HomepageForenFamilien- & ElternforumMein Krümel ist nicht mehr bei mir .___.

KiraSmiling

am 15.06.2010 um 21:04 Uhr

Mein Krümel ist nicht mehr bei mir .___.

Hey mädels,hab vor ein paar Tagen gepostet dass ich in der 6te Woche schwanger bin.Hatte letzte Nacht ganz dolle Krämpfe und Blutungen,richtig dolle.Mein Freund hat mich ganz fix ins Kh gefahren.Die haben Ultraschall gemacht und mir dann gesagt dass ich wohl eine Fehlgeburt hatte :(
Bin so traurig,habe die ganze Nacht und den ganzen Tag geweint und verstehs einfach nicht aber meine Fa bei der ich heute nochmal war meinte dass das halt normal ist da die ersten Wochen immer kritisch sind.
Die Schwangerschaft war zwar ungeplant aber habe mich so sehr drauf gefreut :`( Hab das Gefühl dass mein Herz zerbricht.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Magdala am 17.06.2010 um 16:24 Uhr

    Das tut mir so leid für dich… Da hast du gerade erfahren, dass du schwanger bist und schon ist es wieder vorbei… trauere ruhig, du hast ein Recht darauf, aber schau irgendwann wieder nach vorne und wenn ihr beide es wollt, könnt ihr es nochmal versuchen und ich drücke dir die Daumen und bete für dich, dass dein Krümelchen wieder zurückkommt…

    0
  • von Synnove am 16.06.2010 um 22:26 Uhr

    Mein Beleid

    0
  • von Apfelkuchen87 am 16.06.2010 um 09:33 Uhr

    :-( das tut mir echt wahnsinnig leid für dich. ich würde mich wahrscheinlich genauso fühlen… zuerst freut man sich riesig und dann passiert sowas.. :( aber kopf hoch, mach dir keine vorwürfe… dein baby war so wahrscheinlich nicht überlebensfähig. gib die hoffnung nicht auf, sieh nach vorn und da trage das kleine immer in deinem herzen. alles gute

    0
  • von Wilhelmia am 16.06.2010 um 07:08 Uhr

    Mein aufrichtiges Beileid. Manches ist einfach nur sinnlos und furchtbar und man fragt sich was das soll. Ich wünsche dir ganz viel Kraft bei der Trauerarbeit. Alles Gute für dich!

    0
  • von SatC am 15.06.2010 um 23:26 Uhr

    das tut mir sehr leid für dich!ich hatte auch mal eine fehlgeburt (war in der 10ten woche).wünsche dir ganz viel kraft!

    0
  • von Nachtkatze am 15.06.2010 um 21:53 Uhr

    oooh =(

    0
  • von giddi am 15.06.2010 um 21:40 Uhr

    das tut mir unendlich leid für dich. das tut mir richtig im herzen weh.
    ich wünsch dir alles alles gute und das vom herzen. und natürlich auch die nötige kraft, die du jetzt brauchst!

    0
  • von PenelopeSun am 15.06.2010 um 21:36 Uhr

    das tut mir leid!!

    0
  • von AbstractJune am 15.06.2010 um 21:19 Uhr

    Mein herzliches Beileid, Süße. Ich wünsche dir viel Kraft und dass du das schaffst. Ich wünsch dir dennoch alles Gute :-*

    0
  • von Korni09 am 15.06.2010 um 21:15 Uhr

    tut mir auch sehr leid für euch… aber falls es dich etwas tröstet, fast alle in meinem Bekanntenkreis hatten schon mal eine Fehlgeburt und es kann ganz schnell wieder eine Schwangerschaft zustande kommen.
    Jetzt lass erst mal etwas Zeit rumgehen und du wirst sehen, die Natur hat es nur gut mit euch gemeint. Das ist gut so, dass dein Körper das so früh gemerkt hat…

    0
  • von Powermama84 am 15.06.2010 um 21:13 Uhr

    Tut mir voll leid für dich und ich kann mir denken wie es dir jetzt geht denn ic hatte auch drei Fehlgeburten bevor ich zwei gesunde Jungs zur Welt gebracht habe. Also Kopf hoch ich leide mit dir.

    0
  • von MissRockford am 15.06.2010 um 21:13 Uhr

    wie grausam =( tut mir wirklich leid… das is richtig scheiße =( hoffe das es dir mit unterstützung von deinen liebsten bald wieder besser geht =( ja und mehr kann man nich sagen möcht dich wie wviele andere mädels hier gerne in den arm nehmen lass deine familie dich trösten
    ganz viel erdenklich viel glück für deine zukunft und deinen freund natürlich auch!!

    0
  • von prinzessinLeo am 15.06.2010 um 21:12 Uhr

    boah das tut mir leid :( sind bei dir!!!! :*

    0
  • von AliceSo am 15.06.2010 um 21:11 Uhr

    Ich wünsch dir ganz viel Kraft!!! Habe das im letzten Sommer mit meiner Freundin “durch” Jetzt ist sie wieder schwanger im 6. Monat und es sieht besser aus!!!
    Das braucht seine Zeit und ich finde es wichtig zu trauern und ich wünsche dir den Mut es trotzdem nochmal zu probieren, also ein Kind zu bekommen, muss ja nicht gleich sein. Nimm dir die Zeit die du brauchst!
    Vielleicht war die kleine Seele noch nicht bereit für die Welt…
    Alles Liebe AliceSo

    0
  • von Anki9 am 15.06.2010 um 21:10 Uhr

    oh man, das tut mir sooo leid für dich…
    fühl dich gedrückt :-*

    0
  • von Milka1993 am 15.06.2010 um 21:09 Uhr

    ruh dich aus soweit es geht und hab am besten leute um dich rum, denen du zutiefst vertraust.

    ich wünsche dir alles gute weiterhin 😉

    0
  • von knubbelken am 15.06.2010 um 21:08 Uhr

    oh mann.. das tut mir echt leid für dich.. ich wüsste auch nicht, was ichin der situation machen würde

    0
  • von vtouil am 15.06.2010 um 21:08 Uhr

    oh gott, das tut mir so leid für dich!!!
    ich hatte auch einmal eine fehlgeburt, vor neun monaten habe ich aber endlich einen wundervollen kleinen sohn zur welt gebracht.
    das ist wirlkich total schlimm und traurig, aber irgendwann gibt es eine neue kleien erdnuss und spätestens die freude darüber lässt sich dadurch dann nicht mehr trüben

    0
  • von Kendra007 am 15.06.2010 um 21:07 Uhr

    scheisse das tut mir leid. da fehlen mir die worte… was schlimmeres kann ich mir kaum vorstellen. gut dass du deine familie und deinen freund hinter dir hast.

    fühl dich gedrückt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein vater ist einfach nicht mehr auszuhalten. Antwort

Pumpkin am 24.10.2009 um 17:39 Uhr
Der Titel klingt hart, aber es ist wirklich so. Ich mochte meinen Vater eigentlich noch nie . Als Kind habe ich immer gedacht, dass ich falsch und wollte ihn ja auch lieb haben, er hat mir ja auch wenn er weg war...

Meine Schwester redet nicht mehr mit mir !!! Antwort

crunkster am 22.04.2011 um 14:42 Uhr
meine Schwester ist eine richtige Zicke -.- Gestern waren wir im Landratsamt & danach aufm Klo, wo sie dann ihr Handy MAL WIEDER liegenlassen hat dann hat sie gefagt ob ich schnell mitkomme um es zu holen...

Kind taufen lassen - Mutter nicht mehr bei der Kirche Antwort

MellyK am 15.08.2011 um 19:37 Uhr
Mein Freund und ich bekommen im Jänner unser erstes Kind. Ich bin nicht mehr bei der Kirche, da ich es sinnlos finde Kirchensteuer zu zahlen und mir die Kirche nicht wirklich viel Glauben schenkt ;) Mein Freund ist...

Mein kleiner ist jetzt 4 Monate, mir geht es elendig Antwort

Lennoxbruno am 10.03.2009 um 10:35 Uhr
Mein Sohn Lenny ist jetzt 4 Monate alt und seit ein paar Tagen geht es mir total dreckig. Müdigkeit, Erschöpfung, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit ich bin super schnell gereizt und genervt. Weiß nicht mehr weiter...was...

Die Entscheidung ist gefallen - ich kann nicht mehr Antwort

MingXiao am 14.01.2011 um 22:31 Uhr
Alle, die meine letzten beiden Threads verfolgt haben, wissen ja, worum es bei mir momentan geht. Die Threads "Das liebe Zusammenziehen...." beschreiben ja ganz deutlich, was vorgeht momentan. Hier möchte ich nun...