HomepageForenFamilien- & ElternforumMänner mit zur Schwangerschaftsgymnastik (geburtsvorbereitungskurs)?

Tinelein

am 28.08.2008 um 12:11 Uhr

Männer mit zur Schwangerschaftsgymnastik (geburtsvorbereitungskurs)?

Hey Mädels, meine Freundin kriegt demnächst ein Baby und freut sich riesig. Sie heiratet jetzt nächste Woche… Und da sind mir irgendwie diese ganzen Filme in den Sinn gekommen, wo Männer mit ihren Frauen zur Schwangerschaftsgymnastik gehen und alle immer total gelangweilt sind und viel lieber einen saufen würden und sich nicht so richtig ins schwanger sein hineinversetzen können. Also, der zukünftige Mann meiner Freundin geht glaub ich echt gerne mit dahin, aber ich will einfach mal von Euch wissen, ob Ihr schon mit so was Erfahrungen habt. Ist das einfach nur ein Klischee, oder stimmt es, dass Männer sich dort verweichlicht vorkommen und sich irgendwie unwohl fühlen, auch wenn Sie die Frau lieben? Ich stell mir das irgendwie schon komisch vor. Bin gespannt, was ihr so erzählt!

Mehr zum Thema Schwangerschaftsgymnastik findest du hier: Schwangerschaftsgymnastik

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mona80 am 28.08.2008 um 12:21 Uhr

    Also Mädels, ich glaube eher, dass das einfach nicht die Welt von Männern ist und die sich deswegen so cool und gelangweilt geben, weil sie einfach nicht wissen, wie sie sich in der Situation verhalten sollen. Kein Wunder, auf einmal ganz viele dicke Frauen… Und er wird bald Papa und muss Verantwortung übernehmen und jetzt auch noch der Frau die Beine in die Luft strecken… Klar dass unsere männlichen Artgenossen da etwas überfordert sind. Das wäre doch mal eine gute Frage für „Jungs, jetzt mal ehrlich!“

    0
  • von Beefree am 28.08.2008 um 12:18 Uhr

    Eine gute Freundin von mir hat ein Kind, das ein Jahr alt ist. Die war damals auch mit ihrem Lebensgefährten (die sind nicht verheiratet) zusammen bei der Schwangerschaftsgymnastik und meinte, besonders toll hätte er es nicht gefunden, aber er hätte es ihr zuliebe natürlich gern gemacht.

    0
  • von SasMa am 28.08.2008 um 12:14 Uhr

    Hey, ganz ehrlich, keine Ahnung, aber das wüsste ich auch mal gerne. In Filmen ist das ja echt immer total klischeehaft dargestellt, dass die Kerle immer viel lieber einen trinken gehen würden oder Fußball gucken würden!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mit oder ohne Mann zum Geburtsvorbereitungskurs? Antwort

Daliah85 am 22.02.2011 um 20:11 Uhr
Mich würde mal interssieren, ob ihr eure Jungs oder Männer mit zum Vorbereitungskurs, Kreißsaalbesichtigung und ähnlichem genommen habt, oder haben die sich dagegen gesträubt? Hatte eben eine hitzige Diskussion...

Was schenken zur Geburt und zur Taufe? Antwort

ElaMaus95 am 28.09.2013 um 11:05 Uhr
Hallo ihr Lieben :)Vor ein paar Tagen ist mein Patenkind auf die Welt gekommen. Ein Junge! :)Ich werde im Laufe der nächsten Wochen mal hinfahren und ihn mir anschauen (wohne in einer anderen Stadt, deshalb...

Was zur Geburt schenken? Antwort

Madame_M am 17.08.2012 um 16:07 Uhr
Meine Cousine wird Mutter und ich werde Patentante des Kindes (Mädchen). Es wird wohl in einem Monat soweit sein. Was genau sollte ich als Patentante dem Kind und der Mutter zur Geburt schenken? Ich hab damit ja noch...

Kind zur Adoption freigeben Antwort

lena20 am 02.06.2016 um 11:30 Uhr
Für mich ist es nicht einfach aber ich überlege das Kind zur Adoption freizugeben... Ich hab keine "guten" Gründe wie andere in diesem Forum, ich fühle mich einfach nicht bereit, ich kenne viele junge mütter und ich...

Weihnachten nicht zur Familie? Antwort

hanky86 am 25.11.2013 um 16:21 Uhr
Hallo zusammen, mich plagt zur Zeit folgendes Problem: mein Mann und ich wohnen ca 400 km von unseren Eltern entfernt. In den letzten Jahren haben wir es so gemacht, dass wir Heilig Abend allein bei uns zu Hause waren...