HomepageForenFamilien- & ElternforumErste Worte von euren Kindern/ lustige Aussprache von Wörtern

Dilu

am 29.08.2008 um 16:12 Uhr

Erste Worte von euren Kindern/ lustige Aussprache von Wörtern

Hey Erdbeermädels, manchmal (oder sogar sehr oft) geben Kinder ja die besten Sachen von sich. Natürlich ist es am süßesten wenn man live dabei ist, aber davon zu erzählen ist ja auch witzig. Deswegen würde ich von euch gerne wissen, was die ersten Worte eurer Kinder waren und ob sie irgendwelche lustigen Wortverdreher immer wieder benutzt haben/ benutzen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Susel am 29.08.2008 um 16:21 Uhr

    Das erste Wort von meinem Sohn war Mama, also ganz klassisch und nicht so witzig. Witzig ist allerdings, dass er immer Kauboling (statt Kaugummi) oder Eierbahn (statt Eisenbahn) sagt. Und denn Namen von seiner großen Schwester (Charlotte) kriegt er auch noch nicht so ganz auf die Reihe, er sagt immer „Harotte“ oder „Hali“ zu ihr ;-).

    0
  • von Marita_K am 29.08.2008 um 16:17 Uhr

    Mein Bruder hat – typisch Mann! – als erstes Wort „Ball“ gesagt … hahaha.

    0
  • von felices am 29.08.2008 um 16:14 Uhr

    Du hast ja soooo Recht! Klingt jetzt vielleicht blöd, aber das erste Wort von meiner Kleinen war „Wauwau“, weil sie so einen total süßen Stoffhund hat. Und ob ihr’s glaubt oder nicht: Am Anfang hat sie sogar zu mir immer „Wauwau“ gesagt! Inzwischen kriegt sie zum Glück „Mama“ hin …

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Lustige Sprüche von Kindern Antwort

AF3110 am 13.11.2009 um 12:13 Uhr
Hallo ihr Lieben, Kinder können ja Herzlich sein. Vor allem wenn die kleinen mit lusigen Sätzen kommen wie: "Wenn du krank bist, musst du zum Arzt gehn und verärztet werden." "Damit kleine Steine gross werden...

Menopause von euren Müttern... Antwort

MissStefanie am 15.01.2010 um 19:06 Uhr
Hallo Leute! meine mom ist zwar erst 38, aber sie ist momentan nur mehr zickig und launisch...echt schlimm. Könnte es sein, dass sie in die Wechseljahre kommt? ok, wär noch ein bisschen früh aber was könnte es...

Herzkinder! Sind hier Mütter von herzkranken Kindern? Antwort

sakrie am 12.02.2010 um 08:38 Uhr
wie schon gesagt würde mich freuen was von euch zu hören: Mein sohn Ole hatte einen ASD und wurde mit 9 monaten operiert,heute gehts ihm fantastisch und alles ist gut...war eine schwere zeit und ich frag mich:wie ist...

Was macht ihr mit euren Kindern bei schlechtem Wetter im Freien. Antwort

Powermama84 am 15.09.2009 um 11:09 Uhr
An alle Mamas was macht ihr so wenn das Wetter so schlecht ist wie zur Zeit im Freien. Man kann ja schlecht den ganzen nur drinne sitzen. Mein großer ist 2 und mein Kleiner 14 Wochen.

Würdet ihr euren Eltern einen Teil von eurem Bafög abgeben? Antwort

Atlanta_Sophie am 27.08.2014 um 12:41 Uhr
Hallo :-) Ich beginne noch dieses Jahr ein Studium und werde dafür höchstwahrscheinlich mit dem höchsten Bafög-Satz finanziell unterstützt. Jetzt stehe ich momentan in einem kleinen Gedankenkonflikt und weiß...