HomepageForenEvents & LokalesBatida de Coco mit Kirschsaft

Batida de Coco mit Kirschsaft

Playmate247am 29.12.2008 um 18:33 Uhr

Hallo meine lieben Erdbeermädels !!
Ich trinke liebend gerne Batida Kirsch,und steh aber immer wieder vor einem Problem. Wie kriege ich es hin,dass der Batida von dem Kirschsaft richtig getrennt ist ? So wie man es halt in einer Bar serviert bekommt…

Nutzer­antworten



  • von FoxLiene am 02.01.2009 um 09:26 Uhr

    genau: erst ne menge eiswürfel ins glas, batida und dann den saft langsam über die eiswürfel laufen lassen. aber auch dann trennt sich das nur wenn du auch ordentlich batida im glas hast 😉

  • von kyra00 am 02.01.2009 um 09:02 Uhr

    Zuerst den Batida! Dann langsam den Kirschsaft reingiessen, geht entweder am Rand entlang, oder in sehr, sehr dünnem Strahl in der Mitte des Glases.

  • von Bebiimauz am 29.12.2008 um 21:15 Uhr

    also immer das schwerere als erstes^^ in dem fall ja dann Batida de Coco und dann der Kirschsaft oder andersrum ich bin mir grad nicht ganz sicher aba ich meine so wie ich es geschrieben habe^^ trinke das auch sehr oft und gerne nur in letzter zeit immer in discotheken^^ mache sivester das erste ma wieder selber 😛

  • von phoenixrising am 29.12.2008 um 18:39 Uhr

    Oder so wie beim Latte Macchiato mit dem Espresso:Den Kirschsaft über die gewölbte Seite eines Löffels eingießen, am Glasrand entlang.