HomepageForenFamilien- & ElternforumMutter hat selbstmordgedanken ?!

manjana

am 16.07.2009 um 00:58 Uhr

Mutter hat selbstmordgedanken ?!

Wunderschöne nacht mädls.

Also irgendwie bin ich gerade in ner situation, die mich so schockt das ich sie nicht wirklich einschätzen kann.

Ich bin gestern mit meiner mum im auto gesessen, und hab sie gefragt wieso sie so schlecht drauf sei. als antwort kam, das sie ihr ganzes leben verschissen hätte, alles sinnlos sei, sie wisse nicht was sie hier noch machen würde, es gibt nichts mehr was sie auf der welt noch hält, ihr leben macht sie depressiv, sie hat nichts erreicht, alles eben sinnlos usw.
ich war im moment irgendwie so geschockt, nachdem meine mum und ich nie wirklich n´gutes verhältnis hatten, war dann die erste antwort die mir eingefallen wäre “dann stell dich auf die brücke und spring”, ok hab ich natürlich nicht gesagt, wär ja auch ned normal. stattdessen sagte ich dann, dass sie ne tochter hat. von ihr kam dann nur so ein, “ja eh..”

irgendwie geht mir das nicht mehr ausm kopf. ich bin teilweise echt so geschockt von meiner mutter das ich gar nicht weiß wie ich damit umgehen soll. wenn das die eigene mutter sagt dann is es schon heavy..
ich weiß auch ned ob ich sie nochmal drauf anreden soll. gut meine mum is 50, dachte midlifecriesis.. hab ich ihr auch gesagt. sie meinte eben nur wieder das alles keinen sinn hat.

danke fürs lesen mädls 🙂

Antworten



  • von Alna am 18.07.2009 um 18:42 Uhr

    Der Meinung bin ich auch,damit ist nicht zu spaßen.Beobachte es und wenn du ein ungutes Gefühl hast sprech noch mal mit ihr.Vielleicht könnt ihr auch zusammen einen Arzt aufsuchen,aber keinen Hausarzt.Die kennen sich zu wenig aus mit Depressionen und Wechseljahren.Ich möchte Dir jetzt keine Angst machen,aber leider werden “Hilfeschreie”oft nicht erkannt.Finde es gut das Du Dir Gedanken darüber machst.

  • von Alna am 18.07.2009 um 18:42 Uhr

    Der Meinung bin ich auch,damit ist nicht zu spaßen.Beobachte es und wenn du ein ungutes Gefühl hast sprech noch mal mit ihr.Vielleicht könnt ihr auch zusammen einen Arzt aufsuchen,aber keinen Hausarzt.Die kennen sich zu wenig aus mit Depressionen und Wechseljahren.Ich möchte Dir jetzt keine Angst machen,aber leider werden “Hilfeschreie”oft nicht erkannt.Finde es gut das Du Dir Gedanken darüber machst.

  • von Esra84 am 16.07.2009 um 03:47 Uhr

    such ihr ein mann am besten 🙂

  • von Esra84 am 16.07.2009 um 03:46 Uhr

    sag das du sie brauchst und verbringe mit ihr etwas zeit. sorg dafür das sie neue hobbys bzz. spass am leben bekommt..
    vielleicht war das ein hilfe schrei an dich,du wirst es bereuen,wenn es zu spät ist…

  • von Nadin3_Styl3 am 16.07.2009 um 03:06 Uhr

    versuch ihr zu zeigen das das leben lebenswert ist , und zeig ihr das du für sie da bist , und sie nicht alleine ist , aber falls in nicht besser wird, würde ich mal mit ihr reden ob sie nicht einen Psychater aufsuchen will

  • von manjana am 16.07.2009 um 01:14 Uhr

    🙂 hej

    ja kenn das eben auch ned so von ihr, geht jeden freitag fort, geht shoppen bis zum geht nimma, am liebsten beim vero moda, imma am spaß haben, und jetz aufeinmal hält sie nix mehr hier??… deshalb dacht ich ja..

Ähnliche Diskussionen

Mutter hat mir drei Ohrfeigen hintereinander gegeben Antwort

Danyela am 21.11.2015 um 21:56 Uhr
Hallo zusammen. Gestern war ich auf einer Party und bin dann über Nacht weg geblieben und habe bei einem Freund übernachtet. Ich bin 27 Jahre alt und wohne notgedrungen momentan noch bei meiner Mutter bis ich alles...

Meine Mutter hat vielleicht Krebs. :`( Antwort

Herziiilein am 22.03.2012 um 14:44 Uhr
Hallo Mädels. Ich muss mir das jetzt einfach mal von der Seele schreiben. Ich habe es erst vorhin erfahren. Also: Meine Mutter (52) hat seit längerem ein bisschen Probleme mit ihrem Fuß und muss deshalb regelmäßig...

hat meine Mutter einen putzwahn? Antwort

Alextchu am 28.04.2011 um 13:22 Uhr
Hallo, liebe erdbeermädels (: Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich (17) habe schon seit längerem mit meiner Probleme, wenn es um Sauberkeit und ähnliches geht. Meine Mutter geht selbst den ganzen Tag arbeitet und...