HomepageForenFamilien- & ElternforumSchwanger und Angst

einhorn_one

am 07.01.2009 um 14:17 Uhr

Schwanger und Angst

Hallo, ich bin in der 5. Woche schwanger und habe tierische Angst, es zu verlieren. Ich hatte schon zwei Fehlgeburten und nun ist diese Schwangerschaft auch gefährdet. Hierzu meine Frage, wo ich hoffe, dass mir sie jemand beantworten kann. Meine Blutwerte (Hormonwerte???) sind nicht ok. Es gibt ein Wert, der während der Schwangerschaft gemacht wird, der alle 48 Std. um das Doppelte ansteigen soll. Mein Wert ist zu niedrig und nun ist es sogar so, dass er heute auch noch gesunken ist. Von letzter Woche Donnerstag (21.000) bis letzten Montag (40.000) und heute 38.000. Ich muss jetzt Freitag wieder in die Klinik und soll nüchtern erscheinen. Die Ärztin hat mir jetzt total Angst gemacht. Ich bin völlig fertig. Ist es nun normal, dass diese Werte so schwanken oder ist es gefährlich? Hatte das auch jemand von euch beim schwanger sein?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von becca1989 am 07.01.2009 um 19:02 Uhr

    also ich habe auch schon eine schwangerschaft hinter mir aber von den hormonwerten wo du erzählst habe ich nicht wirklich ahnung aber mach dir nicht so viele gedanken ich weiß es ist schwer wenn man eh angst hat aber wenn du dich so extrem rein steigerst das merkt das kind und dein körper auch das einzige was wirklich hilft ist das viel ruhe und kein stress dann geht alles gut. denk einfach positiv und sag dir du und dein kind ihr schafft das diesesmal ich drück dir die daumen

    0
  • von Nati1983 am 07.01.2009 um 18:07 Uhr

    Du darfs dich jetzt nicht beunruihgen das ist nicht gut für dich und vorallem nicht fürs Baby Sprich nochmall in ruhe mit dein Arzt Alles Gute und den Kopf nicht hängen lassen

    0
  • von Knitterblume am 07.01.2009 um 15:33 Uhr

    ich hab eine bekannte, deren mutter hatte drei fehlgeburten, bevor sie auf die welt gekommen ist.
    nur, weil du schon zweimal ein kind verloren hast, heißt das noch lange nicht, dass es wieder so sein muss =)
    aber ich glaube, wenn du dir so einen stress machst, wird es nciht besser =)

    0
  • von rotbeere am 07.01.2009 um 14:22 Uhr

    die werte von denen du da sprichst sagen mir zwar grad garnichts… aber du solltest in jedem fall ganz schnell dafür sorgen, dass du wieder ein bisschen ruhiger wirst… im zweifelsfall lies mal im internet nach was es mit diesen werten (du wirst ja ein paar infos dazu haben) auf sich hat, ob du irgendetwas tun kannst, damit sie sich bessern. aber versuch dich zu beruhigen, im moment ist bestimmt jegliche zusätzliche aufregung für dich und dein baby nicht gut

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schwanger und große Angst Antwort

Fraumitherz am 11.06.2010 um 20:19 Uhr
Hi ihr lieben ,war gestern beim FA und hab erfahren das ich in der 4. woche Schwanger bin ich weis steh noch am anfang aber wir freuen uns das ich schwanger bin und hoffen das alles gut geht, aber ich für mich hab...

Ich bin schwanger und habe angst Antwort

Julie1271 am 05.04.2009 um 20:54 Uhr
Hallo bin neu hier, habe eine seite gesucht,wo ich vielleiht leute kennenlerne die mir helfen können meine ängste abzulegen.ich habe etwas angst um meine schangerschaft. kurz zu mir ich bin 22 und bin in der 10...

Befristeter Arbeitsvertrag und Schwanger Antwort

NeLeLe am 18.10.2015 um 06:55 Uhr
Hallo, Wie im Themen Titel ja schon steht, bin ich in der 8 ssw und habe einen Befristeten Arbeitsvertrag (der ende januar ausläuft) da ich Konditorin bin musste ich meinem Chef von der Schwangerschaft schon in der 6...

Schwanger - Angst vor Reaktion Chef Antwort

Staffi91 am 08.09.2013 um 17:52 Uhr
Hallo ihr Lieben,habe letzte Woche erfahren das ich schwanger bin. Wir freuen uns riesig und es ist auch ein Wunschkind. Aber die Angst davor, es meiner Vorgesetzen zu sagen, trübt meine Vorfreude enorm. Ich...

Schwanger und Piercing - Schwanger und Tattoo Antwort

Daliah85 am 08.01.2011 um 13:30 Uhr
Ich habe seit einer kleinen Ewigkeit meinen Piercin im Bauchnabel und bin jetzt Ende des dritten Monats schwanger Habt ihr Erfahrung damit, ob der Piercing irgendwann arsu muß? Und wenn ja, wann? Und darf man sich...