HomepageForenFamilien- & ElternforumPCO Syndrom-Suche Mädels mit gleicher Erkrankung

kaffeetante0880

am 04.05.2010 um 18:59 Uhr

PCO Syndrom-Suche Mädels mit gleicher Erkrankung

Hallo Ihr Lieben!

Ich leide an dem PCO Syndrom und kann daher vielleicht keine (und wenn dann nur mit Hormonen oder so) schwanger werden. Würde aber sooooo gerne ein Kind haben. Werde jetzt 30 und finde, es könnte mal los gehen.

Gibt es hier noch jemanden, dem es auch so geht?
Kennt Ihr noch Behandlungsmöglichkeiten, oder hatte jemand trotz der Erkrankung Erfolg mit dem Schwanger werden?

Ich würde mich riesig freuen, wenn sich jemand melden würde und von seinen Erfahrungen berichtet, oder mir vielleicht auch Tips geben kann.

Danke schon mal.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Cinderellas am 05.05.2010 um 14:46 Uhr

    Mit der Pille, war es bei mir auch so, macht ja auch kein Sinn. Bitte schön, bis bald dann mal.lg ♥ und viel Glück weiterhin

    0
  • von kaffeetante0880 am 05.05.2010 um 14:10 Uhr

    Ich weiß das jetzt seit etwa 3 Jahren. Dann hab ich auch die Pille abgesetzt, da ich dann nicht mehr den Sinn darin gesehen habe. Seitdem versuchen wir es also halt mehr oder weniger. Ich melde mich aber auch so bei Dir. Danke schon mal.

    0
  • von Cinderellas am 04.05.2010 um 21:38 Uhr

    Ich hab Dexamethason 0,5 mg Galen verschrieben bekommen, ein Jahr lang. Was üblicher weise nur kurze Zeit verschrieben wird, dafür hab ich aber auch 14kg zu genommen(wegen dieser laaaangen Zeit der einnahme), muss bei dir aber nicht so lang sein. Ja und dann hatte ich auch noch Tabletten zur Ovulationsauslösung da waren 10 Stück drin für zwei Regelblutungen, man nimmt sie vom 3.Zyklustag bis zum 7.Tag und einer Woche später muss man zur Ultraschalluntersuchung, zur Kontrolle falls es mit der Befruchtung geklappt hat. Weil wenn du eine Befruchtung hattest und die Tabletten weiter nimmst, stirbt das Kind ab.Weiß aber nicht mehr wie die Tabletten hießen, da ich sie gerade nicht mehr nehme.Ich hoffe das die neue FA bei dir besser ist, um dir zu helfen.Wie lang versucht du es den schon und seit wann weißt du, dass du nicht auf normalen weg Schwanger werden kannst? Wr können auch gern uns weiter über PN unterhalten.lg

    0
  • von kaffeetante0880 am 04.05.2010 um 20:59 Uhr

    Aha. Und was nimmst Du da für Hormone? Ich will nämlich mal den FA wechseln und will da nicht so ganz ohne Infos hin.

    0
  • von Cinderellas am 04.05.2010 um 19:26 Uhr

    Achso ok. Das mit dem hohen Testosterongehalt hatte ich auch, hab dann die Hormone nehmen müssen und ca. 1 mal im Monat zur FA gehen müssen zum Blutabnehmen und Ultraschal untersuchung, um zu sehen ob und wie sich die Gebärmutter aufbaut. Zudem musste ich am 3. Zyklus Tag noch extra Eisprungtabletten zu mir nehmen.Es bilden sich bis jetzt immerhin Eibläschen, aber sie platzen nicht, was sie ja müssten, für den Eisprung

    0
  • von kaffeetante0880 am 04.05.2010 um 19:16 Uhr

    Das PCO Syndrom bedeutet, daß ich auf meinen Eierstöcken viele gleich große Eibläschen habe, die ja eigentlich unterschiedlich groß sein sollen. Liegt an den Hormonen. Ich habe zum Beispiel einen viel zu hohen Testosterongehalt im Blut.

    0
  • von Cinderellas am 04.05.2010 um 19:14 Uhr

    Hi ich kann auch nur mit Hormonen Schwanger werden, da ich keinen natürlichen Eisprung bekomme.Ich probiere es schon seit 2 Jahren, Schwanger zu werden. Aber was eine PCO erkrankung ist, weiß ich gar nicht. Kannst du mir das erklären?lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Diagnose PCO mit Kinderwunsch Antwort

Dejavue777 am 29.05.2013 um 10:08 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich bin 26 Jahre alt und habe von meiner Ärztin PCO diagnostiziert bekommen. Habe vor ca. 2 Jahren die Pille abgesetzt und mal gewartet was so passiert... und es...

Schwanger werden trotz PCO Antwort

puschisu am 09.10.2013 um 10:31 Uhr
Hallo Leute, ich habe ein riesen großen Wunsch und gleichzeitig auch Problem. Ich habe seitdem ich 18 bin das PCO Syndrom nehme die Juliette und Metformin. Meine Mama hat vor 2 Wochen die Diagnose bekommen "...

Kinder mit Down Syndrom Antwort

MamaMia25 am 28.05.2009 um 12:04 Uhr
Hey, also ich habe eine tochter mit down syndrom was für mich und meine familie kein problem ist mia ist unser goldstück und bringt sehr viel freude in unser leben ich habe hier noch keinen beitrag zu einem solchen...

Suche werdene Mamis mit dazugehörigen Vätern WICHTIG!!!! Antwort

PiratePussy am 28.08.2009 um 20:58 Uhr
Hallo ihr lieben, also ich habe das Problem das mein Mann recht unglücklich ist da er niemanden so wirklich zum austauschen über die Schwangerschaft hat. Er hat es schon in dieversen Männerforen versucht aber...

hallo, bin neu hier und suche nette mädels Antwort

nicoleooo am 01.12.2008 um 12:50 Uhr
hallo, ich bin neu hier und suche nette mädels zum quatschen. hab 2 kinder und bin mit dem 3. unverhofft schwanger. würde mich über kontakt freuen. vielleicht kann man gemeinsam schwanger sein? aber auch nicht...