HomepageForenFamilien- & ElternforumFA: “SS nicht ausschließbar” – heute Blutungen!?

LillyBlacky

am 02.10.2010 um 10:07 Uhr

FA: “SS nicht ausschließbar” – heute Blutungen!?

Gestern wurde bei mir beim FA ein Ultraschall gemacht um zu gucken ob ich schwanger bin weil ich 2 Wochen fast überfällig war.

Er konnte weder eine SS noch bald kommene Mens sehen, deshalb wurde ein Bluttest gemacht, denn eine SS wollte er nicht ausschließen.

Heute habe ich starke Blutungen bzw doch meine Tage bekommen?!

Kann denn das sein wenn er beim Ultraschall nicht gesehen hat, was ist das?

LG!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von julia_seven am 06.10.2010 um 09:36 Uhr

    wollte es jetzt nicht gleich so raushaun wie es Powermama gemacht hat. Aber das kann durchaus sein. Eine Eileiterschwangerschaft, hatte ich auch mal mit 19-20 oder so. Trotz Pille!! Und vorab hatte ich auch Probleme mit der Regel, die kam auch nicht.
    Allerdings war dann der “Abgang” dieses, jenes, welches sehr unangenehm u. mit Schmerzen verbunden. Musste ins KKH u. da sagte man mir dann, das es eine Eileiter-SSW. war. Hart…aber war:)

    0
  • von Powermama84 am 03.10.2010 um 21:16 Uhr

    wenn deine tage stärker sind als sonst kann es sein das du schwanger warst und nun eine fehlgeburt hast. ist nicht selten und viele frauen wissen oft gar nicht das sie schwanger waren.

    0
  • von Pixietail am 02.10.2010 um 12:34 Uhr

    gebe agnesnitt recht, warten und tee trinken anhand des bluttests hast du absolute gewissheit. besteht denn die chance einer ss überhaupt? also hattest du ungeschützt verkehr?

    0
  • von agnesnitt am 02.10.2010 um 11:56 Uhr

    Ja, es kann sein, dass die Schwangerschaft im Ultraschall noch nicht sichtbar war. Und ja, es kann sein, dass du überhaupt nicht schwanger warst. Die Laborergebnisse wirst du wahrscheinlich erst nächste Woche bekommen, oder? Ein SS-Test ist überflüssig, du hast ja schon Blut abgenommen bekommen.
    Schlußendlich bleibt dir nichts anderes übrig, als abzuwarten. Selbst, wenn du schwanger bist, und jetzt Blutungen hast, kannst du nichts tun, als abzuwarten.

    0
  • von Girl_next_Door am 02.10.2010 um 11:45 Uhr

    eigentlich hätte man anhand der blutprobe feststellen müssen, ob du nuns chwanger bist oder nicht.
    haste schon nen test ausm drogeriemarkt gemacht?ich geh mal davon aus, dass du nicht schwanger bist, wenn du nun deine tage bekommen hast, aber zur sicherheit würd ich die paar euro investieren und mir so einen kaufen 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Spinnt mein FA? Antwort

Saraphir am 17.01.2013 um 12:37 Uhr
Hatte gestern einen Termin bei meinem FA! 1. zur normalen Vorsorge 2. um zu besprechen, da mein freund und ich uns ein kind wünschen! Habe auch vorgestern schon einen SS- Frühtest gemacht, da wir es einfach net...

Wie verlässlich ist ein positiver SS-Test? Antwort

KiraSmiling am 12.09.2010 um 19:08 Uhr
Hallo mädels, habe vor ein paar tagen einen ss-test aus der apotheke gemacht weil ich überfällig war aber trotzdem unterleibschmerzen hatte.der war eindeutig positiv.die beiden strichen waren klar...

Blutungen Ssw 3/4 Antwort

Parii0011 am 05.08.2015 um 18:58 Uhr
Hallo :) Ich hibbel noch... Bin ssw 3+5 bzw Tag 26 Soweit ich weiß kommt die Periode am Tag 28 richtig? Ich habe seit ca 5 Tage leichte Blutungen... Was kann das sein? Für die Periode eigentlich zu früh....

Schwanger, nicht Schwanger? Das Warten macht mich bekloppt Antwort

minimami am 07.01.2010 um 06:53 Uhr
morgen mädels ,ich war gestern beim gyn,wegen einem knoten in der brust resultat ich hab nix schlimmes alles gut , und nun verdacht auf ss wieso weshalb, ich bin nu 3 tage überfällig und hab laut ultraschal ne sehr...

Bluttest beim FA Antwort

isi89 am 23.03.2011 um 15:41 Uhr
Hallo ihr lieben, also dann fang ich mal an zu erzählen... Ich bin nun schon 1 1/2 Wochen "drüber" und habe schon 2 Schwangerschaftstests gemacht. Beide Negativ !! .. Dann habe ich mir gedacht mache ich einen...