HomepageForenFamilien- & ElternforumFamilienfeier – keine Einladung erhalten!

JuliaKie

am 27.07.2015 um 19:34 Uhr

Familienfeier – keine Einladung erhalten!

Hallo meine Lieben!

Ich bin 22 Jahr alt und bin mit meinem Freund schon 2 Jahre zusammen. Wir wohnen auch seit 1 Jahr in meinem Elternhaus zusammen. Wir waren am Freitag für das Wochenende Lebensmittel einkaufen. Als wir am Samstag am Abend zu einem Dorffest gingen wo mein Vater bei der Volksmusk mit musizierte kam er in der Pause zu uns rüber. Er sagte ich bin Morgen Mittag bei meinem Bruder zum Essen eingeladen, also bei meinem Onkel. Er wohnt 2 Minuten von uns entfernt. Seine neue Freundin ist kürzlich bei Ihm eingezogen. Ich habe sie bis heute nie zu Gesicht bekommen. Als ich das erfuhr dachte ich…. Naja er wusste genau dass ich am Sonntag Mittag fü Ihn das Mittagessen eingeplant habe. Am nächsten Tag sprich Sonntag hatte ich auch keinen Bock mehr nur für mich und meinen Freund zu kochen. Er sagte so, geht wandern oder ka. Als wir am Vormittag vom spazieren zurück kamen da ich eher schon angepisst war, habe ich ihn gesehen mit 2 Weinflaschen Richtung Onkel marschieren. Zuhause vorm Haus sah ich plötzlich Oma und Opa ins Auto einsteigen und Richtung Onkel fahren. Von meiner Goti das Auto stand auch vor seiner Tür. Wie sich herausstellte war die ganze Familie komplett und ich und mein Freund wurden nicht mal gefragt. Ich habe innerhalb den letzten 12 Monaten meinen Onkel und Goti 5 mal zum Essen eingeladen. Ich vergaß nie wem.

Was meint Ihr?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Korni09 am 28.07.2015 um 17:51 Uhr

    Muss man doch jetzt nicht angepisst sein. Sehs wie Tinkerbell.

    0
  • von mickimaeuschen am 28.07.2015 um 07:57 Uhr

    Goti = Taufpatin, eventuell auch firmpatin (godltante)

    0
  • von poopsie am 28.07.2015 um 01:01 Uhr

    was ist denn eine Goti?

    0
  • von Tinkerbell_xD am 28.07.2015 um 00:00 Uhr

    Ich würde einfach mal deinen Vater fragen, ob er was wüsste.
    Bei uns in der Familie ist es immer unterschiedlich, wer eingeladen wird. Manchmal nur meine Oma mit ihren Geschwistern und Partner, manchmal trifft sich meine Mutter nur mit ihrer Schwester und ihren Cousinen, manchmal laden wir zu Familienfeiern nur den engeren Kreis und meine Großeltern ein und keine Tanten/Onkel/Cousinen. Vielleicht war ja nur deine Großeltern und dein Vater angedacht. Er wollte seine Freundin vielleicht im kleinen Preis präsentieren und sie nicht direkt allen vorstellen.
    Manchmal will man auch gar keine so große Feiern machen, das macht ja auch viel Mühe, und lädt deshalb nicht alle ein,

    0
  • von Kira91 am 27.07.2015 um 22:29 Uhr

    naja direkt was sagen kann hier niemand was… kennt ja keiner so wirklich wie ihr zueinander steht.
    aber wieso sprichst du sie nicht einfach an was los war und wieso ihr nicht eingeladen wurdet?

    0
  • von SuicideSquad am 27.07.2015 um 20:04 Uhr

    Ansprechen und fragen was los ist. Ich wurde letzten nicht auf einen Geburtstag eingeladen und es stellte sich heraus, dass er mich wirklich vergessen hat. Auch ni jt angenehm, aber hätte ich nicht gefragt müaste ich denken, dass er mich nixht mehr leiden kann.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Einladung zum Kindergeburtstag Antwort

JLi07 am 19.06.2009 um 11:24 Uhr
Hallo... Ich wollte mal etwas neues ausprobieren. Daher suche ich auf diesem Wege Gäste für den 2.Geburtstag meiner Tochter. So kann man gleich mehrere Leute persönlich kennen lernen und sich austauschen. Falls ihr...

Keine Bilderbuchfamilie Antwort

QueenOne am 01.04.2014 um 14:54 Uhr
Ich hab mir hier nun einige Beiträge angesehen und mir ist immer wieder aufgefallen, wie viele hier keine "Bilderbuchfamilie" haben. Ich kenne das selbst. Meine Mutter wollte mich nicht. Sie hat mich zur Welt gebracht...

Keine Periode Antwort

Wachgekuesst88 am 04.02.2011 um 23:52 Uhr
So meine lieben ich bins mal wieder :) tut mir echt leid, aber ich brauch echt nochmal eueren rat! vll können sich manche noch an diesen Beitrag erinnern......

Jetzt noch keine Kinder... Antwort

SchwarzeRose89 am 29.01.2010 um 11:34 Uhr
Hallo Leute, ich weiß nicht mehr weiter und wollte jetzt einfach mal einen Rat von neutralen Personen. Ich bin 20 Jahre und mein Verlobter ist 22. Er wünscht sich sehnlichst Kinder, aber wir haben das so geklärt,...

Frühschwangerscgaft keine Übelkeit Antwort

Yankecandle am 27.11.2014 um 21:55 Uhr
Hallo ihr lieben ich bin neu hier,und habe eine Frage ich habe vor einer Woche endlich positiv getestet nach 2jahren Kiwi.am 3dez hab ich ein Termin zum ultrerschall.jetz bin ich nur sehr ängstlich weil ich vor...