HomepageForenFamilien- & ElternforumSchwanger und starke Unterleibschmerzen

Nadvas88

am 14.01.2014 um 15:45 Uhr

Schwanger und starke Unterleibschmerzen

Hallo! Bin seit über einer Woche überfällig! Habe gestern drei verschiedene Schwangerschafttest gemacht alle drei positiv! Der eine war ein digitaler Test nach dem wäre ich jetzt in der 5ss oder länger! Habe aber seit über 1 Woche schmerzen im Unterleib als würde meine Menstruation kommen! Die ersten Tage teilweise sehr starke schmerzen! Die Schmerzen sind jetzt tagsüber besser geworden( weiterhin leichte schmerzen als würde meine Menstruation kommen), nachts werde ich aber weiterhin mindestens 1 mal wahr durch die starken Schmerzen. Bin mir nun total unsicher ob das normal ist??? Habe morgen Termin beim FA mach mich aber total verrückt seit gestern.

p.s. Habe sonst keine schwangerschaftsanzeichen, bis auf das ich überhaupt kein Appetit habe! Und mein ganzer Körper weh tut! Ist das normal?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Angelsbaby89 am 14.01.2014 um 17:22 Uhr

    Schnuckerl dazu hab ich dir in dem anderen thread schon geschrieben -.-

    Deine Aussagen von wegen schmerzen in der Schwangerschaft sind ein Warnsignal ist FALSCH -.-

    gerade in der Früh Schwangerschaft ist es total normal schmerzen zu haben, es ist sogar eher üblich.
    Die Mutterbänder beginnen sich zu dehnen, der Körper stellt sich auf den Hormonumschwung ein.. das ist total normal und hat fat jede Frau.

    @TE ich denke nicht fass du dir wegen der schmerzen Gedanken macjen musst, diese sind die üblichen Schwangerschaftssymptome. Abklären ist immer gut, dnn unnötig sorgen soll man sich ja auch nicht 😉

    Aber mavh dich drauf gefasst dass es jetzt öfter mal zwicken, pieken und schmerzen wird. Man darf ja nicht vergessen dass dein Körper immerhin einen neuen Menschen “herstellt”. Das ist Schwerstarbeit. Und die darf auch mal wehtun 😉

    Alles liebe weiterhin!

    0
  • von CruelPrincess am 14.01.2014 um 17:01 Uhr

    Also von wegem Warnsignal blabla als meine cousine schwanger war mit dem ersten Kind hatte sie auch unterleibsschmerzen als würde sie ihre Tage bekommen, kam wohl aber davon, dass sich der Körper umstellt (ist ja klar).
    Geh morgen zum Arzt, mach dich nicht so verrückt. Dein FA wird dir schon sagen was es damit auf sich hat.

    0
  • von schnuckerl am 14.01.2014 um 16:53 Uhr

    man muss keinerlei Anzeichen haben umschwanger zu sein
    aber Schmerzen sind nicht gut
    leg dich hin vielleicht mit einer nicht zu warmen Wärmflasche

    0
  • von schnuckerl am 14.01.2014 um 16:52 Uhr

    Schmerzen sind eigentlich immer ein Warnsignal.Gut dass du schon einen Termin beim Arzt hast.Er wird dir sicherlich sagen woher dass kommt

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Unterleibs- und Rückenschmerzen - Schwanger?? Antwort

Lana22 am 05.07.2009 um 09:52 Uhr
Hallo Mädels, ich weiß nicht mehr weiter. Ich hatte am 10 Juni meine letzte Periode, und jetzt habe ich seit ca. 1 Woche Unterleibsschmerzen, seit gestern auch totale Rückenschmerzen. Ich war gestern auch beim...

Schwanger und Prüfung?! Antwort

Strelitzia am 29.08.2011 um 20:39 Uhr
Ich bin im letzten Schuljahr. Nächsten schreibe ich meine Prüfung und muss dann ein halbes Jahr ein Praktikum machen, um meine Fachhochschulreife zu erlangen. Nun habe ich erfahren, dass ich in der 8. Woche...

17 und schwanger Antwort

Jessica_123 am 12.07.2015 um 19:58 Uhr
Hallo Liebe Erdbeer Mädels. Ich habe heute ein mehr oder weniger großes Problem. Heute morgen machte ich einen Schwangeschaftstest und wie sich herrausstellte bin ich schwanger. Mit 17. Ich bin total am boden...

Schwanger und beschäftigungsverbot Antwort

Whoosah am 16.10.2013 um 10:48 Uhr
hi leute. ich bin jetzt in der 7.woche schwanger. ich arbeite beim tierarzt und sobald man weiß, dass man schwanger is, darf man beim tierarzt nicht mehr arbeiten. meine frage ist. was muss ich jetzt alles tun?...

Schwanger und große Angst Antwort

Fraumitherz am 11.06.2010 um 20:19 Uhr
Hi ihr lieben ,war gestern beim FA und hab erfahren das ich in der 4. woche Schwanger bin ich weis steh noch am anfang aber wir freuen uns das ich schwanger bin und hoffen das alles gut geht, aber ich für mich hab...