HomepageForenEvents & LokalesFrühstücken in Berlin

Trinchen

am 30.01.2008 um 18:31 Uhr

Frühstücken in Berlin

Jedesmal wenn meine Freunde und ich frühstücken oder brunchen gehen wollen, stehen wir wieder vor derselben Frage: wohin? Die Auswahl ist groß, aber ein richtig schönes Café haben wir noch nicht gefunden. Wo geht ihr denn so hin?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Loretta am 06.05.2008 um 20:27 Uhr

    Hm…ich bin auch großer Frühstücksfan…
    In der Simon-Dach-Straße gibts unglaubliches Frühstück, zum Beispiel bei Kuchenrausch, große Portionen, so um die 6 Euro.
    Sonst sisters am Kollwitzplatz, da kann man unten töpfern und oben lecker frühstücken, gar nicht teuer und sehr süß.

    0
  • von Loretta am 06.05.2008 um 20:27 Uhr

    Hm…ich bin auch großer Frühstücksfan…
    In der Simon-Dach-Straße gibts unglaubliches Frühstück, zum Beispiel bei Kuchenrausch, große Portionen, so um die 6 Euro.
    Sonst sisters am Kollwitzplatz, da kann man unten töpfern und oben lecker frühstücken, gar nicht teuer und sehr süß.

    0
  • von Sommerkind am 29.04.2008 um 17:33 Uhr

    mein tipp:das “gagarin” im prenzlauerberg…
    einfahc mal googeln, da ists wirklich super, versprochen!
    und kostet auch nicht zuuu viel aber man sitzt richtig gemütlich und es gibt ein tolles frühstücksbuffet;)

    0
  • von mysteriously am 07.04.2008 um 23:19 Uhr

    Das Café Bilderbuch in Schöneberg ist super schön. Nennt sich auch das Wohnzimmer Berlins. Ganz viele verschiedene Stühle und Tische, Bücherregale an den Wänden und einfach total gemütlich. Das Brunchbuffett Sonntags ist Preis-Leistungs-Technisch voll OK. Teilweise haben sie dort live Pianomusik. Ganz gemischtes Publikum.

    0
  • von allerLiebling am 26.03.2008 um 16:51 Uhr

    hey, ich liebe die lässigen cafes in prenzlauer berg. da takelt sich keienr großartig auf, das essen ist wunderbar und man kann danach gut spazieren gehen 😉
    mein liebstes cafe&restaurant it das pasternak, in der knaackstraße. das ist ein rus. restaurant mit spezialitäten die einfach nur köstlich sind. das cafe ist zum brunch sonntags imemr überfüllt und es kommen auch mal promis vobei:D bei einem preis von 11 euro pro person ist es total in ordnung
    lg vera

    0
  • von BeautyQueen am 07.02.2008 um 15:55 Uhr

    Also bei uns in Chemnitz geh ich immer gerne ins “Alex”, weils da schönes leckeres Buffet gibt. Eigentlich müßt es son Laden in Berlin doch auch geben, ist ja immerhin ne Kette und hab das auch in Köln auch schonmal besucht.

    P.S. Mit Alex ist diesmal nicht der Alexanderplatz gemeint an alle Berliner XD

    0
  • von globetrotter am 30.01.2008 um 18:31 Uhr

    Ich mag das Frühstück im Tomasa in Schöneberg. Die haben ausgefallene Sachen und immer viel leckeres Obst auf den Tellern. Außerdem schmeckt der Milchkaffee da einfach total lecker!

    0
  • von Partymaus83 am 30.01.2008 um 18:31 Uhr

    Die Tempobox in der Simon-Dach-Straße kann ich sehr empfehlen. Die haben Sonntags ein Brunch-Buffet, was vor allem durch selbstgemachte Waffeln besticht… Außerdem ist der Laden total gemütlich und all you can eat für knapp 8 Euro find ich auch ziemlich in Ordnung!

    0
  • von Melle am 30.01.2008 um 18:31 Uhr

    Hallo Du! Also ich mag das Café Keno am Olivaer Platz sehr gerne. Da gibt es Sonntags ein großes Buffet und ein Koch mit einer Riesen-Mütze bereitet einem Rühreier frisch zu. Das Publikum ist zwar etwas schickeria, aber man hat dann wenigstens was zum lästern! 😉 Und das Frühstück ist wirklich 1A!

    Antwort
    0
  • von NordstrandSarah am 30.01.2008 um 18:31 Uhr

    Ich mag die Giraffe am S-Bahnhof Tiergarten. Die haben a la Carte Frühstück bis nachmittags. Die Portionen sind riesig und die Auswahl ist auch ziemlich groß.

    0

Ähnliche Diskussionen

80er Party in Berlin? Antwort

Schnuckelbert am 16.05.2014 um 15:39 Uhr
Hallo, bin neu hier und wollte gleich mal das Forum ausprobieren :-) Ich werde demnächst für einige Zeit in Berlin verweilen wegen eines Praktikums und da ich total auf 80s Musik stehe, wollte ich mal fragen, wo es...

Lieblingsstadtteile in Berlin Antwort

Geradine am 18.10.2009 um 10:45 Uhr
Liebe Berliner und Berlin-Liebende: Was ist euer Lieblingsstadtteil, in welchem sollte man lieber nicht nach einer Wohnung suchen? Ich hoffe ja bald einen Job in der Hauptstadt ergattern zu können, womit ein Umzug...

Clubs in Berlin? Antwort

Kofferradio am 28.05.2010 um 18:16 Uhr
Hey Leute, habt ihr vielleicht Ahnung davon, in welche Clubs man in Berlin, ab 16 reinkommt. Ich kenne bis jetzt nur das Matrix und das SO36, allerding finde ich das Matrix überhaupt nicht gut, eher solche Clubs, wie...

In Berlin feiern gehen? Antwort

snille am 11.10.2011 um 19:53 Uhr
An alle Mädels die sich in Berlin auskennen: Wir machen eine Klassenfahrt nach Berlin mit einer Übernachtung und würden abends natürlich auch gerne weg gehen. Was kennt ihr für Diskos, Clubs, Bars in Berlin? die...

Welcher Stadtteil in Berlin ? Antwort

nimoe am 16.01.2010 um 21:21 Uhr
Eine gute Freundin von mir wird aus beruflichen Gründen nach Berlin zihen. Welcher Stadttteil ist zum wohnen zu empfehlen? Gute Infrastruktur, angenehme Gegend. nette Kneipen, moderate Mieten etc.