric Heizmann Methode die besagt das ich morgens, und MIttags Kohlehydrate essen darf nur abends darauf verzichten soll… also im prinziep ja schon Phase 3 der Yokebediät, außerdem gibts bei dem einfache und schnelle rezepte wo ich selber das reinschnibbeln kann was ich gerne esse und nicht was trinken muss wo ich nicht weiß was drinne ist…

    ich persönlich esse abends 250g Joghurt und eine Gurke, oder Kohlrabi und MÖhren mit Magerkräuterquark…

    0
  • von DeniseDelicious am 27.09.2010 um 11:01 Uhr

    also das ist so ein shake den muss man halt so trinken:
    1 Woche: Morgens: Shake
    Mittags: Shake
    Abends: Shake
    also garnicht essen nur wenn man will obst und so

    und in der zweiten woche kannst du dann ein shake durch eine mahlzeit ersetzen also Morgen: Shake; Mittags:normales essen; Abends: Shake

    in der dritten woche: Morgen:Essen; Mittags:Essen; abends: shake

    UND VIEL TRINKEN !!!!!!!
    und wenn du willst kannst du ja noch zusätzlich sport machen 🙂
    viel glück

    0
  • von Venus9 am 27.09.2010 um 09:43 Uhr

    ich halte generell nichts von diäten. einfach gesund ernähren und abends nichts essen und minimal eine stunde spazieren oder fahrrad fahren gehen. und die pfunde fließen nur…

    aber diese diät kenn ich noch gar nicht ? wie geht die denn ? nur mal so aus neugier

    0
  • von Darkblackwitch am 27.09.2010 um 09:41 Uhr

    Die kenn ich garnicht… Wie funktioniert die? Hast du ein Beispieltag?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was haltet ihr von Diät Shakes Antwort

pinklady101 am 11.01.2012 um 12:01 Uhr
`Hi mädels, wollte mal wissen, was ihr von Diät Shakes haltet? Meint ihr, dass ist sinnvoll?

Was haltet ihr von Nahrungsergänzungsmitteln etc.? Antwort

meeP9eu4eiG am 08.02.2017 um 22:27 Uhr
Hi Leute, also mich würde mal interessieren, was ihr so von Nahrungsergänzungsmitteln haltet und vor Allem, ob ihr da schon irgendwie in irgendeiner Form positive Erfahrungen gemacht habt. Darauf komme ich, weil ein...

BMI, was haltet ihr davon? Antwort

julibuli93 am 22.08.2010 um 08:31 Uhr
hey mädls, erst letztens hab ich meinen BMI (body-mass-index) berechnet... da kam raus,dass ich untergewichtig bin. (17,4) ich glaube das ist absoluter schwachsinn, ich glaube man kann nicht einfach sagen dass jemand...

Fruchtmolke? Was haltet ihr davon Antwort

regenbogen am 12.07.2010 um 18:44 Uhr
Hallo, würde gerne mal wissen was ihr von Fruchtmolke oder so Joghurtdrinks halten. Ich finde die zeimlich erfrischend jetzt so bei den heißen Tagen. Mache die immer Abends wenn ich von der Arbeit komme, Super lecker,...

Was haltet ihr von Shakes? Antwort

Tinalina88 am 18.06.2015 um 11:19 Uhr
Hey 🙂 was haltet ihr eigentlich von diesen Abnehmshakes? Will die eig schon länger mal ausprobieren, hab aber gehört, dass die 1. ekelhaft schmecken und 2. auch nicht so super gesund sind. Was sind eure...