HomepageForenFamilien- & ElternforumKompliziertes Leben – weis nicht mehr weiter

MOMA16

am 31.08.2016 um 09:09 Uhr

Kompliziertes Leben – weis nicht mehr weiter

Hallo Ihr Lieben,
mein Leben ist zur Zeit sehr chaotisch. Anfang August habe ich mich von meinem Mann getrennt. Da er und meine Eltern mir aber so viel gedroht haben, habe gesagt gehabt das ich doch bleibe obwohl ich eine Wohnung habe in die ich nun einziehen könnte. ich weis nun nicht wie ich meinen Eltern und meinem Mann sagen soll, dass ich doch ausziehe. Man muss dazu sagen, dass wir noch eine gemeinsame Tochter haben. Das ganze beschäftigt mich mittlerweile so sehr, dass ich selbst auf der Arbeit ständig irgendwelche Konzentrationsfehler mache. Ich bin nur noch müde und zittere ständig. Ich weis nicht mehr weiter. Vor allem wie ich das nun mit dem Auszug machen soll. Soll ich es heimlich machen oder ihnen doch vorher was sagen. Ich bin total durcheinander.
Vielleicht habt ihr einen Rat für mich. Oder wart auch schon mal in solch einer Situation.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MOMA16 am 01.09.2016 um 09:49 Uhr

    Danke Bibi1908 für deine Antwort. Das mit dem Reden hatte ich ja schon versucht. Daraufhin haben mein Mann und auch mein Vater mir gedroht. Sie würden mir das Leben zur Hölle machen und ich würde das eh nicht hinbekommen. Daraufhin habe ich wieder klein bei gegeben, obwohl ich die Wohnung schon hatte und eigentlich auch nicht aufgeben wollte. Im Grunde bleibt mir nichts anderen übrig wie ohne was zu sagen zu gehen, weil sie mich sonst nicht gehen lassen werden. Natürlich wäre es für die Kleine besser es würde eine einvernehmliche Lösung gefunden werden. Aber diese scheint nicht in Sicht zu sein :-(

    Antwort @ Bibi1908
  • von Bibi1908 am 31.08.2016 um 18:45 Uhr

    Ich bin der Meinung das man solche Aktionen machen kann, wenn man keine Verantwortung einem Kind über trägt. Im Sinne eures Kindes solltet ihr eine Lösung finden die für alle, auf langer Sicht, angenehm sind. Wenn du einfach gehst, in einer Nacht und Nebel Aktion, dann reisst du dein Kind entweder von jetzt auf gleich, aus der gewohnten Umgebung oder aber dein Kind bekommt das Gefühl das die Mama es alleine gelassen hat.
    Ihr solltet euch nochmal zusammen setzen und die Fronten klären. Zur Not auch mit Hilfe von aussenstehenden wie z.b das Jugendamt. Dein ex muss die Entscheidung aktzeptieren, so sehr es auch schmerzen mag.
    Wie alt ist denn euer Kind?
    So oder so, wünsche ich dir das sich die Situation bald bessert.

    0
  • von Helli91 am 31.08.2016 um 14:11 Uhr

    Hallo.
    Wenn du dir wirklich sicher bist das du dich trennen willst dann mach es. Egal was andere sagen. Es ist dein wohl und dir muss es gut gehen.
    Ob du heimlich gehst oder ihm das sagst musst du wissen.
    Meine Mama ist damals auch morgens als keiner da war weg gegangen. Ich war zwar eingeweiht das sie geht aber mein Vater und mein Bruder wussten das nicht. Und ich war auch froh das sie das so irgendwo heimlich gemacht hat denn so gab es kein Stress mehr im Haus. Denn mein Vater würde sie niemals gehen lassen.

    0
  • von Ninchen9 am 31.08.2016 um 09:49 Uhr

    Auch wenn es schwer fällt, aber du musst nun für dich das richtige tun. Du bist ja eigentlich schon diesen Schritt gegangen und hast diese schwere Entscheidung schon getroffen. Jetzt musst du es wirklich durchziehen, sonst ziehst du es nie durch. Ergreife diese Chance. Es wird dir danach wirklich besser gehen, vielleicht sogar besser als die letzten Jahre. Und auch für euer Kind ist es besser so. Wenn deine Eltern dich lieben, akzeptieren sie jede Entscheidung von dir (besonders diese).

    0

Ähnliche Diskussionen

ich weis nicht weiter Antwort

remike2009 am 31.08.2011 um 17:11 Uhr
hallo mädels, ich hab euch vor kurzem schon wegen meinem mann geschrieben, dass der einfach faul ist und nix macht, nun hat mir ne freundin mal erzählt, dass mein ex (wir waren vor 5 jahren zusammen und bin seit 4...

Ich bin 15 Jahre alt und weiß nicht mehr weiter! Antwort

Linasworld am 15.05.2010 um 20:43 Uhr
Liebe Erdbeermädels. Ich bin Lina und bin 15 Jahre alt. Anscheinend zu jung für meine Eltern irgendwelche Entscheidungen zu treffen , was die Verwendung von Mediageräten angeht , welchen Freund ich mir aussuche und ob...

BIITTE LESEN ! Ich kann einfach nicht mehr..! Unser Leben hat kein Sinn..! Antwort

AnonymGirl am 15.08.2010 um 19:44 Uhr
Ich weis ehrlich nicht wie ich anfangen soll..! Es geht vorallem über meine Familie.. (die schon seit langem keine mehr ist). Meine Mutter ist seit 21 Jahren mit meinem Vater verheiratet. Ich bin deren älteste...

Meine Familie hasst mich und ich kann so nicht mehr weiter leben. Antwort

TriiSnjaa am 23.10.2008 um 13:12 Uhr
also.. ich bin 14 jahre alt. und bin sehr aufgebracht ich kann nicht lange still sitzen und ich kann manchmal meine zunge nicht kontrollieren. dann rutscht mir schon manches aus. doch in letzter zeit kann ich nicht...

Ich weiß nicht mehr weiter Antwort

klingel am 16.08.2009 um 20:30 Uhr
Also ich weiß echt nicht mehr weiter mein freund und ich glauben das ich schwanger bin und ich weiß nicht wie ich der Frauenärztin etliche dinge erklären soll. Ich bete schon und hoffe irgendwo das ich nicht schwanger...