bluesun

am 22.10.2009 um 13:45 Uhr

Zitronen Diät

hey mädels ich habe vorkurzem gelesen das man wenn man zitronen saft trinkt,  das fett schneller verbrannt wird . hat jemand von euch mit dieser Diät schon mal erfahrungen gemacht also ich bin 160 groß und wiege 60 killo sind mir 5 bis 8 kilo zu viel. also 50 währe fast mein wohlfühl gewicht .hat jemand noch irgendeinen tipp für mich? ist die zitronensaftdiät denn gut? ich bin leider nich so diszipliniert, eine diät auf dauer durch zu halten ich esse auch nicht fett. eigentlich eher fettarm, nur mein körper verbrennt einfach nicht so viel. würde mich über viele antworten zur zitronendiät freuen. Liebe grüße Jana

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Erdbeerqueen20 am 09.02.2014 um 10:15 Uhr

    Also ich hab gehört, dass man 3 Gläser Zitronensaft mit Wasser trinkt und sich sonst normal aber gesund ernährt.
    Meine Tante hat die Diät auch gemacht und hat auch ein paar kilo abgenommen. Man darf das aber nicht länger als 10 Tage machen, da sonst die Zitronensäure schädlich für den Magen ist… 😎 😀

    0
  • von kleene32 am 24.01.2013 um 15:32 Uhr

    Also ich selber habe diese Diät gemacht, habe allerdings zwischendurch einen Apfel, banane oder eine avocado gegessen. Am Anfang war es relativ schwer für mich das durchzuhalten, da ich sonst immer viel zwischendurch gegessen habe. Aber es ging. Dadurch verliert man schnell viele Kilos (; Allerdings sollte man diese Diät nicht länger als zehn Tage machen wegen der Säure von der Zitrone.
    Mein Fazit von der Diät: Bei mir hat es geklappt! Wenn man danach gesund ist und viel Sport macht. wenn man nach den zehn Tagen direkt zu Mcdonalds immer rennt ist diese Diät natürlich für den A****

    0
  • von koalabanana am 21.12.2012 um 12:00 Uhr

    Ich würde die Zitronen Diät auch nicht ausprobieren.

    0
  • von kwien2 am 13.04.2012 um 10:07 Uhr

    Ich habe die Zitronensaft Diät zwar noch nicht selber ausprobiert, kann mir aber wie die anderen auch nicht vorstellen, dass eine Zitronensaft Diät die beste und gesündeste Methode ist abzunehmen. Ich denke es ist wichtiger nachhaltig seine Ernährung umzustellen und viel Sport zu treiben um dauerhafte Ergebnisse zu erreichen.

    0
  • von mrsPeng am 02.03.2012 um 10:39 Uhr

    Bekommt man bei so einer Zitronensaft Diät nciht irgendwann Probleme mit dem Magen, aufgrund der vielen Säure? Ich kann mir nicht vorstellen, dass so viel Zitronensaft als Diät gesund sind.

    0
  • von Tina_aus_D am 17.11.2011 um 11:28 Uhr

    EIne zitronen diät ist doch sicherlich ziemlich einseitig, oder?

    0
  • von Ivy2010 am 27.09.2011 um 10:50 Uhr

    Ananas soll auch gut sein, aber Sport ist wohl das beste Mittel…

    0
  • von bluesun am 26.10.2009 um 15:28 Uhr

    also ich kenne das etwas anders mann ist normal ( trotzdem gesund sollte man essen) so eine diät das ich nichts anders mehr zu mir nehme würde ich nie machen alles quatsch nur da durch das man den saft trinkt soll i wie das fett was man aufnuimmt besser verbrannt werden ???

    0
  • von annything am 24.10.2009 um 16:46 Uhr

    also sport is der beste fettverbrenner!
    nicht nur aktiv beim sport sondern auch passiv- denn der grundumsatz wird erhöht und der stoffwechsel angekurbelt.. zitronensaft kurbelt wenn dann ein winziges bisschen an.

    0
  • von pie_girl am 24.10.2009 um 16:38 Uhr

    die zitronen diät geht so:
    den ganzen lieben langen tag nur zitronen saft trinken.

    ha blöd nur das man nichts essen darf, oder nur kaum.
    dadurch sinkt deine fettverberenung leider auf ein minimum und nimmt sich die energie die ihm verwehrt bleibt durch essen aus den muskeln
    und genau darin liegt das problem,nicht fett wird verbrannt sondern die muskelmasse
    das passiert bei fast jeder diät
    und am schluss,wen man wieder anfängt zu essen speichert der körper mehr fett ein um die nächte hungernot die ihn vorgespielt wurde gut zu überstehen
    daher jojo efekt
    ich würde es mir gut überlegen…finde die zitronen diät echt zu einseitig!

    0
  • von saerrah am 23.10.2009 um 13:41 Uhr

    das war gestern bei taff, die die die zitronen diätausprobiert hat, hatte zwar 4 kilo in einer woche, aber die ernährungsberaterin hatte gesagt dass es spätestens in 3tagen wieder drauf hast, wegen der einseitigen ernährung. also ist die zitronen diät nichts auf dauer.
    um dauerhaft abzunehmen hilft nur:
    -fettarm essen
    -viel eiweiß essen
    -sport machen

    0
  • von vIcToRiiA am 22.10.2009 um 14:27 Uhr

    also wen dein körper nciht so viel verbrennt würde ich dir raten natürlich weiterhin nur fettarm zu essen und ganz viel sport machen!
    das mit der zitronen diät bringt nicht so viel…

    0
  • von verena1987 am 22.10.2009 um 13:59 Uhr

    ich weiß nur wenn man morgens ein glas zitronensaft mit wasser trinkt, auf leeren magen, das das ganze dann abführend wirkt, weil man das so beim heilfasten macht. von so einer zitronen diät hab ich noch nichts gehört.

    0
  • von mangoprinzessin am 22.10.2009 um 13:48 Uhr

    also meine mama hat die zitronen diät mal gemacht. immer zum frühstück morgens ein glas zitronen saft mit wasser halt so verdünnt getrunken.. die zitronen diät soll die fettverbrennung anregen hat sie mir auch so gesagt. ich glaube auch mich zu erinnern, dass sie in der zeit abgenommen hat. man muss sich halt nur sehr gesund und fettarm auch ernähren, nur die zitronensaft diät bringt natürlich nicht 😉 den gleichen effekt wie die zitronensaft diät soll übrigens ne grapefruit haben die man morgens isst..ist ja auch zitrussäure..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Lieblingssnacks für Zwischendurch? Antwort

Kariinchen am 28.07.2015 um 18:02 Uhr
Hallo ihr Lieben! Mich würde mal interessieren, welche Snacks euch am liebsten sind. Greift ihr gerne zur Rohkost oder ist es dann doch eher ein Stück Schokolade? Ich bin neugierig :)

Fitnessstudio / Eure Erfahrungen Antwort

Krnkschwstr am 26.07.2015 um 12:36 Uhr
Hallo zusammen, seit ein paar Tagen fällt mir hier die Decke auf den Kopf und ich überlege länger schon, mich bei einem Fitnessstudio anzumelden, um die verschwendete Zeit lieber in den Körper zu stecken (zudem die...

Kalorien... Urkaub ... Was jetzt? Antwort

Milena98 am 23.07.2015 um 14:51 Uhr
Jetzt wo sommerferien sind, ist es klar, dass man mal nicht Zuhause ist. Und im Urlaub kann ich ja schlecht Kalorien zählen. Ich esse jetzt jeden Tag 1600 Kalorien und das schon lange. Aber wenn ich da bin, geht das...

was ist mit meinem Stoffwechsel los ? Antwort

katysonne am 03.07.2015 um 11:01 Uhr
Ich glaube ich habe meinen Stoffwechsel gegen die Wand gefahren. In den letzten 2-3 Jahren ging mein Gewicht auf und ab, entweder durch Diäten, Liebeskummer oder Heißhunger oder aber auch einfach nur normalem Essen....

Große Angst vor einer Essstörung Antwort

SweatOnMe am 02.07.2015 um 13:59 Uhr
Hallo! Ich habe ein Problem und zwar habe ich mein Essverhalten nicht mehr unter Kontrolle. Ich esse den ganzen Tag recht wenig, weil ich Angst vor zu vielen Kalorien habe, stopfe mich dann aber am Abend mit...

HomepageForenDiät ForumZitronen Diät