HomepageForenFamilien- & ElternforumMutter kann nicht loslassen

ani246

am 04.05.2016 um 06:30 Uhr

Mutter kann nicht loslassen

Hi@all

Mein Problem ist, das meine Mutter (50) einfach nicht loslassen kann. Ich (30) selber mama von 3 Mädchen hab ziemlich ärger mit meiner Mutter. Gerne würde ich mein eigenes leben leben, mit meiner eigenen kleinen Familie, nur wird dies durch Mutter und mittlerweile auch durch den Bruder (13) massiv gestört. Das geht über mehrmaliges anrufen z.b. bis zu 20 anrufen in der stunde das ich dann schon gar nicht mehr drangehe, bis zu vor der Tür stehen und dann motzen, weil ihr nichts passt. Oder sie kotzt sich bei meiner Freundin aus, was für ein undankbares gör ich doch bin. Sie will auch, dass ich immer gleich da bin wenn sie anruft und meine Sachen liegen lasse, meine Arbeit unterbrechen und alles stehen und liegen lasse. Wenn meine älteste Tochter (10) oder meine zwillinge 8 mal bei ihr sind zum übernachten. Kommen sie vor 9 – halb 10 abends nie heim… Egal ob am nächsten Tag Schule ist oder nicht. Und danach darf ich mir noch ihre hetztiraden anhören, wie unfähig ich doch bin, das ich mich nicht melde (nachdem ich schon ein paar mal angerufen habe, wo sie bleibt) schließlich muss ich mich drum kümmern. Habe keinen Führerschein und sie wohnt fast 15 km weg.

Ich hatte auch Probleme wegen ihr mit dem Jugendamt. Weil ich bis vor 3jahren immer gleich gesprungen bin, wenn sie was wollte, und bei mir dann alles liegen geblieben ist.

Egal was ich mache… Sie mault… Stalkt… Stresst jeden… Ihr sagen das man Ruhe will hilft nix… Kontakt abbrechen hilft nix… Ignorieren hilft nix… Reden hilft nix…

Jetzt suchen wir ne Wohnung noch weiter weg und hoffen dann endlich Ruhe zu haben…

Aber ich verzweifle :(

Über Tipps und Ratschläge extrem dankbar Mädels

LG

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Dawson am 04.05.2016 um 17:53 Uhr

    stimme den anderen zu: geht nicht gibts nciht. es gibt immer einen weg. das mit dem umzug find ich auch eine sehr gute idee, aber ihr könnt vorher was tun. bei den heutigen handys und telefonen lassen sich nummern auch blockieren. eine nummer ist auch schnell mal geändert.
    das legt sich vllt irgendwann mal, aber jetzt müsst ihr an euren seelenfrieden denken.

    viel erfolg

    0
  • von gretchen_cici am 04.05.2016 um 13:34 Uhr

    Bei uns in der Familie gab es eine ähnliche Situation. Meine ältere Schwester konnte es unserer Mutter nie recht machen. Ständig wurde sie kontrolliert und bei anderen schlecht gemacht. Ich stand immer mitten im Kreuzfeuer und wusste nicht recht, wie ich mich verhalten sollte. Meine Schwester hat dann eines Tages, als es ihr zu bunt wurde (sie hat vorher sehr lange die Anerkennung unserer Mutter gesucht, bis sie gemerkt hat, dass es keinen Zweck hat), den Kontakt abgebrochen. Etwas später hat sie ihr dann eine Mail geschrieben und alles rausgelassen, was sich so über die Jahre angestaut hat. Das ist jetzt eine Weile her. Mittlerweile kommen die beiden wieder miteinander klar und können sich so stehen lassen, wie sie sind. War aber ein langer Prozess.

    0
  • von Saby am 04.05.2016 um 10:36 Uhr

    Ändere doch mal deine Telefonnummer, dass sie nicht mehr zu euch durchkommst. Doch dann solltest du auch nie etwas von ihr brauchen … sonst wird es schwierig.

    0

Ähnliche Diskussionen

Meine Mutter kann es nicht lassen, mein Zimmer aufzuräumen Antwort

Supermaedchen am 06.03.2014 um 10:45 Uhr
Ich studiere zur Zeit, aber wohne noch bei meinen Eltern. Fast immer räumt meine Mutter mein Zimmer auf (räumt Sachen um, schmeißt Sachen weg, verschiebt mein Bett, macht mein Bett, saugt, wischt Staub usw.), wenn ich...

Ich (17) kann den Tod meiner Mutter nicht verarbeiten.Bitte helft mir.Bitte. Antwort

NaneNeverland am 01.03.2010 um 22:32 Uhr
Hallo Es fällt mir schwer über dieses Thema zu reden,aber irgendwann muss ich es machen.Ich fresse meine Trauer in mich hinein,dass sieht man mir leider auch an.Es liegt nicht nur am Tod meiner Mama,sondern auch...

Ich mag meine Mutter nicht Antwort

miss_cici am 01.10.2009 um 20:19 Uhr
Hallo ihr süßen.. Titel hört sich bestimmt krass an, aber ich lasst mich euch das erklären.. Ich bin 21 und habe vor 8Jahren meinen Vater verloren (er ist beim Verkehrsunfall ums Leben gekommen). Seit dem ist meine...

Wie kann ich meine Mutter aufmuntern? :( Antwort

Marimiechen am 15.04.2011 um 22:40 Uhr
Hallo ihr Lieben, meiner Mutter geht es in letzter Zeit nicht gut. Meine Großmutter war im Krankenhaus, ist jetzt zwar wieder zuhause, aber ihr geht es jetzt immer noch nicht gut und es sieht generell nicht gut aus...

Meine Mutter lässt mich nicht los! Antwort

Piano123471 am 24.01.2013 um 15:33 Uhr
Hey Leute! Ich habe ein Problem: Meine Mutter kann mich irgendwie nicht loslassen. Ich wohne seit 1,5 Jahren in einer Wohnung 2 Stunden von meinem Elternhaus entfernt. Ich habe ein sehr enges Verhältnis zu meiner...