HomepageForenFamilien- & Elternforumim 8.monat und der werdene vater lässt mich hängen…

stephanie2507

am 09.01.2009 um 18:16 Uhr

im 8.monat und der werdene vater lässt mich hängen…

hallo ^^ ich wollte mir mal einen rat bei frauen suchen zum schwanger sein und beziehung zum kindsvater 😉
und zwar geht es um folgendes…
ich bin jetzt im 8.monat schwanger und mein freund bzw ex hat mich wiedermal sitzen lassen und hat seid einer woche eine neue freundin (die ich abgrundtief hasse und das schon lange)
ich kann damit umgehn aber was ich so zeihmlich scheiße finde ist das er mich jetzt im stich lässt weil er wollte mich ja unterstützen und mich damit eigentlich nicht alleine lassen aber er sagte zu mir das wenn sie es nicht möchte das er zur geburt seines kindes geht kommt er nicht und ich muss mich um zb babyausstattung und so alleine kümmern.. seine begründung dazu war das er ja rücksicht auf sie nehmen muss weil es ja nicht einfach für sie ist bla bla bla ….
das schlimmste finde ich das er seine neue freundin auf die gleiche stufe stellt wie sein kind.. also ich dachte immer (bei mir persönlich ist es so) das irgenteine liebschaft die man hat zweitranig ist also nach dem kind kommt erst der rest.. ich bin so zeihmlich entteucht und fühle mich allein und im stich gelassen
ich weiß auch nicht wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll
ich dachte das ihr vielleicht wisst was ich machen soll..
naja freue mich über jede antwort 😉
bye

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von logan am 10.01.2009 um 08:59 Uhr

    Hallo. Also ich war in der Schwangerschaft auch alleine, weil der Vater es nicht nötig hatte, sich zu kümmern. Ich habe aber auch fest gestellt, je mehr Du Dich damit beschäftigst, desto schlechter geht es Dir und vielleicht auch dem Baby. Also versuche, Dich auf Dein Kind zu konzentrieren. Es ist für Euch beide besser. Alles Gute für Euch

    0
  • von maman2009 am 09.01.2009 um 21:26 Uhr

    auch mir tut es furchtbar leid für dich…
    ich bin nun in der 16ten Woche und auch mir ist das gleiche passiert. Es ist ein dummes Gefühl und man fühlt sich total alleine , aber ich denke so schwer die Zeit nun erstmal werden wird, wenn unsere Kiddies da sind , dann sind wir die glücklichsten Mamis die es gibt 😉 auch ohne den Vater..
    Mein Ex sagt zwar , er will sich kümmern , meldet sich aber jetzt schon nicht mehr und fürs hinterher laufen bin ich mir dann doch zu schade.. Ml sehen wie alles werden wird… Wünsch dir viel Kraft und Energie für die bevorstehende Geburt…

    0
  • von pinkkitty am 09.01.2009 um 19:07 Uhr

    Der Typ ist ein totales arschloch . Typen wie der sind echt das letzte . er ist unselbstständig und unreif wenn er nicht mal in der lage ist , für sein kind und die mutter seines kindes verantwortung zu übernehmen . gesetzlich trägt er übrigens die verantwortung , freundin hin oder her

    0
  • von MoiJey am 09.01.2009 um 18:33 Uhr

    hoffe darauf, dass sich das nach der geburt ändert, wenn er das kleine auf dem arm hat. spätestens dann sollte er aufwachen..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine Muttter kontrolliert mich ständig und lässt mir keine Privatsphäre! Antwort

jessequinn am 06.10.2012 um 20:33 Uhr
Hallo! :) Ich bin jetzt 21 Jahre alt und werde bald anfangen zu studieren und wohne aus Kostengründen immer noch zu Hause bei meinen Eltern. Eine eigene Wohnung bzw eine WG kann ich im Moment einfach noch nicht...

mein vater "terrorisiert" mich...!!!!!!!HILFEEE Antwort

weintraube am 23.11.2008 um 17:33 Uhr
hey leute! ich hab scho seit längerem ein problem mit meinem vater... mein problem hat anfang diesen jahres angefangen...seit dem ich meinen freund habe...zuerst waren das nur kleinigkeiten...aber je länger ich mit...

Meine Mutter lässt mich nicht los! Antwort

Piano123471 am 24.01.2013 um 15:33 Uhr
Hey Leute! Ich habe ein Problem: Meine Mutter kann mich irgendwie nicht loslassen. Ich wohne seit 1,5 Jahren in einer Wohnung 2 Stunden von meinem Elternhaus entfernt. Ich habe ein sehr enges Verhältnis zu meiner...

Mein Vater will mich rausschmeißen! Bin total verzweifelt! Antwort

Pudelwusel am 31.01.2010 um 18:43 Uhr
Hallo liebe Mädls, ich habe ein großes Problem mit meinen Eltern und hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich heul grad nur noch. Zuerst mal etwas zu den Umständen: Mein Erzeuger ist Anwalt, meine Mutter Lehrerin und beide...

meine mutter lässt mich lange genug raus!!!!!!!!!!!1 Antwort

butterblume62 am 18.11.2008 um 21:36 Uhr
hey also mein problem ist das: ich bin 14 fast 15 und meine mutter verbietet mir einfach mal länger als bis 20.00 Uhr am wochende draußen zu bleiben und in der woch muss ich allerspätestens 19.00 Uhr (ausnahme...