HomepageForenFamilien- & ElternforumHey an alle Mütter.. brauche einen Tip!!

Chadrij

am 22.02.2009 um 21:53 Uhr

Hey an alle Mütter.. brauche einen Tip!!

Hallo an alle…
habe eine Frage an die Mamas hier… meine Kleine wird bald 2 und sie will nicht mehr baden.. sie hat sich nicht verbrüht und ist nicht ausversehen getaucht und trotzdem will sie nicht mehr baden. Sie liebte baden aber seit sie erkältet war bekomme ich sie nicht mehr in die Wanne… und ich kann sie ja nicht immer unter geschrei waschen.. was soll ich machen damit ich es ihr wieder schmackhaft mache.. habe schon alle ihre “Babys” gebadet, habe mich selber rein gesetzt.. nichts hat gefruchtet und nun brauch ich eure hilfe mir fällt nix mehr ein.. danke ihr lieben

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Chadrij am 24.02.2009 um 08:49 Uhr

    sie ist 2 und da sie viel tobt und viel selber essen will.. sieht sie abends immer entsprechend aus und da muss sie schon baden…

    0
  • von Chadrij am 23.02.2009 um 21:22 Uhr

    das versuch ich.. tolle Idee danke.. besorg ich gleich morgen elmyarabella88

    0
  • von elmyrabella88 am 23.02.2009 um 20:14 Uhr

    hast du es mal mit badekreide und knisterbad versucht. es gibt haufenweise so ein zeug von tinti etc, wo man das wasser schön bunt färben kann und sich und die fliesen anmalen kann. es geht ganz einfach wieder runter.

    0
  • von Chadrij am 23.02.2009 um 20:07 Uhr

    danke melusine aber ich habe leider keine Bekannten hier mit Kleinkind nur einene und der Junge ist Hyperaktiv.. meine Kleine hat Angst vor ihm aber nette Idee

    0
  • von Melusine am 23.02.2009 um 17:57 Uhr

    Die Tochter meiner Freundin hatte dieses Problem auch. Dann haben wir sie mit meiner Kleinen(sie ist ein Jahr jüger) zusammen in die Wanne gesetzt. Danach gab es keine Probleme mehr.

    0
  • von locke100 am 23.02.2009 um 07:56 Uhr

    Meine Kleine war auch mal so. Auf einen Schlag gab es gebrüll, wenn es in die Wanne ging. Ich wußte auch nicht mehr weiter. Da die Kleinen noch nicht so schmutzig sind habe ich meine Tochter mit dem Waschlappen gewaschen und danach etwas eingecremt. Das ging ganz gut, Wir haben es immer wieder probiert und dann auf einmal ging es wieder. Es ist wahrscheinlich nur so ne Phase. Heute geht sie wieder gerne in die Wanne. Man braucht Geduld.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

An die Mütter! brauch einen Rat!!! Antwort

kess27 am 12.01.2009 um 21:28 Uhr
Hallo Habe meine Tochter 4 jahre heute so wie immer aus denn Kindergarten abgeholt! Besser gesast wollte ich es! ich kamm rein und da waren noch 2 Mütter mit ihren Kindern, ich rufte meine Tochter aber sie kamm...

an alle mütter Antwort

stef2109 am 24.11.2008 um 12:44 Uhr
seit zwei tagen will meine kleine tochter (8monate) nicht mehr an die brust, ich still sie schon seit einem monat nur noch frühs, zu den anderen mahlzeiten bekommt sie brei. es hat mir jemand erzählt, dass es auch...

An alle Mütter Antwort

imoctober am 11.08.2009 um 09:06 Uhr
Huhu alle mütter ich suche Ideen.. ich habe jetzt 2 Wochen urlaub und der Kindergarten hat auch zu, jetzt sitze ich hier und frage mich was man so alle tun könnte. Meine tochter ist 2. bei uns regnet es....

an alle mütter hier :) kleine umfrage Antwort

mandymandymandy am 28.12.2010 um 00:51 Uhr
hey, ich wollte euch mal fragen, wie bei euch die schwangerschaft verlaufen ist. erstmal, ab wann ihr die ersten anzeichen der schwangerschaft gespürt habt, ob es gewollt/ungewollt war und wie die neun monate für...

Funky Lunch - an alle Mamis Antwort

Elvi am 09.03.2010 um 23:12 Uhr
hallo liebe erdbeermädls :) diese "diskussion" ist in erster linie an alle mamis gerichtet, die nicht wissen, wie sie ihren Kleinen Gemüse & Co schmackhaft machen können. Bestimmt wart ihr schon oft dagesessen...