HomepageForenEvents & LokalesSchon mal was von dinner in the dark gehört?

lebaiser

am 06.10.2009 um 20:22 Uhr

Schon mal was von dinner in the dark gehört?

Hallölölö,

also mädels in meiner nähe hat ein neues lokal auf gemacht. es heißt dinner in the dark…ich habe ziemlich wenig darüber in erfahrung bringen können…und wollte mal hier nach fragen ob das schon mal einer ausprobiert hat und wie viel es kostet???

hier die homepage:http://www.dinnerinthedark.info/

liebe grüße eure lebaiser

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von NaZZen am 07.10.2009 um 01:39 Uhr

    Hey, ich war dort auch schoneinmal, in Hamburg.

    Mir hat es supergut gefallen, war definitiv eine Erfahrung wert.
    Wir wurden an einen Tisch gesetzt mit fremden Menschen, die man vor dem reingehen noch nicht sehen konnte, also konnte man sie nur durch das Gespräch kennen lernen.

    Tolle Erfahrung !

    Das Essen war okay.
    Der Preis war schon hoch, aber ich finde die Erfahrung war es wert.

    Lg !

    0
  • von sternenglanz84 am 06.10.2009 um 22:57 Uhr

    ich bin schon mal da gewesen, in Frankfurt. Erst haben wir das Museum “angeschaut”, es gibt ja nichts zu sehen, es ist ja dunkel, man nimmt die “Welt” dann mal wahr, wie jemand der blind ist, das war sehr interessant.

    Danach waren wir dann noch bei dem Dinner in the Dark, das Essen war eben “normales” Essen, nichts ausgefallenes, aber es war doch ein interessantes Erlebnis mal zu essen, ohne dass man sehen kann, was man isst und wie man ist. Das ist gar nicht so einfach;).

    Es hat wirklich Spaß gemacht, aber es war auch ziemlich teuer, der Eintritt fürs Museum war so um die 13 Euro und das Essen dann noch mal etwa 60 Euro, aber es hat sich wirklich gelohnt.

    In Frankfurt heißt das Museum: Dialog im Dunkeln und das Dinner ist dann “Taste of darkness”.

    0
  • von GeckosGirl am 06.10.2009 um 22:08 Uhr

    Ja wir machen das mittlerweile 2mal im Jahr, das ist echt super, ne tolle Erfahrung.
    Bei uns ist das Essen super und wir haben immer total viel Spaß.
    Man konzentriert sich auf ganz andere Dinge wenn man nichts sieht, und ih habe nie gedachtdas irgendwo sooooooodunkel sein kann!!!!

    0
  • von rika87 am 06.10.2009 um 20:43 Uhr

    meine eltern waren kürzlich da und waren begeistert. es ist wirklich stockdunkel beim essen, vorher gibt es eine führung und die betreuung war auch sehr gut.
    sie waren in hamburg, es gibt ja mehrere.
    es war relativ teuer und das essen war an sich ok aber es keine gourmetspeisen.

    0
  • von Cyraneika am 06.10.2009 um 20:32 Uhr

    ich habs selbst nicht ausprobiert, habe aber gehört, dass das essen nichts besonderes sein soll.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hurentour Hamburg - wer hat schon mal mitgemacht? Antwort

tacity am 29.10.2009 um 10:41 Uhr
Hallo Ihr lieben Erdbeeren! Ich bin ganz neu hier. :-) Eine Freundin von mir wohnt in Hamburg und ich hab überlegt, sie zum Geburtstag besuchen zu fahren und die Hurentour Hamburg mit ihr zu machen. Wer von Euch hat...

Was geht in Mannheim? Antwort

flocke5 am 15.06.2012 um 17:00 Uhr
Hallo Mädels, ich habe vor, nach Mannheim zu ziehen. Jetzt ist Mannheim ja keine Weltstadt, und nun frage ich mich, was es dort gibt und was man alles dort machen kann. Kommt von euch jemand aus Mannheim und kann...

geburtstag in Köln - was unternehmen? Antwort

Sandy_91_91 am 09.02.2010 um 18:46 Uhr
ich habe demnächst (an einem samstag) geburtstag und fahre dafür extra mit meiner oma zu meinem onkel nach köln. shoppen gehen wollen sie nicht.habt ihr ne idee was wir in köln oder umgebung unternehmen könnten? danke...

Nachtleben in MIAMI Beach? Komm ich mit 20 Jahren schon rein? Antwort

Belaja am 22.02.2012 um 17:37 Uhr
heji ihr Lieben Ich möchte für 4 Wochen in die USA gehen, um das CAE zu machen. Nun möchte ich aber wohin, wo ich auch feiern kann. Hat wer schon Erfahrung mit Miami? Da würde ich am liebsten hin. Komme ich als...

Was geht in Köln Antwort

Hotpants am 30.01.2008 um 18:31 Uhr
Hallo zusammen, ich bin ganz neu nach Köln gezogen. Mit meiner ersten Arbeit nach dem Studium erwartet mich nun der Ernst des Lebens. Wo gibt es nette Locations mit Charakter in denen ich mich von den Straparzen des...