HomepageForenFamilien- & ElternforumHausmeister will nicht mehr ?!

Chica_2006

am 26.07.2016 um 17:07 Uhr

Hausmeister will nicht mehr ?!

Hallo 🙂
ich bin hier nicht ganz so richtig, aber vllt. kann mir jemand helfen.
Und zwar geht es um unseren Hausmeister. Wir haben heute ein Schreiben bekommen, das unser Hausmeister nur das Treppenhaus putzen möchte. Ihr Aufgaben waren immer die MĂŒlltonnen raus und rein holen, Treppenhaus putzen, Gartenarbeit, Schnee weg rĂ€umen. Vor 3 Jahren wollte sie (Hausmeister) den Schnee nicht weg rĂ€umen, weil sie Nachts arbeiten muss und keine Lust oder keine Zeit dafĂŒr hatte. Vor 2 Jahren geht sie der Gartenarbeit nicht mehr nach weil, ihr das körperlich zu schwer ist und eine Firma wurde beauftragt, daraufhin wurden die Kosten erhöht. Nun bekamen wir ein Brief das sie nur fĂŒr das Treppenhaus zustĂ€ndig ist und ich mit einem anderen Mieter wöchentlich, die MĂŒlltonnen raus bringen soll, Gartenarbeit und im Winter den Schnee weg rĂ€umen soll. Dies sehe ich ĂŒberhaupt nicht ein ! Weil ich bin den ganzen Tag arbeiten bin und der anderer Mieter körperlich eingeschrĂ€nkt ist. Ist es sinnvoll mit einem Anwalt zu drohen oder habe ich keine Chance ? Vielen Dank 🙂

Antworten



  • von Tremen am 28.07.2016 um 10:20 Uhr

    Du hast als RĂŒckhalt immer den Mietvertrag. Hier werden auch dieses TĂ€tigkeitsfeld definiert (also fĂŒr was die Mieter oder speziell du verantwortlich bist und was “extern” ĂŒbernommen wird).
    Anwalt wĂ€re in der ersten Instanz noch etwas hoch angesetzt. Besser erst einmal ruhig und sachlich versuchen mit dem Vermieter eine Einigung zu finden 🙂

  • von Franka007 am 27.07.2016 um 08:03 Uhr

    Ich finde das echt eine Frechheit, Leistungen nach und nach zu kĂŒrzen aber trotzdem die Kosten zu erhöhen. Rede am besten einfach mal mit deinem Vermieter und sag ihm, dass das nicht so abgesprochen war und du es nicht einsiehst die eigentlichen Aufgaben der Hausmeisterin nicht ĂŒbernhemen willst.

  • von Giulia673 am 26.07.2016 um 18:02 Uhr

    Als Allererstes: Es gilt, was in deinem Mietvertrag steht!
    Sollen dort Änderungen vorgenommen werden, mĂŒssten diese mit dir abgesprochen und von dir akzeptiert werden. Und das Ganze als schriftliche (!!!) ErgĂ€nzung zum Mietvertrag!
    Wenn es aber kein Mieter (natĂŒrlich nur gegen eine entsprechende Mietminderung) machen möchte, muss es eine andere Person oder eine Firma – natĂŒrlich gegen Bezahlung – ĂŒbernehmen. Die Hausmeisterin bekommt ja auch nur noch die Treppenhausreinigung bezahlt, der bei ihr eingesparte Betrag steht ja schon mal zur VerfĂŒgung.

Ähnliche Diskussionen

Ich kann nicht mehr... Meine Familie geht kaputt Antwort

burgermitsahne am 03.06.2015 um 17:58 Uhr
Hallo ! Vor ca 2 jahren hatten sich meineEltern getrennt, ein Grund den ich weiss, aber eigentlich nicht wissen sollte, ist das mein Vater ein doppelleben gefĂŒhrt hat. Meine Mutter ist seit ca Sommer letzten jahr...

Ich kann nicht mehr 🙁 Soll ich zum Jugendamt ? Antwort

Squadxx am 29.05.2015 um 09:30 Uhr
Hallo ihr SĂŒĂŸen Aaaalso ich weiß gar nicht wo anfangen soll ... Ich bin 19 Jahre alt, mache momentan das Fachabi ( hab eine abgeschlossene Ausbildung zur FremdsprachensekrĂ€terin gemacht, und arbeite Teilzeit am...

Ich bin 15 Jahre alt und weiß nicht mehr weiter! Antwort

Linasworld am 15.05.2010 um 20:43 Uhr
Liebe ErdbeermĂ€dels. Ich bin Lina und bin 15 Jahre alt. Anscheinend zu jung fĂŒr meine Eltern irgendwelche Entscheidungen zu treffen , was die Verwendung von MediagerĂ€ten angeht , welchen Freund ich mir aussuche und ob...